Busunglück von Madeira: Viele Tote stammen aus NRW Top Schock-Nachricht: TV-Moderator Frank Elstner an Parkinson erkrankt! Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 4.541 Anzeige Drama in Gotthardtunnel: Mann wird von losem Rad erschlagen Neu Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen, was jetzt zu tun ist! 2.019 Anzeige
26.766

AIDA-Passagierin behauptet: Daniel Küblböck hat sich mir offenbart!

Daniel Küblböck (33) soll sich mit einer Frau aus dem deutschen Meschede unterhalten und Intimes preisgegeben haben

Daniel Küblböck (33, DSDS) soll sich kurz vor seinem Sprung in Meer mit einer Frau unterhalten und Intimes preisgegeben haben

Neufundland/ Berlin - Was genau hat sich da am 9. September an Bord der AIDA Luna ereignet von der sich Daniel Küblböck (33) gestürzt haben soll (TAG24 berichtete). Eine Passagierin (59) berichtet jetzt, dass Küblböck vor seinem Sprung mit ihr gesprochen habe.

Daniel Küblböck (33) auf einem Selfie kurz vor seinem Verschwinden.
Daniel Küblböck (33) auf einem Selfie kurz vor seinem Verschwinden.

So soll er sich der Frau aus der nordrhein-westfälischen Stadt Meschede mit dem Namen Lana vorgestellt haben. Die Passagierin bestätigte, dass er nachts in seiner Kabine gesungen, geschrien und randaliert haben soll.

Küblböck habe der Meschederin dann sogar von seiner angeblich bereits begonnenen Geschlechtsumwandlung erzählt, berichtet die "Westfälische Rundschau".

Annahmen, dass Küblböck auf der Reise unter psychischen Problemen litt, bestätigte sein Vater Günther Küblböck bereits vergangen Donnerstag auf der offiziellen Seite seines Sohnes. Aber er hatte noch mehr zu sagen.

Dort enthüllte er traurige Details aus dem Leben von seinem Daniel und schrieb unter anderem: "Daniel war nicht depressiv, aber er hatte seit kurzem psychische Probleme, die man wohl am Besten mit einer Art Psychose beschreiben kann. Ich kann für mich zu hundert Prozent ausschließen, dass Daniel einen Selbstmord geplant oder vor hatte sein Leben zu beenden."

Und weiter: "Dies kann er nur in einem Ausnahmezustand getan haben, ohne sich wirklich im Klaren darüber zu sein, was er tut und welche Folgen das haben wird." Laut dem Statement hatte Günther Küblböck mit allen Mitteln versucht, die Reise seines Sohnes zu verhindern - wegen dessen plötzlicher "Wesensveränderung".

"Durch die schwierige Gesetzeslage in Deutschland war es jedoch, nach Auskunft der AIDA Gesellschaft, nicht möglich, ihm die gebuchte Reise zu verwehren. Ich hatte daher schon im Vorfeld die Verantwortlichen des Schiffes darum gebeten, ein besonderes Auge auf Daniel zu haben", so Günther Küblböck weiter.

Laut Günther Küblböck wollte Daniel niemals eine Frau sein

Daniel Küblböck als Frau.
Daniel Küblböck als Frau.

Zu Daniel Küblböcks Wesensveränderungen gehörte dessen neue Vorliebe dafür, sich als Frau zu verkleiden. Was für dessen Familie komplett neu gewesen sei.

"Ich kann ganz klar sagen, dass Daniel seit seiner Jugend niemals auch nur ansatzweise erwähnt hat, er würde sich wünschen eine Frau zu sein. Das kann jeder bestätigen der ihn näher gekannt hat. Im Gegenteil, er hat in den letzten Jahren immer auf ein sehr männliches Auftreten geachtet", schreibt Günther Küblböck weiter und vermutet, dass sein Sohn sich auf diese Weise auf sein Theaterstück vorbereiten wollte, in dem er bekanntlich eine Frau spielen sollte.

"Wenn alle Fakten der AIDAluna und der ermittelnden Polizei vorliegen, werden wir uns hier nochmals zu Wort melden. Daniel war ein liebenswerter und vielschichtiger Mensch. Wir bitten die Medien das zu respektieren und seinen Nachruf entsprechend zu wahren. Danke. Wir vermissen Dich...", schließt er seinen Brief.

Jetzt können die Fans von Daniel Küblböck vor allen Dingen genau wie dessen Angehörige warten, dass endgültige Fakten von der Polizei vorgelegt werden.

