Nach Überfall auf Club: Stadt will sieben Menschen ausweisen! Neu Für das Gericht war es ein schlechter Witz: Dieser Konzern kämpft gegen Apple Neu Was passiert hier am Freitag bei MediaMarkt in Gießen? Anzeige Experten warnen: Finger weg von Gesundheits-App "Vivy" Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! Anzeige
4.471

Pornosüchtig? Wir verraten, wo es Hilfe gibt

Pornosucht kann zur Last werden, dann brauchen Betroffene schnell Hilfe.
Diplom-Psychologe und Vize-Chef der "Suchtfachklinik Magdalenenstift": Stefan Melzer (34)
Diplom-Psychologe und Vize-Chef der "Suchtfachklinik Magdalenenstift": Stefan Melzer (34)

Chemnitz - Erst kriselte seine Ehe, dann blieben Aufträge aus. Der selbständige Handwerker Christian L. (45) aus einem kleinen Ort im Landkreis Leipzig (Name und Region geändert) suchte immer öfter Entspannung bei Pornos im Internet.

Er schloss teure Abos ab, rutschte in die Schuldenfalle. Am Ende verpasste er immer öfter Geschäftstermine.

Christian leidet an einer Spezialform der Sexsucht - der Porno-Sucht. "Dabei geht es nur um den Konsum von Sex Filmchen und weniger um ausgelebten Sex", erklärt Diplom-Psychologe Stefan Melzer (34), Vize-Chef der "Suchtfachklinik Magdalenenstift" in Chemnitz. Seine Patienten sind zwischen 18 bis 65 Jahre alt und immer männlich: "Porno-Sucht ist fast ausschließlich ein Männerproblem." Vielleicht, weil sie visuell leichter erregbar sind als Frauen!?

Wie Christian L. kommen Pornosüchtige erst nach einem langen Leidensweg zur Behandlung. "Oder sie müssen Bewährungsauflagen vom Staatsanwalt befolgen", klärt Melzer auf.

Denn auf der Suche nach dem immer größeren Kick klicken manche auf Seiten mit Vergewaltigungsszenen oder strafbare Kinderpornografie. Das ruft dann den Staatsanwalt auf den Plan.

Betroffene kennen nicht selten ein Dutzend Pornoseiten aus dem Effeff, gucken neben "normalen" auch Lesben-Pornos, Gruppensex-Partys und Dildospiele parallel auf dem Schirm.

Die meisten Süchtigen sitzen sogar heimlich vorm Bildschirm, wenn sie nicht allein in der Wohnung sind.

Arbeitstherapie in der Suchtklinik: Ergotherapeuth Wolfgang Stiens (52) spürt durch Schreinerarbeiten verschollene Fähigkeiten bei Suchtpatienten auf.
Arbeitstherapie in der Suchtklinik: Ergotherapeuth Wolfgang Stiens (52) spürt durch Schreinerarbeiten verschollene Fähigkeiten bei Suchtpatienten auf.

Die Therapie verläuft über zwölf bis 16 Wochen stationär in der Klinik. Melzer: "Es gibt hier kein Internet, kein WLAN. Die Patienten geben zum Selbstschutz abends ihre Handys ab, dürfen erst nach zwei Wochen ersten Besuch empfangen, nach sechs Wochen allein in den Ausgang."

Es kommt wie bei Drogensüchtigen zu typischen Entzugserscheinungen: "Die Patienten beginnen zu zittern, fühlen sich wie gehetzt."

In Einzel- und Gruppengesprächen wird allmählich wieder soziale Kompetenz aufgebaut. Melzer: "Es zählt Kontakt statt Isolation. Betroffene lernen bei uns, Bedürfnisse aufzuschieben, sich Grenzen zu setzen und diese zu akzeptieren. Und sie begreifen, dass auch ihre Sucht wie jede andere nur eine Ersatzbefriedigung bei unbewältigten Problemen ist."

In der Arbeitstherapie werden zudem verschüttete Talente beim Schreinern, Basteln oder Malen wiederentdeckt. "Die Arbeit gibt Patienten das zurück, was ihnen die Sucht genommen und ihr Leben zerstört hat - den Alltag zu strukturieren, Pläne zu machen und umzusetzen oder pünktlich und genau zu sein", erklärt Ergotherapeut Wolfgang Stiens (52).

Ziel der Therapie ist der konsequente Verzicht auf Pornos. "Eigentlich müssten Betroffene dafür lebenslang aufs Internetsurfen verzichten - so wie trockene Alkoholiker lebenslang auf Alkohol“, sagt Melzer. Doch das ist im Internet-Zei alter Utopie. "Die Rückfallquote ist mit knapp 50 Prozent deshalb auch höher als bei der Alkoholsucht."

Denn jenseits der Klinikmauern warten wieder die verbote-nen Reize. Schon die erste Spam-Mail mit Sexfotos kann einen neuen Suchtdruck auslösen.

Chemnitzer Klinik bietet Therapie an

Pornosucht wird in Ostdeutschlands einziger darauf spezialisierten "Suchtfachklinik Magdalenenstift" (insgesamt 30 Therapieplätze) in Chemnitz behandelt.

Die Therapie wird auf Antrag vom Rentenversicherungsträger bezahlt. Ziel ist dabei die vollständige Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit.

Wer feststellt, dass er Hilfe braucht, kann sich an seinen Hausarzt und jede Suchtberatungsstelle an seinem Ort wenden.

