Nach zweimaligem Rückstand: Bayern müht sich in Augsburg zum Sieg 547 Mercedes kracht in Lkw und schleudert in Menschengruppe: Mehrere Verletzte! 1.818 Technik in begrenzter Stückzahl super günstig bei MediaMarkt 2.801 Anzeige Glassplitter! Dieses Produkt solltet Ihr sofort zu Lidl zurück bringen 1.805 Diese Knaller-Angebote gibt es nur jetzt bei MediaMarkt Frankfurt 2.939 Anzeige
23.926

Cherno Jobatey war seinen Job schneller los, als er wollte: Und das ist der Grund

Noch vorm Ende war Cherno Jobatey seinen EM-Job wieder los

Eigentlich sollte Jobatey bis zum Samstag so manches Event anheizen - aber die Reißleine wurde eher gezogen.

Berlin - Der ehemalige ZDF-Moderator Cherno Jobatey (57) mühte sich redlich um Stimmung bei den Veranstaltungen am Breitscheidplatz rund um die Leichtathletik-EM in Berlin. Eigentlich sollte er bis zum Samstag anheizen - aber die Reißleine wurde eher gezogen.

Auch Lückenkemper tanzte, Jobatey sang "The Hip Hop, the Hiphipihop and you don't stop" ins Mikrofon. Kurz danach war er seinen Job los... Jobatey soll schlecht vorbereitet gewesen sein
Auch Lückenkemper tanzte, Jobatey sang "The Hip Hop, the Hiphipihop and you don't stop" ins Mikrofon. Kurz danach war er seinen Job los... Jobatey soll schlecht vorbereitet gewesen sein

"Sport und Entertainment" seien jetzt an der Reihe, verkündete Jobatey an der Gedächtniskirche. Gemeinsam mit seiner Band und einer Plauderrunde, zu der er auch den früheren Box-Weltmeister Arthur Abraham auf die Bühne einlud, musste Jobatey die lange Zeit bis zur Siegerehrung für die 50 Kilometer Gehen überbrücken - das war am Dienstag.

Am vergangenen Mittwoch dann forderte der Ex-ZDFler vom Publikum einen "Ehrentanz" für Gina Lückenkemper. "Wir sind hier in Berlin, und in Berlin tanzt man, wenn man jemanden wirklich mag", leitete der Ex-Moderator diese ungelenke Aktion ein. Danach rappte der 57-Jährige auch noch...

Die Sprinterin hatte zuvor bei der Leichtathletik-EM im 100-Meter-Lauf Silber gewonnen (TAG24 berichtete). "Komm', meine Damen und Herren, ich möchte, dass Ihr Euch bewegt", rief Jobatey den Zuschauern auf dem Berliner Breitscheidplatz entgegen, wo die Siegerehrungen der Leichtathletik-EM stattfanden.

Am nächsten Tag war der 57-Jährige den ehrenvollen Job wieder los.

Cherno Jobatay war bis zu seinem "Austausch" 20 Jahre Moderator im ZDF-Morgenmagazin (hier mit Mitri Sirin).
Cherno Jobatay war bis zu seinem "Austausch" 20 Jahre Moderator im ZDF-Morgenmagazin (hier mit Mitri Sirin).

Eigentlich sollte Jobatey aber von Dienstag bis Samstag durchmoderieren. Allerdings war für ihn nach dem Auftritt mit Lückenkemper am Mittwoch Schluss. Sein Abgang hatte "mit dem Tanz gar nichts zu tun", erklärt nun Konstantin Krause. Der Ex-Weitspringer und Direktor der "Europäischen Meile" war für das Programm bei der Siegerehrung verantwortlich.

Jobatey sollte qausi als Warm-uper fungieren. Später sollte Jobatey die Athleten und das Publikum miteinander ins Gespräch bringen. "Jobatey sollte neue Zielgruppen für die Leichtathletik generieren, diese Rechnung ist nicht aufgegangen“, meinte Krause gegenüber "Bild".

Nach WELT-Informationen war der Rap-Dance aber nur kleines Problem von vielen. Intern wird dem Ex-ZDFler der Vorwurf gemacht, er sei schlecht vorbereitet gewesen. Er habe viele Namen der Athleten nicht gekannt und generell keine gute Performance hingelegt. Jobateys Managerin sagte, "die EM-Macher meinten, er würde nicht mehr ins Programm passen. Das war wohl eine programmliche Geschmacksfrage."

Nach dem Ende der EM soll sich der einstige Moderator des ZDF-"Morgenmagazins" und von "Verstehen Sie Spaß?" nun wieder seiner Tätigkeit als Herausgeber der deutschen Ausgabe der "Huffington Post" widmen.

Cherno Jobatey wurde nach 20 Jahren beim "Morgenmagazin" ausgetauscht. Moderator Jobatey begann 1992. "In der Redaktion gab es nach so vielen Jahren das Bedürfnis nach einem Wechsel", so begründete es ein ZDF-Sprecher 2013. Seine letzte Sendung präsentierte der hochgeschossene Jobatey 2012, ohne dass er vor der Kamera ein Wort über den Abschied verlor.

Im Sender heißt es einst, der Schritt sei seit Längerem geplant gewesen, es habe jedoch erst eine neue Aufgabe für Jobatey gefunden werden müssen.

Der Moderator selbst hingegen kommentiert seine Ablösung so: "Ich wollte mal was anderes machen. Und es ist nach 20 Jahren auch ganz schön, morgens nicht mehr um vier Uhr aufstehen zu müssen."

