Endlich ist es raus! Sie ist die Frau in der DSDS-Jury Top Trek-Sportchef Steven de Jongh bewusstlos aufgefunden Top Vermeintliche Schießerei in Köln: 19-Jähriger mit Hammer geschlagen Neu Fahrer gesteht: 2,4 Millionen Euro aus Geld-Transporter gestohlen Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.863 Anzeige
25.821

"Voll gruselig!" Dresdner genervt von Kindern in Straßenbahnen

Die DVB lässt zur Adventszeit Kinder die Haltestellen ansagen und erntet dafür nicht nur Lob.

Von Jörg Schulz, Franziska Püschel

Seit dem ersten Dezember sagen Kinder einige der Haltestellen in Dresden an.
Seit dem ersten Dezember sagen Kinder einige der Haltestellen in Dresden an.

Dresden - Da wird sich der ein oder andere am Freitag ganz schön erschrocken haben: Statt der beruhigenden und (was einigen Fahrgästen besonders wichtig ist) gewohnten Ansage der Haltestellen tönen plötzlich Kinderstimmen durch die Tram.

"Nächste Haltestelle Albertplatz - Erich Kästner Museum", "Pirnaischer Platz" oder "Hauptbahnhof - Übergang zum Fern- und Regionalverkehr": Normalerweise werden die DVB-Fahrgäste von den Sprechern Conny Grotzsch und Hans-Dieter Leinhos über die nächste Haltestelle informiert.

Vom 1. Dezember bis zum 3. Januar haben sich die Dresdner Verkehrsbetriebe jedoch etwas Besonderes überlegt: "Wusstet Ihr schon, dass ab morgen Kinderstimmen in unseren Bahnen und Bussen für Abwechslung sorgen", kündigten die DVB am Donnerstag auf Facebook an.

Ganze 15 Haltestellen haben ein Mädchen und zwei Jungs neu eingesprochen. Die Knirpse haben sich beim Casting zum "Superansager", das zum Tag der offenen Tür im Betriebshof Gorbitz stattfand, gegen die Konkurrenz durchgesetzt und durften unter professioneller Anleitung im Tonstudio vors Mikro treten.

Nicht bei jedem sorgt das Ergebnis für vorweihnachtliche Verzückung!

Die süßen DVB-Superansager

Die Kinderstimmen sollen für Abwechslung sorgen, doch bei vielen herrscht eher Genervtheit.
Die Kinderstimmen sollen für Abwechslung sorgen, doch bei vielen herrscht eher Genervtheit.

Auf Facebook und Twitter machen genervte Fahrgäste ihrem Ärger Luft!

"Voll gruselig", schreibt einer, der sich wohl auch zunächst erschrocken hat, als die Stimmen aus dem Lautsprecher tönten.

"Ich hoffe doch das ist nur in der Adventszeit! Kann mir bitte noch wer sagen, welche 15 Haltestellen, damit ich da einen Bogen drum machen kann", will ein anderer wissen.

Die Kinder einfach "zu umfahren" wird wohl schwierig, denn die Haltestellen sind die meist frequentierten in ganz Dresden...

"Die Ansagen waren einfach viel zu laut! Wenn das so bleibt, ist es leider nur nervig", beschwert sich ein Dresdner bei der Facebook-Seite der DVB. Mit der Lautstärke haben wohl auch andere Fahrgäste Probleme, besonders jene, die vielleicht noch ein bisschen Ruhe beim Pendeln genießen wollen.

"Also früh um 5:45 ist es teilweise echt anstrengend, da die durchsagen deutlich lauter sind wie die normalen. In der Innenstadt hat heute früh sicherlich keiner in der bahn geschlafen", witzelt eine andere.

Doch es gibt auch Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs, denen die Überraschung gefällt! "Hat was und ist echt angenehmer", meint einer. Und auch Fahrgast Sylvia lobt die Aktion: "Hach, schön...plötzlich hatten 98 % der Passagiere ein breites Lächeln im Gesicht! TOP DVB".

Bis zum 3. Januar sind die Stimmen noch zu hören. Neu ist das Konzept übrigens nicht. Unter anderem in Bamberg und Weimar werden die Anzeigen bereits von Kindern gesprochen.