Dort gibt's Ansprechpartner und erste Hilfe.

In der Chemnitzer "Suchtklinik Magdalenenstift" werden neben Porno- auch Alkohol und Medikamentenabhängige behandelt.
In der Chemnitzer "Suchtklinik Magdalenenstift" werden neben Porno- auch Alkohol und Medikamentenabhängige behandelt.
Pornosucht hat keinen eigenen Diagnoseschlüssel, wird von Arzt und Krankenkassen als "Sonstige abnorme Gewohnheit oder Störung der Impulskontrolle" (Krankheitscode F63.8) klassifiziert.
Pornosucht hat keinen eigenen Diagnoseschlüssel, wird von Arzt und Krankenkassen als "Sonstige abnorme Gewohnheit oder Störung der Impulskontrolle" (Krankheitscode F63.8) klassifiziert.

Fotos: Uwe Meinhold, 123RF

Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß auf B2 Neu Polizei rettet verletzten Uhu, doch der macht mächtig Probleme! Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 11.723 Anzeige Das geht aber schnell! Zieht Pascal Kappès mit neuer Freundin in andere Stadt? Neu Auto mit schwangerer Mutter und Kind (5) überschlägt sich Neu Heul-Alarm! Wie Cristiano Ronaldo vor Wut auf deutsche Schiris die Tränen kommen Neu Shitstorm! Fans zweifeln an Schwangerschaft von Sophia Vegas Neu
Ordnungsdienst wird aufgestockt: So viele Stadt-Sheriffs bekommt Chemnitz Neu Frau sucht im Gleisbett nach Pfandflasche, dann kommt eine Bahn Neu Kein Fremdverschulden beim Tod des Journalisten im Hambacher Forst Neu
Stark! Ex-GZSZ-Star Sila Sahin steht zu ihrem After-Baby-Bäuchlein Neu Zwei Tote: Hat 45-Jährige die Wohnung von ihrem Ex angezündet? Neu Wanderer verunglückt tödlich in den Allgäuer Alpen Neu Gruppe dreister Diebe kriegt von Spaziergänger eins auf die Nuss Neu Weil er krank war: Kind quält Jungen (13) "aus Spaß", dann stirbt er Neu Widerlich! Sporttrainer vergeht sich an Jugendlichen Neu Hochstapler Postel: Wenn Jens Spahn Gesundheitsminister sein kann, bin ich Psychiater Neu Frau hat Date mit Traummann: Am nächsten Morgen folgt das böse Erwachen Neu Dramatische Suchaktion! Mann sieht Schwimmer in See untergehen Neu Kabinen-Nachbar klagt an: Hätte die Aida-Crew Daniel Küblböck retten können? Neu Mädels aufgepasst: Köln kickt gegen das Sex-Symbol der zweiten Liga 79 Transgender-Teenie ersticht Eltern, weil sie Geschlechtsumwandlung nicht akzeptieren 1.440 Zimmermann stürzt aus dem fünften Stock und stirbt 118 Boxweltmeister Manuel Charr unter Doping-Verdacht: WM-Kampf fällt aus 480 Privatsender sollen Geld bekommen, um gesellschaftlich relevante Beiträge zu machen 530 Schwesta Ewa neidisch auf Weggefährten: "Er wird öfter gebumst als ich" 2.131 Zwei Patienten sterben: Waren falsche Medikamente schuld? 1.121 Teenager wird von Auto angefahren und freut sich, wer hinterm Steuer sitzt 1.531 Doppelte Premiere: Er wird beim nächsten James-Bond-Film Regie führen! 475 Schon wieder neuer Rekord: Hier sank die Elbe so tief wie nie 1.037 Mitarbeiterin nascht an Wursttheke und bekommt acht Jahre später die Quittung 4.103 Diesen wichtigen Ratschlag gibt Til Schweiger seinen Kindern mit auf den Weg 493 Ist abtreiben Mord? Dieser Aktivist vergleicht es sogar mit Holocaust! 832 Nach Obduktion von totem Neonazi: Es war Selbstmord 14.252 Update Frust für Fußballfans: Sky entschuldigt sich 1.194 Mutter (27) und Kind (5) auf Flucht vor Polizei fast totgefahren: Raser muss lange hinter Gittern 1.235 Hat BiP-Philipp seine Pam betrogen? Gerda Lewis packt aus 2.811 Mega-Skandal in Yoga-Schule: Guru soll Frauen sexuell missbraucht haben 1.442 Tatverdächtiger stirbt bei versuchter Festnahme: Obduktion soll Aufschluss geben 2.056 Update Einfach legendär: Diese Ehrung erwartet Ex-DFB-Kapitän Lahm 609 Geiler Pott! Dieses Gerät will Laura Wontorra nicht mehr hergeben 1.448 Wegen Ticketzweitmarkt: Darf Bayern Fans aus Allianz Arena aussperren? 1.766 Update Sylvie Meis verrät: Dieser Mann ist die große Liebe meines Lebens 3.103 Angler freut sich über fetten Fang: Was dann passiert, überrascht alle 3.352 Ex-VfB-Kicker kritisiert Sportvorstand Reschke und Transferpolitik 453 Vermisster Jugendlicher tot zwischen Heuballen gefunden: Dieses Detail soll Klarheit schaffen 2.981 Großbrand auf Mülldeponie hält Feuerwehr in Atem 3.299 Update Student ermordet und zerstückelt: Jetzt steht fest, wer das Opfer war 4.408