Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

TOP

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

TOP

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

NEU

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
3.514

Preisterror. Hier herrscht Krieg am Gartenzaun

Chemnitz - Ärger in der ältesten Sparte vom Kaßberg! Beim Laubenpieperverein „Ulmenwiese“, der morgen 93. Geburtstag feiert, ist die Stimmung alles andere als rosig. Seit einem Eigentümerwechsel tobt ein erbitterter Streit zwischen der Vermieterin aus Bayern und den Pächtern.
Eine Abmahnung gab es unter anderem, weil das Tor zur Gartenanlage offen gestanden haben soll.
Eine Abmahnung gab es unter anderem, weil das Tor zur Gartenanlage offen gestanden haben soll.

Von Diana Drechsel

Chemnitz - Ärger in der ältesten Sparte vom Kaßberg! Beim Laubenpieperverein „Ulmenwiese“, der am Freitag 93. Geburtstag feiert, ist die Stimmung alles andere als rosig.

Seit einem Eigentümerwechsel tobt ein erbitterter Streit zwischen der Vermieterin aus Bayern und den Pächtern. Kleingärten oder Wochenendgrundstücke - um diese Grundsatzfrage dreht sich der Zoff um den Verein an der Michaelstraße.

Nach dem Tod des Eigentümers wollte die Erbin die Pacht von jährlich 14 Cent auf 1,20 Euro pro Quadratmeter fast verzehnfachen, forderte dazu Nachzahlungen von rund 10 000 Euro!

„Das ist rechtlich nicht möglich. Die maximale Pacht ist für Kleingartenanlagen per Gesetz festgelegt“, sagt die Vorsitzende Sylvia Schwarze(51).

Vereinschefin Sylvia Schwarze (51, rechts) und die anderen Pächter leiden unter der neuen Eigentümerin.
Vereinschefin Sylvia Schwarze (51, rechts) und die anderen Pächter leiden unter der neuen Eigentümerin.

Seit die Pächter der 14 Gärten der Erhöhung widersprachen, ist es vorbei mit der Ruhe im Grünen. „Die Verwalterin wollte uns Wasser und Strom abstellen, unsere Aushänge verbieten und das Eingangstor verschlossen halten“, so Schwarze.

Immer wieder folgten Anzeigen beim Grünflächenamt oder Mahnungen. „Die Eigentümerin hat einen Antrag gestellt den Kleingartenstatus abzuerkennen“, sagt der Landtagsabgeordnete Peter Patt (52/CDU), der in der Nähe wohnt.

„So etwas habe ich noch nie erlebt. Die Pächter wollen doch einfach nur ihren Frieden.“ Das Grünflächenamt nahm den Verein mittlerweile unter die Lupe.

Ergebnis: „Es handelt sich um eine Kleingartenanlage, die dem Geltungsbereich des Bundeskleingartengesetzes unterliegt“, bestätigt ein Stadtsprecher. Cornelia Tittmann, die das Grundstück für ihre Tochter verwaltet, will das nicht akzeptieren.

Laut einem Gutachten handele es sich um Wochenendgrundstücke. „Die bisherige Pacht ist lächerlich“, so Tittmann.

Und sie fügt hinzu: „Wir wurden angegriffen und bespuckt, können nur noch mit Begleitschutz auf das Grundstück gehen.“ Sie habe rechtliche Schritte eingeleitet.

Wo Geld den Frieden stört

Ein Kommentar von Diana Drechsel

Mit 93 Jahren ist die Kleingartenanlage „Ulmenwiese“ die älteste auf dem Kaßberg - und soll nun plötzlich gar keine mehr sein. Wohl fühlen sich viele der Pächter nicht mehr - stattdessen rund um die Uhr überwacht.

Mit allen möglichen Mitteln versucht die Eigentümerin, beziehungsweise ihre Verwalterin, der Anlage den Status abzuerkennen. Der Grund: Natürlich wieder nur das liebe Geld. Fakt ist: Wochenendgrundstücke oder private Gärten bringen mehr Pacht als Kleingartenkolonien.

Mit Abmahnungen wegen eines offenen Gartentors oder kurzzeitig abgestellten Sperrmülls wird der Gartenbesuch nun zum Spießrutenlauf. Hinzu kommt eine leere Schildertafel, die ausgerechnet die Vereinsaushänge verdeckt. Irgendwie lächerlich.

Selbst nach der offiziellen Begehung durch das Grünflächenamt beharrt die Eigentümerin auf ihrer Meinung, will mit einem eigenen Gutachten gegen die Pächter vorgehen. Wer nun wem das Leben schwer macht, muss am Ende wohl die Justiz klären.

Schade wäre, wenn die Geldgier am Ende über eine seit Jahrzehnten funktionierende Gemeinschaft siegte.

Fotos: Heinz Patzig

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

NEU

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

NEU

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

3.180

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

4.052

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

2.447

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

857

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

5.361

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

6.216

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.432

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

6.126

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

7.119

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

9.961

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.408

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

2.924

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

535

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

2.903

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.326

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

5.834

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.980

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

11.445

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.785

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.377

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

18.405

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.069

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.232

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.611

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

7.957

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.821

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

5.335

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

6.989

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

6.012

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

525

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

6.084

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

7.614

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

6.510

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

5.157

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.509

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

169

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

4.091

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

6.294

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.351