So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

NEU

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

NEU

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
837

Darum nahm sich der MDR-Intendant das Leben

Leipzig - Am Freitag nahm sich der ehemalige MDR-Intendant Udo Reiter (70) das Leben. Es war ein Tod mit Ansage. Wie er seinen Selbstmord ankündigte.
Udo Reiter († 70). Ein kluger Kopf, gradlinig und konsequent - bis zum bitteren Ende.
Udo Reiter († 70). Ein kluger Kopf, gradlinig und konsequent - bis zum bitteren Ende.

Leipzig - Trauriger Abschied mit Ankündigung: Erst im Januar beschrieb der ehemalige MDR-Intendant Udo Reiter (70) in einem Essay für die „Süddeutsche Zeitung“, wie er sich ein selbstbestimmtes Ende nach 47 Jahren im Rollstuhl vorstellt.

Am Freitag setzte er diesen finalen Plan um - und seinem Leben mit einer Pistole ein Ende. „Zu Hause, wo ich gelebt habe und glücklich war“, wollte Reiter so selbstbestimmt sterben, wie er trotz Rollstuhl gelebt hatte.

Nach dem Frühstück am Morgen rollte der frühere Intendant auf die Terrasse seines Hauses, der alten Dorfschule in Gottscheina bei Leipzig. Ein letztes Mal schaute er über seinen großen Garten und die angrenzenden Felder.

Dann nahm er eine Pistole und schoss sich in den Kopf.

"Ich möchte nicht als Pflegefall enden"

Gottscheina im Norden von Leipzig: Auf der Terrasse seines Anwesens erschoss sich der pensionierte TV-Boss.
Gottscheina im Norden von Leipzig: Auf der Terrasse seines Anwesens erschoss sich der pensionierte TV-Boss.

Gegen 10 Uhr wurde Reiter laut Polizei leblos neben seinem Rollstuhl gefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Nach dem Krebstod seiner ersten Frau Ursula im Jahr 2011 hatte sich der promovierte Germanist, der seit einem Unfall 1966 querschnittsgelähmt war, offen und öffentlich für selbstbestimmtes Sterben und die Legalisierung von Sterbehilfe eingesetzt.

„Ich möchte nicht als Pflegefall enden, der von anderen gewaschen, frisiert und abgeputzt wird. ... Ich möchte nicht vertrottelt als freundlicher oder bösartiger Idiot vor mich hindämmern“, schrieb Reiter in seinem Essay.

Warum gerade jetzt? In einem Abschiedsbrief soll Reiter die Gründe dargelegt haben.

In einem seiner letzten Interviews, mit der „Zeit“, erzählte Reiter 2013, wie ihm die Kräfte nach so langer Zeit im Rollstuhl allmählich schwinden:

„Wenn ich heute aus dem Rollstuhl falle, breche ich mir die Knochen, weil die entkalkt sind“, beschrieb er sein größtes Problem.

Das war sein Leben

Udo Reiter war in zweiter Ehe mit der Journalistin Else Buschheuer (48) verheiratet.
Udo Reiter war in zweiter Ehe mit der Journalistin Else Buschheuer (48) verheiratet.

Von Juliane Morgenroth

Von Bayern nach Sachsen: Über 20 Jahre lang war Udo Reiter Intendant des MDR. Er baute die Drei-Länder-Anstalt nach der Wende auf.

2011 verabschiedete er sich in den Ruhestand: „Ich gehe lieber, solange man das noch bedauert. Ein öffentlichrechtlicher Dinosaurier muss ich nicht werden.“

Geboren wurde Udo Reiter 1944 in Lindau am Bodensee. Ein tragischer Unfall machte seine Lebensplanung zunichte: Er hatte die Aufnahme zur Pilotenausbildung bei der Lufthansa bestanden, als er 1966 mit dem Auto auf Glatteis ins Rutschen kam, aus dem Wagen geschleudert wurde.

Seitdem sitzt Reiter im Rollstuhl. Nach Germanistikstudium und Promotion machte er beim Bayerischen Rundfunk Karriere. 1986 wurde er Hörfunkdirektor, entdeckte Thomas Gottschalk.

1991 wechselte Reiter zum MDR. In seine Amtszeit fielen auch Skandale, etwa die Suspendierung des MDR-Sportchefs Wilfried Mohren wegen Bestechlichkeit.

Sein Dasein als Rollstuhlfahrer hatte Reiter in seinem Buch „Gestatten, dass ich sitzen bleibe“ beschrieben und dabei auch über ein selbstbestimmtes Leben und Sterben nachgedacht.

Immer wieder äußerte er sich in Talkshows zu dem Thema, zuletzt vergangene Woche bei „Maybrit Illner“.

Reiter war mit der Journalistin und Moderatorin Else Buschheuer (48) verheiratet. Aus erster Ehe hatte er eine Tochter.

"Wir verlieren einen väterlichen Freund"

MDR-Intendantin Karola Wille (55) reagierte tief bestürzt auf den Tod Reiters.
MDR-Intendantin Karola Wille (55) reagierte tief bestürzt auf den Tod Reiters.

Von Jens Jungmann

Leipzig/dresden - Mit tiefer Bestürzung reagierte MDR-Intendantin Karola Wille (55) auf den Tod ihres Vorgängers und Gründungsintendanten Udo Reiter (70).

„Die deutsche Medienlandschaft, wie wir sie heute kennen, verliert einen ihrer Gründungsväter, der MDR einen Kollegen und väterlichen Freund“, sagte sie.

Reiter sei ein Visionär gewesen, der mit Kraft, Überzeugung und politischem Geschick den politischen Strukturen in den neuen Bundesländern eine publizistische Stimme gegeben habe.

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (55, CDU): „Udo Reiter hat nach der Wiedervereinigung den Mitteldeutschen Rundfunk mit aus der Taufe gehoben und geprägt."

Tillich weiter: "Er hat mit Umsicht, Durchsetzungskraft und Charme maßgeblich dazu beigetragen, dass der neu gegründete Sender sich außerordentlich erfolgreich entwickelt. Sein Tod trifft mich sehr und erfüllt mich mit großer Trauer.“

ZDF-Intendant Thomas Bellut betonte (59): „Deutschland schuldet Udo Reiter großen Dank. Er hat das Deutschlandradio von der ersten Stunde an bis heute mit geprägt.“

RBB-Intendantin Dagmar Reim (62) bezeichnete Reiters Lebensleistung - den MDR - als „Gesamtkunstwerk“.

Fotos: Steffen Füssel, Ralf Seegers, DPA, DAPD

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

NEU

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

NEU

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

NEU

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

NEU
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

NEU

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

NEU

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

NEU

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

2.114

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

771

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

1.945

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

1.464

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

558

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

2.980

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

2.358

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

1.972

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

3.689

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

2.803

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

2.743

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

955

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

2.830

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

7.071

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

3.131

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

8.992

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

8.564

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.310

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

938

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

5.953

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.101

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

2.551

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.494

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

15.894

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

5.071

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.319

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

10.187

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.747

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

7.923

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.234

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.351

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

7.391

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.892

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.723