Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
Top
Ärzte konnten nichts mehr tun! Modezar Otto Kern stirbt mit 67
Top
Verdächtiger Koffer! Polizeieinsatz auf Weihnachtsmarkt
Neu
"Es hat nichts gebracht": Mario Basler nicht mehr Trainer in Frankfurt
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.659
Anzeige
945

Darum nahm sich der MDR-Intendant das Leben

Leipzig - Am Freitag nahm sich der ehemalige MDR-Intendant Udo Reiter (70) das Leben. Es war ein Tod mit Ansage. Wie er seinen Selbstmord ankündigte.
Udo Reiter († 70). Ein kluger Kopf, gradlinig und konsequent - bis zum bitteren Ende.
Udo Reiter († 70). Ein kluger Kopf, gradlinig und konsequent - bis zum bitteren Ende.

Leipzig - Trauriger Abschied mit Ankündigung: Erst im Januar beschrieb der ehemalige MDR-Intendant Udo Reiter (70) in einem Essay für die „Süddeutsche Zeitung“, wie er sich ein selbstbestimmtes Ende nach 47 Jahren im Rollstuhl vorstellt.

Am Freitag setzte er diesen finalen Plan um - und seinem Leben mit einer Pistole ein Ende. „Zu Hause, wo ich gelebt habe und glücklich war“, wollte Reiter so selbstbestimmt sterben, wie er trotz Rollstuhl gelebt hatte.

Nach dem Frühstück am Morgen rollte der frühere Intendant auf die Terrasse seines Hauses, der alten Dorfschule in Gottscheina bei Leipzig. Ein letztes Mal schaute er über seinen großen Garten und die angrenzenden Felder.

Dann nahm er eine Pistole und schoss sich in den Kopf.

"Ich möchte nicht als Pflegefall enden"

Gottscheina im Norden von Leipzig: Auf der Terrasse seines Anwesens erschoss sich der pensionierte TV-Boss.
Gottscheina im Norden von Leipzig: Auf der Terrasse seines Anwesens erschoss sich der pensionierte TV-Boss.

Gegen 10 Uhr wurde Reiter laut Polizei leblos neben seinem Rollstuhl gefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Nach dem Krebstod seiner ersten Frau Ursula im Jahr 2011 hatte sich der promovierte Germanist, der seit einem Unfall 1966 querschnittsgelähmt war, offen und öffentlich für selbstbestimmtes Sterben und die Legalisierung von Sterbehilfe eingesetzt.

„Ich möchte nicht als Pflegefall enden, der von anderen gewaschen, frisiert und abgeputzt wird. ... Ich möchte nicht vertrottelt als freundlicher oder bösartiger Idiot vor mich hindämmern“, schrieb Reiter in seinem Essay.

Warum gerade jetzt? In einem Abschiedsbrief soll Reiter die Gründe dargelegt haben.

In einem seiner letzten Interviews, mit der „Zeit“, erzählte Reiter 2013, wie ihm die Kräfte nach so langer Zeit im Rollstuhl allmählich schwinden:

„Wenn ich heute aus dem Rollstuhl falle, breche ich mir die Knochen, weil die entkalkt sind“, beschrieb er sein größtes Problem.

Das war sein Leben

Udo Reiter war in zweiter Ehe mit der Journalistin Else Buschheuer (48) verheiratet.
Udo Reiter war in zweiter Ehe mit der Journalistin Else Buschheuer (48) verheiratet.

Von Juliane Morgenroth

Von Bayern nach Sachsen: Über 20 Jahre lang war Udo Reiter Intendant des MDR. Er baute die Drei-Länder-Anstalt nach der Wende auf.

2011 verabschiedete er sich in den Ruhestand: „Ich gehe lieber, solange man das noch bedauert. Ein öffentlichrechtlicher Dinosaurier muss ich nicht werden.“

Geboren wurde Udo Reiter 1944 in Lindau am Bodensee. Ein tragischer Unfall machte seine Lebensplanung zunichte: Er hatte die Aufnahme zur Pilotenausbildung bei der Lufthansa bestanden, als er 1966 mit dem Auto auf Glatteis ins Rutschen kam, aus dem Wagen geschleudert wurde.