*****

Normalerweise zieht die Redaktion es vor, nicht über versuchte Suizide zu berichten. Da sich der Vorfall aber komplett im öffentlichen Raum abgespielt hat, hat sich die Redaktion entschieden, es zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: Instagram/Screenshot/rosa_luxem

Im Suff! Enkel (15) klaut Omas Chevrolet, dann macht er den nächsten Fehler Neu Drei Frauen und ein Mann rauchen Shisha, später liegen alle im Krankenhaus Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 7.509 Anzeige Nach Horror-Taten auf Campingplatz: Ermittler stellen Verfahren ein Neu Mysteriöser Mord an Berliner Mediziner: Erschoss ein Auftragskiller Dr. Doll? Neu Outlet-Center feiert zwei Wochen lang Geburtstag mit mega Angeboten 5.312 Anzeige Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht dreisten EC-Karten-Dieb Neu Gebäude bei Sprengung von Weltkriegsbombe zerfetzt Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.622 Anzeige Mann spürt jede Nacht jemanden an seinem Bett sitzen: Dann installiert er eine Kamera und ist entsetzt Neu Hier verabschiedet sich ein Hund zum letzten Mal von seinem geliebten Herrchen Neu Vom Retorten-Verein zum Titel-Kandidat: So rasant lief der Aufstieg von RB Leipzig Neu Euer Kassenzettel ist in diesen Marken-Outlets 200 Euro Wert! 5.865 Anzeige Grausamer Arbeitsunfall: 36-Jähriger stirbt, als seine Kleidung ins Förderband gerät Neu Mit diesem Bild schockt Ex-GZSZ-Star Linda Marlen Runge ihre Fans! Neu
Scheinheilig? Das hält sexy Instagram-Beauty von Katja Krasavice Neu Wie grausam! Hundewelpe in Plastiktüte geschnürt und in Fluss geworfen 1.204 Apple verliert Prozess: Erben bekommen Zugang zu iCloud-Daten 453 Warnung! Darum solltet Ihr keine Kopfhörer im Straßenverkehr tragen 402 Ehedrama! Mann lauert seiner Frau mit Messer auf, dann sticht er zu 1.115 Typ hat Sex am Strand, und bekommt die Quittung in aller Öffentlichkeit 5.644
Tobender Stier flieht vom Schlachthof, dann schießt die Polizei 856 Schockierende Fotos: So sieht das Gesicht einer Frau nach einer Hautstraffung aus 2.024 Baby wird brutal aus Kinderwagen geschleudert und knallt gegen Stange 7.079 Vergeben? Cheyenne Ochsenknecht redet nach Knutsch-Foto Klartext 876 Abschied aus Berlin: Dieser Promi zieht nach Hamburg 1.733 Wer kennt diesen skrupellosen Räuber? 1.426 "Divers" als neues Geschlecht: So wenige Änderungen gab es bis jetzt wirklich 754 Das sagt VfB-Ascacibar nach seiner Spuck-Attacke 486 Frau (18) vor mehr als zehn Jahren verschwunden: Bringt ZDF-Sendung jetzt Licht ins Dunkel? 2.126 Facebook, WhatsApp und Instagram sorgen für große Probleme! 2.248 So lange muss Euer Urlaub sein, damit ihr Euch wirklich erholt 2.773 Rechtsruck in Deutschland: Leiterin von KZ-Gedenkstätte besorgt, klare Kritik an AfD 862 Rebeccas Schwester packt aus: Wie schrecklich war die Knast-Zeit für den Schwager? 11.609 Crash und Unfallflucht: Doch der Fahrer hat noch mehr auf dem Kerbholz 1.625 Hund von Auto angefahren: Unglaublich, was ein anderer Vierbeiner macht 3.167 Flugzeug rast auf andere Maschine zu! Katastrophe in Hamburg verhindert 17.138 Experten warnen: Das droht uns in diesem Sommer 12.319 Episch: Darum ist "Avengers Endgame" der größte Film aller Zeiten 1.866 So geht es nach dem Fund der verwesten Babyleiche nun weiter 525 Wenn Ihr das seht, wählt unbedingt den Notruf! 8.989 70 Millionen Euro! Greifen die Bayern für dieses Italien-Juwel richtig tief in die Tasche? 866 Warum der Müll eines Künstlers nun ein Gericht beschäftigt 114 Update Baby-Hammer bei Aljona Savchenko: Olympiasiegerin ist schwanger! 6.562 Serien-Tierquäler zerschneiden nächster Stute Genitalien und misshandeln sie 1.041 Britney Spears macht schwere Zeit durch, jetzt hat sie einen Wunsch an Fans 698 Typ (24) gewinnt 768 Millionen Dollar im Lotto! Darum will er nicht die komplette Summe haben 1.929 Mann bei Explosion schwer verletzt! Warum flog dieses Haus in die Luft? 968 Was dieser Mann auf Lovoo macht, lässt Euer Herz höher schlagen! 4.821 "Welche Gesellschaft soll das abbilden?": Boris Palmer löst Shitstorm wegen der Bahn aus 1.862