Chemnitzer Bloggerin macht Frauen zu Fashionistas

Chemnitz - Die City wird zum Laufsteg: Bloggerin Lydia Dick (29) gründete vor einer Woche den Instagram-Account "fashionistachemnitz". Dort zeigt sie seitdem täglich, wie stylisch Chemnitzer Frauen sind.

Lydia Dick (29, links) und Daniela Anis (30) beweisen auf Instagram, wie modisch Chemnitzer Frauen sind.
Lydia Dick (29, links) und Daniela Anis (30) beweisen auf Instagram, wie modisch Chemnitzer Frauen sind.  © Sylvio Hoffmann

Lydia Dick ist das, was man als "Influencerin" bezeichnet. Ihrem privaten Instagram-Account folgen 12.000 Menschen. "Chemnitz ist, was das Thema 'Bloggen' betrifft, wirklich noch ein Nachzügler", so die junge Mutter. "Das finde ich schade, weil es hier tolle Mädels und Frauen gibt, die gesehen werden sollen."

In einer Nacht- und Nebelaktion entstand ihr neues Projekt "Fashionista Chemnitz". Auf der dazugehörigen Instagramseite stellt Lydia täglich modische Damen aus Chemnitz und Umgebung vor, die sie selbst entdeckte, oder die auf ihr Projekt aufmerksam wurden und sich bei Lydia "bewarben".

Auf die Idee kam sie durch Freundin Daniela Anis (30), die mit "The Ginger Club" erst kürzlich ihren eigenen Laden auf dem Brühl eröffnete. "Wir fragten uns: Was trägt Chemnitz? Wo gehen die Mädels hier shoppen oder Kaffee trinken?"

Schon jetzt - eine Woche nach Gründung - erreichte "fashionistachemnitz" 2000 Menschen. Das Ziel der beiden Freundinnen ist es, ein Netzwerk von Frauen zu schaffen, die nicht nur die gemeinsame Heimat, sondern auch die Lust an Mode und anderem verbindet.

Lydia Dick (29, links) und Daniela Anis (30) beweisen auf Instagram, wie modisch Chemnitzer Frauen sind.

Zudem können die Abonnenten des Accounts ihre drei "Fashion-Queens" des Monats wählen. Die Fotos mit den meisten Likes gewinnen ein professionelles Styling samt Fotoshooting.

Titelfoto: Sylvio Hoffmann

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0