Instagram-Profil plötzlich weg: Was ist denn bei Pascal Kappès los? Top Meilenstein im Kampf gegen Welthunger! Erbgut des Weizens entschlüsselt Neu Leichtes Erdbeben erschüttert Gemeinde: Erdgasförderung Ursache? 1.169 Micaela Schäfer: Nach dem Sommerhaus kommt das Pornohaus 8.246
43.499

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

In der Dresdner Fetisch-Klinik werden Patienten mit besonderen Wünschen von Oberärztin Eve bedient.

Von Pia Lucchesi

Das Team der Fetisch-Klinik bereitet den OP vor. Keine Sorge: Die Damen führen nur simulierte Behandlungen im Rahmen von Rollenspielen durch.
Das Team der Fetisch-Klinik bereitet den OP vor. Keine Sorge: Die Damen führen nur simulierte Behandlungen im Rahmen von Rollenspielen durch.

Dresden - Dieses Krankenhaus am Rande der Stadt taucht in keinem Atlas des Gesundheitswesens auf, denn es behandelt nur Privatpatienten mit ganz besonderen Bedürfnissen.

Die Dresdner Fetisch-Klinik bietet Dienstleistungen an, die keine ärztliche Praxis offeriert und auch keine Krankenkasse bezahlt.

Das Team um „Doktor“ Eve (31) ist darauf spezialisiert, in sterilen Behandlungsräumen Lust-Leiden zu lindern und müde Glieder liebevoll aufzupäppeln.

Krankenliege, Schreibtisch, Patienten-Kartei, Anatomie-Poster an den Wänden: „Oberärztin“ Eve erwartet ihre Patienten in einem Zimmer, das aussieht, als hätte es ihr ein Hausarzt gestern erst möbliert überlassen. „Ein Besuch in der Fetisch-Klinik beginnt für die Patienten stets gleich.

Sie legen ihre Sachen ab, schlüpfen in ein OP-Hemdchen und erscheinen zu einem ausführlichen Gespräch. In diesem Gespräch erzählen sie mir dann, welche Beschwerden sie plagen und welche Behandlung sie sich wünschen“, erklärt Eve.

Die „Oberärztin“ ist eine gestandene Fachkraft. Sie hat Krankenschwester gelernt und arbeitete als Fotomodell und Domina, bevor sie vor sechs Jahren die Fetisch-Klinik gründete.

Eve hat den Durchblick. Die ausgebildete Krankenschwester gründete vor Jahren die "Spezial-Klinik".
Eve hat den Durchblick. Die ausgebildete Krankenschwester gründete vor Jahren die "Spezial-Klinik".

„Wir haben hier alles mit authentischem Mobiliar ausgestattetet. Die medizinischen Geräte und Werkzeuge, die wir benutzen, sind alle steril“, erklärt die Dresdnerin und führt durch ihre außergewöhnliche Ambulanz.

In einem Zimmer stehen ein Pflegebett und ein Behandlungsstuhl, wie ihn Frauenärzte nutzen. Nebenan bei Schwester Shiva füllen ein Pflegebett mit Gurten zum Fixieren, eine Liege sowie Ultraschall- und EKG-Messgeräte den Raum.

Am Schluss des Rundgangs bleibt Eve in einem Aufwachraum vor einer verschlossenen OP-Tür stehen. Hinter der schweren Tür, die einst im Krankenhaus Großenhain den OP-Bereich abschirmte, liegt das Reich von „Ärztin“ Annita. Sie praktiziert dort - von Kopf bis Fuß in Latex eingekleidet.

Die drei Spezialistinnen wissen: Das Gros der gesunden, pflegebedürftigen Patienten der Fetisch-Klinik sind Männer im Alter von 18 bis 80 Jahren. Manchmal „weisen“ sich auch Paare und lesbische Frauen selbst ein.

Der Einzugsbereich der Einrichtung ist riesig. Aus Dänemark, Italien und Frankreich reisten schon „Patienten“ an. Die männlichen Klinik-Gäste „buchen“ zur Verbesserung ihres Wohlbefindens am liebsten Prostata-Massagen, Behandlungen mit Stimulationsstrom sowie verschiedenste urologische Vorsorgeuntersuchungen wie etwa das Legen eines Blasenkatheters.

Im OP der Fetisch-Klinik können die Schwestern mit diesem Gerät die Vitalfunktionen wie Blutdruck oder Pulsfrequenz ihrer Patienten überwachen.
Im OP der Fetisch-Klinik können die Schwestern mit diesem Gerät die Vitalfunktionen wie Blutdruck oder Pulsfrequenz ihrer Patienten überwachen.