Fotos: Eric Münch, 123RF

So oft wurden Flüchtlinge und Asylbewerber in Sachsen Opfer von Attacken Neu Mann springt vor entsetzten Besuchern nackt in Haifisch-Becken Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen Anzeige Kölner Stadtarchiv: Staatsanwaltschaft geht gegen Freisprüche vor Neu Kölner Geiselnahme: So geht es dem angeschossenen Täter und den Opfern Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.115 Anzeige Betrunkener Tourist steht auf Balkon, dann passiert das Unglück Neu Großeinsatz! Giftige Flüssigkeit auf Firmengelände ausgetreten Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 7.513 Anzeige Wurde Frau (†29) von ihrem Ex ermordet? Polizei sucht Hinweise Neu Was es mit der Sieben in "ProSieben" auf sich hat Neu Verrückter Plan: Tote Amy Winehouse soll ab 2019 auf Tour gehen Neu Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.582 Anzeige Zu heftig fürs TV? BTN schockt mit Vergewaltigung Neu Die Ursache für riesige Flamme über Chemiewerk bei Köln Neu
Bayern-Juwel Sanches spricht Klartext und hat klare Forderung an Kovac Neu Urteil: Sozialamt-Mitarbeiterin veruntreute 83.000 Euro Neu Herrenloser Reifen sorgt für Massencrash Neu Freie-Wähler-Gründer zu Koalition: "Die CSU wird sicher versuchen, ihn über den Tisch zu ziehen" Neu Mehrjährige Haftstrafe: Star-Designer dealte mit Crystal Meth Neu Lkw-Fahrer vertraut auf sein Navi und bleibt zwischen Haus und Zaun stecken Neu
Nach Wahl-Debakel: SPD-Politiker Kutschaty stellt GroKo in Frage Neu Sie hatte alles bezahlt! Verlobter lässt Braut mit Mega-Rechnung sitzen 2.217 Kind (8) von Baumstumpf erschlagen: Darum ist die Suche nach dem Täter so schwierig 1.760 Plötzlich ging nichts mehr: 300 Passagiere aus Intercity evakuiert 1.477 Schon wieder eine Wasserleiche: Passanten finden Tote in Elbe 3.115 Frau liegt seit 23 Tagen im Koma, doch dann legt ihr jemand ein Baby auf die Brust 2.703 In diesem Restaurant zahlst Du nicht mit Geld, sondern mit Followern 342 Promille-Fahrer (57) überfährt Oma und Enkelin und bekommt erstmal keine Strafe 1.519 Historische Wahlpleite: Erster Rücktritt bei SPD 1.255 Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Polizei sucht Zeugen 181 Ging es um Rache? Zwei Menschen vor Gerichts-Gebäude brutal getötet 2.007 Nanu, was macht das Kamel da an der Straße? 1.060 Die Geschichte hinter diesem Bild ist herzzerreißend 854 (Fast) nur Nacktfotos: Katja Krasavice liefert erste Bilder aus ihrem neuen Kalender! 1.759 "Alternative Mitte" will Björn Höcke aus AfD werfen und nennt ihn größenwahnsinnig 1.308 Feuerwehr "löscht" Tiertransporter aus ganz bestimmten Grund 1.173 Ende der Groko? Ex-SPD-Chef Gabriel fordert Neustart 893 Forscher prophezeien Preisexplosion beim Bier! So teuer kann es werden 1.719 Messerattacke: Er wollte ein Zeichen gegen die Flüchtlingspolitik setzen 1.046 Mesale Tolu will am Prozess in der Türkei teilnehmen 229 Update Daniel Brühl verrät, was er im Ausland an Deutschland vermisst 846 Vater schüttelt Baby fast tot: Hirnschäden bleiben für immer 922 Asylbewerber flieht nach Abschiebehaftbefehl aus Polizeiauto 7.074 Microsoft-Mitgründer stirbt mit 65 Jahren 2.025 Zum 60. Geburtstag: Schlümpfe kommen mit neuem Gewand zurück ins TV 515 Zeugen berichten von Schießerei am Kölner Ebertplatz 600 Seehofer gesteht: Stil im Asylstreit war großer Fehler 637 In aller Freundschaft: Deshalb läuft heute keine Sachsenklinik-Folge 10.312 Alle Fakten zur Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Wie die Tat ablief 7.772 Update