Für diese Partei legt sich Rock-Röhre Nina Hagen ins Zeug

Ich bin im Team Sahra Wagenknecht, sagt Nina Hagen.
Ich bin im Team Sahra Wagenknecht, sagt Nina Hagen.

Berlin - Es ist im Endspurt en vogue, dass sich Promis für Parteien im Wahlkampf einsetzen. So machen es die jungen Frauen wie Micaela Schäfer, Lena Meyer-Landrut und Sophia Thomalla gern für Angela Merkel. Die gestandene Nina Hagen (62) macht jetzt auch mobil - und zwar für Die Linke.

Auf Facebook geht derzeit ihr Posting vom Mittwoch durch die Decke. Ihren über 250.000 Fans sagt Nina Hagen offen, warum. Die Berlinerin kritisiert unter anderem das "Weiter so" der gestandenen Parteien. Sie findet es im Übrigen gut, wenn sich Künstler gesellschaftspolitisch engagieren. Sie selbst hat übrigens schon per Briefwahl abgestimmt.

Im Interview mit den Schweizer Schaffhauser Nachrichten sagte die Brecht-Verehrerin: "Die Idee der Linken ist doch einfach, dass für die Menschen gesorgt ist. Deswegen wähle ich links. Das sind für mich die einzigen, die sich um diejenigen kümmern, deren Menschenwürde mit Füssen getreten wird. Die anderen tun nichts für die soziale Gerechtigkeit. Die Linken sind auch die einzigen, denen ich abnehme, dass wenn sie Regierungspolitik machen dürfen, sie sich um einige wichtige soziale Belange kümmern würden. Ich bin im Team Sahra Wagenknecht!"

Nina Hagen würde sich freuen, "wenn es eine Kraft in der deutschen Regierung gäbe, die sich für sozialen Wohnungsbau stark macht, marode Schulen saniert und sich um die Bildung kümmert."

Mit diesen Facebook-Worten will sie Euch überzeugen, das Kreuz bei der Linken zu machen:

"Guten Morgen, liebe Freunde! Ich hoffe von ganzem Herzen, dass es eine richtig große Wahlbeteiligung bei dieser Bundestagswahl geben wird! Ich finde es ausgesprochen gut, wenn sich auch prominente Künstler gesellschaftspolitisch zu Wort melden. Aber ein " Weiter So ! " der Regierungsparteien wird eine Verbesserung der Lebensumstände in unserem Land nicht zustande bringen, sondern immer nur weiter verhindern. Ich bin der Meinung , dass nur ein Politikwechsel unser Land und seine Lebensumstände verbessern können wird. Deswegen, und aus weiteren guten Gründen, z.B. #GOLBAL_ZERO , habe ich bei der Briefwahl wieder #DiELiNKE gewählt."

Nina Hagen ist eine deutsche Sängerin, Schauspielerin und Songschreiberin. Manche nennen sie die "Godmother of Punk", sie beeinflusste den deutschen New Wave und war eine Vorreiterin der Neuen Deutschen Welle. Und viele kennen sie als die Mutter von Cosma Shiva Hagen...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0