Jetzt stellt Arbeitsagentur Strafanzeige wegen Betrugs

Top

Unfassbar! Krankenschwestern verspotten nackten Patienten

Neu

Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

Neu

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.232
Anzeige
6.289

Die Familie ermordet: So ließ er den Horror hinter sich

Dresden - Als Jugendlicher musste der Dresdner Andreas Jung (55) erleben, wie sein Stiefvater fast die ganze Familie auslöschte. Seither hat er gelernt, mit diesem Schmerz zu leben.
Ruhe und Kraft findet Jung im Glauben und bei Spaziergängen mit seiner bezaubernden Shiba-Inu-Hündin Shakti.
Ruhe und Kraft findet Jung im Glauben und bei Spaziergängen mit seiner bezaubernden Shiba-Inu-Hündin Shakti.

Von Katrin Richter

Dresden - Mehr Horror geht nicht: Als Jugendlicher musste der Dresdner Andreas Jung (55) erleben, wie sein Stiefvater fast die ganze Familie auslöschte. Seither hat er gelernt, mit diesem Schmerz zu leben. Als Filmproduzent gilt Jungs Leidenschaft nun allem, was den Menschen Hoffnung macht.

Andreas Jung hat nie aufgehört, nach einer Erklärung für das Geschehene zu suchen. Er war ja fast noch ein Kind, als das Unvorstellbare geschah.

Sein Stiefvater Josef geht damals in der hessischen Heimat mit einem Messer auf seine Familie los. Ersticht seine Frau, den 14- jährigen Sohn, die dreijährige Tochter und die zwölfjährige Nichte, die gerade zu Besuch ist.

Die Spuren des Todeskampfes sind martialisch, ziehen sich durchs gesamte Haus.

In beiden Stockwerken kleben Blutspritzer an den Wänden, reichen bis fast unter die Decke. Andreas überlebt den Amoklauf nur, weil er gerade mit Freunden einen Ausflug nach Berlin macht.

Fast 40 Jahre liegt dieser Tag nun zurück. Doch die Zeit allein kann Jungs seelische Wunden nicht heilen. Immer wieder schmerzt es, wenn auch nicht mehr so stark wie am Anfang.

„Mein jüngerer Halbbruder war auf dem besten Weg, ein großer Sportler zu werden. Gerade erst hatte Frank den Titel Hessischer Jugendvizemeister im Kunstturnen gewonnen“, erzählt Jung.

Trost in allergrößter Not bekommt der Hinterbliebene im Teenageralter von seiner Pflegefamilie. Jung: „Mein Pflegebruder brachte mich in Berührung mit dem Spirituellen.“ Für ihn eine große Stütze, die Morde zu bewältigen.

Und um zu begreifen, was unbegreiflich ist.

Die beiden Brüder (Mitte: Andreas) bei einem Ausflug mit Mutter Inge.
Die beiden Brüder (Mitte: Andreas) bei einem Ausflug mit Mutter Inge.

Von seinem allerersten Berufswunsch „Pfarrer“ hat Andreas nach dem frühen Schicksalsschlag Abstand genommen. Auf der Suche, ob das Sterben einen Sinn hat, befasste er sich mit anderen Glaubensrichtungen.

Heute ist Jung Buddhist und meditiert mehrmals in der Woche.

Eine weitere Leidenschaft von ihm sind alternative Heilmethoden. Neben dem Schauspielstudium absolvierte der gebürtige Hesse eine Ausbildung zum Homöopathen.

Mittlerweile hat Jung einen Film über das Werk des Meißner Begründers der Homöopathie, Samuel Hahnemann, gemacht und den Heiler darin auch dargestellt. Ebenso übernahm er bereits zahlreiche Film- und Serienrollen im In- und Ausland, darunter die ARD Vorabendserien „Marienhof“ oder „Verbotene Liebe“.

Eines seiner wichtigsten Projekte ist momentan ein Film über das Tibetische Totenbuch - eine Art Reiseführer für Sterbende. Regisseur und Autor Jung: „Aus buddhistischer Sicht gibt es keinen Grund, sich vor dem Tod zu fürchten. Es ist nicht das Ende.“

Er selbst blickt nur noch voraus und hat mit der Vergangenheit abgeschlossen.

Sogar seine Wut auf den Stiefvater (nach seiner Haft längst wieder ein freier Mann) hat er inzwischen hinter sich gelassen.

Foto/Repro: Ove Landgraf (2), imago

Berliner Starfriseur hinter Gittern!

Neu

Keine Lust mehr auf Bühne? Mario Barth wird jetzt Radiomoderator

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.396
Anzeige

Das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein?

699

Großalarm in Washington: Schüsse in Nähe des Kapitols

2.265

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.710
Anzeige

Wettskandal: Fünf Fußball-Profis festgenommen

2.038

Wildpinkler verliert Gleichgewicht und stürzt in die Elbe

1.673

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.023
Anzeige

Nacktes Überleben im TV! Kandidaten müssen alles abgeben

2.283

Verschwörung am Himmel? Wissenschaftler erklären Chemtrails offiziell zu Wolken

3.205

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

2.416

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

508

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

2.333

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

3.273

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

2.434

Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

3.366

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

10.160

Busfahrer brutal von 19-Jährigem verprügelt: Fahrgäste schreiten ein

1.776

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

9.178

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

114

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

476

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

1.355

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

2.403

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

2.591

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

1.352

Zieht mit dem AfD-Politiker ein Reichsbürger in den Bundestag?

1.773

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

2.506

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

3.153

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

499

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

18.127

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

2.183

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

7.874
Update

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

4.064

Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

2.868

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

5.886

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

2.035

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

3.378

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

5.911

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

16.878

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

4.853

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.549

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.831

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

492

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

12.013

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

6.399

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

15.996
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

16.685

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

7.463

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

8.430

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

8.792

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

9.062

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.980

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

2.059