Dixie-Zwilling Claudia hat 12 Kilo abgespeckt: Das sind ihre Tipps

Claudia und Carmen mit ihren Saxophonen - da war Carmen noch ein bisschen kräftiger.
Claudia und Carmen mit ihren Saxophonen - da war Carmen noch ein bisschen kräftiger.  © Thomas Türpe

Dresden - Der Sommer ist so gut wie da - und der Bikini enthüllt gnadenlos alle Schlemmersünden. Aber nicht bei Claudia Gentsch!

Die Artistin und Musikerin der Dresdner „Dixie-Zwillinge Claudia & Carmen“ hat in einem halben Jahr sagenhafte zwölf Kilo abgespeckt!

„Dick war Claudia nie, nur etwas kräftiger als ich“, sagt Carmen über ihre Zwillingsschwester.

„Aber schließlich ist sie auch die Unterfrau bei unseren Akrobatik-Nummern.“

Jetzt aber haben die beiden Blondinen die gleiche Taillenweite - nämlich 71 Zentimeter.

Bei 1,65 Metern Größe wiegt Claudia jetzt 55 Kilo.

„Ich bin echt stolz, dass ich das geschafft habe. Ich musste ganz schön eisern sein“, gesteht Claudia.

Schwester Carmen stößt einen Freudenschrei aus: "Carmens Taille misst nur noch 71 Zentimeter!"
Schwester Carmen stößt einen Freudenschrei aus: "Carmens Taille misst nur noch 71 Zentimeter!"  © Christian Juppe

Denn die größte Schwäche der Zwillinge sind .... Süßigkeiten!

Ein halbes Jahr war Claudia standhaft: „Ich habe mein Training umgestellt und meine Ernährung. Vom Kraftsport bin ich übergegangen zu mehr Ausdauersport.“

Zwei Mal pro Woche laufen die Zwillinge 20 Minuten. „Ich extra mit Sauna-Schwitz-Hosen. Oder ich habe mir Oberschenkel, Bauch und Po mit Frischhaltefolie umwickelt, damit ich mehr schwitze“, verrät Claudia einen Trick.

Ihr Tipp bei der Ernährung: „Viel Gemüse. Keinen Schokolade. Kein Alkohol.“

Claudias Ansporn für die Kilo-Weg-Aktion: „Ich wollte wider in alle Kostüme passen. Vor allen in die neuen für unser Gastspiel 2018 in Kanada.“

Da machen die Zwillinge nun garantiert eine gute Figur!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0