Was ist da los? Riesiger Ansturm auf Chemnitzer Amt

Im Bürgerhaus am Wall (Düsseldorfer Platz) kommt es derzeit zu einem enormen Besucheransturm.
Im Bürgerhaus am Wall (Düsseldorfer Platz) kommt es derzeit zu einem enormen Besucheransturm.  © Uwe Meinhold, 123RF

Chemnitz - In Chemnitz staut es sich nicht nur auf den Straßen sondern auch bei der Meldebehörde.

Das Bürgerhaus am Wall (Düsseldorfer Platz) wird derzeit regelrecht überrannt und es kommt zu langen Wartezeit.

Einen genauen Grund für den riesigen Ansturm konnte die Stadt bislang nicht ausmachen, möglicherweise liegt es an den Herbstferien.

Die Stadtverwaltung empfiehlt sich über die Service-Telefonummer 115 einen Termin zu holen oder auf eine der anderen Bürgerservicestellen (Grüna, Morgenleite, Rabenstein, Sachsenallee) auszuweichen.

"Damit die Mitarbeiter ausreichend Zeit für die Bearbeitung Ihrer Angelegenheit haben, wird bei der Terminreservierung darum gebeten, die gewünschten Leistungen anzugeben. Die vereinbarten Termine sollten bitte eingehalten werden, da bei Verspätung der Termin hinfällig wird", heißt es aus der Pressestelle.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0