Seitdem sitzt Reiter im Rollstuhl. Nach Germanistikstudium und Promotion machte er beim Bayerischen Rundfunk Karriere. 1986 wurde er Hörfunkdirektor, entdeckte Thomas Gottschalk.

1991 wechselte Reiter zum MDR. In seine Amtszeit fielen auch Skandale, etwa die Suspendierung des MDR-Sportchefs Wilfried Mohren wegen Bestechlichkeit.

Sein Dasein als Rollstuhlfahrer hatte Reiter in seinem Buch „Gestatten, dass ich sitzen bleibe“ beschrieben und dabei auch über ein selbstbestimmtes Leben und Sterben nachgedacht.

Immer wieder äußerte er sich in Talkshows zu dem Thema, zuletzt vergangene Woche bei „Maybrit Illner“.

Reiter war mit der Journalistin und Moderatorin Else Buschheuer (48) verheiratet. Aus erster Ehe hatte er eine Tochter.

"Wir verlieren einen väterlichen Freund"

MDR-Intendantin Karola Wille (55) reagierte tief bestürzt auf den Tod Reiters.
MDR-Intendantin Karola Wille (55) reagierte tief bestürzt auf den Tod Reiters.

Von Jens Jungmann

Leipzig/dresden - Mit tiefer Bestürzung reagierte MDR-Intendantin Karola Wille (55) auf den Tod ihres Vorgängers und Gründungsintendanten Udo Reiter (70).

„Die deutsche Medienlandschaft, wie wir sie heute kennen, verliert einen ihrer Gründungsväter, der MDR einen Kollegen und väterlichen Freund“, sagte sie.

Reiter sei ein Visionär gewesen, der mit Kraft, Überzeugung und politischem Geschick den politischen Strukturen in den neuen Bundesländern eine publizistische Stimme gegeben habe.

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (55, CDU): „Udo Reiter hat nach der Wiedervereinigung den Mitteldeutschen Rundfunk mit aus der Taufe gehoben und geprägt."

Tillich weiter: "Er hat mit Umsicht, Durchsetzungskraft und Charme maßgeblich dazu beigetragen, dass der neu gegründete Sender sich außerordentlich erfolgreich entwickelt. Sein Tod trifft mich sehr und erfüllt mich mit großer Trauer.“

ZDF-Intendant Thomas Bellut betonte (59): „Deutschland schuldet Udo Reiter großen Dank. Er hat das Deutschlandradio von der ersten Stunde an bis heute mit geprägt.“

RBB-Intendantin Dagmar Reim (62) bezeichnete Reiters Lebensleistung - den MDR - als „Gesamtkunstwerk“.

Fotos: Steffen Füssel, Ralf Seegers, DPA, DAPD

Plötzlicher Todesfall: Prozess um Giftmord an Kleinkind geplatzt
Neu
"Gefühlt Champions League"! Das sagen die Roten Bullen zum Hammerlos
Neu
Bewohner geschockt: Dieses Land erlaubt nach 35 Jahren wieder Kinos
Neu
Schuster zurück bei Darmstadt 98! Entscheidung ist gefallen
683
Deshalb solltet Ihr keinen rohen Plätzchenteig naschen
3.185
In diesem Gefängnis können Häftlinge im Internet surfen
186
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
28.136
Anzeige
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
2.500
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
3.155
Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
16.637
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
2.722
Ehefrau scheuert ihrem Mann eine, weil er zu viel Glühwein getrunken hat
3.085
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
821
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
8.193
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
1.356
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
1.156
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
4.027
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
2.296
Angst am Flughafen: Fernbahnhof evakuiert
484
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
1.347
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
5.966
Es kam zum Streit mit vier Ausländern, plötzlich zog der Deutsche eine Pistole
7.052
Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
36.280
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
1.821
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
4.013
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
5.554
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
1.395
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
2.676
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
1.903
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
1.248
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
4.381
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
3.942
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
910
Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
5.845
Update
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
5.221
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
671
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
3.945
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
1.287
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
2.266
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
2.201
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
1.815
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
4.072
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
1.909
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
2.939
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
4.401
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
3.612
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.701
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
28.833
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
505
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
4.049
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
3.441
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.813
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
5.602
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.269