Cherno Jobatey mühte sich redlich um Stimmung bei der EM in Berlin.

Fotos: dpa/imago, dpa/WDR

Rettungshubschrauber im Einsatz: Massencrash auf A5 nahe Frankfurt 520 Kapitän macht grausigen Fund: Frau schwimmt leblos in Hafenbecken! 182 Outlet-Park in Bremen startet mega Shopping Event! 7.790 Anzeige Kindesmissbrauch: Dieser Kardinal fordert unabhängige Gerichte in der Kirche 289 Die Dreamhack Leipzig 2019 hat begonnen! Diese Highlights erwarten Euch 535 Nur 2 Tage: Geniale Zeugnisaktion bei MediaMarkt Sulzbach! 3.892 Anzeige Lkw übersieht beim Abbiegen Radfahrer: 11-Jähriger hat Schutzengel 184 Er will die Mauer! Trump ruft Nationalen Notstand aus 2.047 Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! Anzeige Läuten bei Sylvie Meis und ihrem Bart bald die Hochzeitsglocken? 1.447 DSDS-Star Menderes kündigt neue Single an 696 Unschuldig im Knast? Anwälte kämpfen über zwölf Jahre nach Mord 192 Nur am Sonntag bekommt Ihr die Xbox bei MediaMarkt zum Megapreis 2.733 Anzeige Unglaublich: Lottogewinner hat nur noch wenig Zeit, um 1,36 Milliarden Euro abzuholen 2.928 Eintracht bangt vor Gladbach-Kracher um Sebastian Rode 48 800 Euro im Preis gesenkt: MediaMarkt verkauft diesen SAMSUNG-TV jetzt billiger 1.641 Anzeige "Kein Verrat, nüchtern auf die Bühne zu gehen": Tote-Hosen-Sänger Campino rührt keinen Alkohol an 3.013 Wieder sexueller Missbrauch durch Priester, doch das ist noch längst nicht alles! 1.138 Auf dieser Webseite gewinnst Du so einfach wie noch nie 6.110 Anzeige Kurz vor Sicherheitskonferenz: Polizeiauto in Brand gesteckt 147 Auto kracht gegen Traktor: Beifahrerin muss schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen werden 8.011
Frau liegt tot an der Autobahn: Plötzliche Wendung im Mord-Prozess? 2.191 Mit 70 Jahren: Dieser Schlagerstar gibt sein Karriereende bekannt 2.382
Großer Mist! Lebensgefährliche Trecker-Tour gestoppt 2.460 Kinder machen grausigen Fund: Unfassbar, was eine Frau mit ihrem Mieter gemacht hat 2.807 In diese Kita dürfen jetzt nur noch Kinder gehen, die geimpft sind 3.046 Ungewöhnlicher Unfall am Hauptbahnhof: Mann rast mit Büro-Drehstuhl in Verkaufsstand 1.903 "Dunkle Seite dieses Jobs": Sky entsetzt über Schwulen-Hass unter Hitzlsperger-Beitrag 3.148 Die Schminktipps von diesem 20-Jährigen sind nicht nur was für Männer! 542 Mafiaboss mit Verbindung zu Deutschland nach einem Jahr Flucht gefasst 1.144 Schock bei Kreuzfahrt: "Norwegian Epic" rammt Pier und versenkt zwei Plattformen 2.579 Schrecklich: Fußgängerin (80) gerät unter Lastwagen und stirbt 3.454 Rückruf bei Aldi: Gefährliche Bakterien in Wurst gefunden 2.558 Hübner über Heck im "Hitparade"-Zoff: "Hätte ihm das gerne ins Auge gesagt" 6.962 Fahndung der Kriminalpolizei: Dieser Mann ist ein falscher Polizist 520 Betrüger-Bande dreht mit Medikamenten krumme Dinger 1.175 Spielmanipulation in Deutschland? So geht's mit den Ermittlungen weiter 1.075 Müssen 43 Millionen deutsche Autofahrer ihren Führerschein eher umtauschen? 3.269 Doppelmord am Jungfernstieg: Gericht verurteilt 34-Jährigen 1.861 Update Kniefall bei DSDS: Ex-Bachelorette-Kandidat macht Antrag 1.655 Nasa entdeckt seltsame Drachen-Erscheinung im All 2.470 "Wichtigste und größte" Sicherheitskonferenz seit über 50 Jahren eröffnet 92 Mädchen seit 1970 verschwunden: Verdächtiger kommt frei, Fall bleibt ungeklärt 2.405 Orel Mangala: Erst Aufstieg mit dem HSV, dann zurück zum VfB? 193 Mann bittet Freund, auf ihn zu schießen: Es endet im Drama 2.415 Polizei durchsucht Haus und entdeckt vier mit Fäkalien beschmierte Kinder in Käfigen 8.208 Petition gegen Jens Spahn: Was bringt die Abtreibungs-Studie wirklich? 1.046 Sind Deutsche Bank und Commerzbank nur noch Ramsch an der Börse? 757 Gefährliche Aktion: Frau will ihren Hund vom Eis retten, doch bricht selbst ein 120 Zickenkrieg bei GNTM: Enisa macht Vanessa schwere Vorwürfe 1.032 "Goodbye Deutschland" zeigt Jens Büchners (†) letzte Tage 6.366 Das erste Mal seit rund 100 Jahren: Dieses Foto ist eine Seltenheit 5.371 Pausenbrot-Prozess: So wirken die giftigen Stoffe auf den Körper 1.218