Gern lassen sich die erregten Mannsbilder auch „entsaften“ - mittels einer „Melkmaschine“, Typ „Venus 2000“.

Kein „Kranker“ wird abgewiesen: So hat ein Mann mit heftigen Wehen auch schon in der Klinik „entbinden“ können.

„Fachspezifische Anwendungen oder Behandlungen dürfen dabei nur durch examinierte Krankenschwestern vorgenommen werden“, stellt Chefin Eve klar, die eine Handvoll Mitarbeiterinnen in der Klinik beschäftigt.

Die Fürsorge und Hilfsbereitschaft von Dr. Eve und ihrem zauberhaften Schwestern-Kolleg kennt aber auch Grenzen. „In der Klinik gibt es keinen Geschlechtsverkehr. Das Personal bleibt stets bekleidet und darf nicht angefasst werden.“ Blow-Jobs übernehmen die Schwester nicht. Lutschen & lecken - alles nicht erlaubt.

Entfesselte Lust: Bei Schwester Shiva kommen Patienten gern zum (Höhe-)Punkt.
Entfesselte Lust: Bei Schwester Shiva kommen Patienten gern zum (Höhe-)Punkt.

Die leidenschaftliche Oberärztin stellt rigoros klar: „Wir verschreiben oder verabreichen keine Medikamente.

Echte Eingriffe oder alles, was bleibende Schäden verursachen kann, lehnen wir ab.“ Eves, Annitas und Shivas besondere Dienstleistungen, die sie montags bis freitags von 12 bis 18 Uhr anbieten, sind begehrt.

Ihr Bestellbuch ist voll, Termine sind heiß begehrt. Eve klagt - wie die Ärzte im echten Gesundheitsbetrieb - über Fachkräftemangel. Sie sagt geschäftstüchtig: „Wir suchen händeringend Verstärkung für unser Team.“

Alles nicht auf Krankenschein

Individuelle Gesundheitsleistungen (auch IGeL-Leistungen bei den Fachärzten genannt) haben ihren Preis - das weiß man als Kassenpatient.

Die Damen in der Fetisch-Klinik schweigen sich aus, wenn es darum geht, ihr Preisverzeichnis zu veröffentlichen. Sie verraten nur so viel: Wer eine Stunde von ihnen behandelt werden möchte, sollte mehr als nur zwei 100-Euro-Scheine im Portemonnaie haben...

Die "Melkmaschine" Venus 2000 kommt zum Einsatz, wenn sich Patienten ein spritziges Vergnügen wünschen.
Die "Melkmaschine" Venus 2000 kommt zum Einsatz, wenn sich Patienten ein spritziges Vergnügen wünschen.

Fotos: Holm Röhner, undefined

Hier kriecht eine armdicke Python durchs Wohngebiet! 1.853 Nun klagt auch die FDP gegen Bayerns neues Polizeigesetz 663 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 5.869 Anzeige Stellvertretende Direktorin macht Schüler mit Nacktfotos heiß und verführt ihn 5.555 Mann (30) sticht auf eigene Familie ein 563 Messerangriff in Köln-Porz: Opfer in Lebensgefahr 500 Als die Friseurin fertig ist, rastet ihr Kunde völlig aus 10.656
Wegen Pietro? Sie fliegt aus der DSDS-Jury 6.977 Es könnte noch schlimmer werden: Legt die extreme Hitze noch nach? 17.365 Astro-Alex trainiert menschenähnlichen Roboter für ISS 345 Sex mit der Bachelorette? Daniel Lott packt aus 10.968 Weltmeister Tolisso träumt von Triple und hat klaren Positionswunsch 437 Streit um Abschiebung: NRW-Minister weist Kritik von sich, Rücktritt nur bei Folter von Sami A. 131 Parkplatz-Wucher: In dieser Stadt kostet Parken mehr als der Flug 469 Sie will mehr! XXL-Busenwunder hat noch nicht genug 3.794 Rückrufaktion! Glassplitter in Kürbiskern-Produkten! 1.528 Nach Messerattacke auf Familienvater: Afghane ist wieder in Deutschland 4.429 Inzest! Mädchen bekommt zwei Kinder von ihrem Bruder 6.645 Nicht die hellste Leuchte: Mann flüchtet ohne Licht und Polizei macht diesen Fund 2.090 Mysteriös: Wer ist dieser Radfahrer ohne Gedächtnis? 2.806 Soul-Legende Aretha Franklin mit 76 Jahren gestorben 1.379 Hummel gegen Hummels: Rechtsstreit um Cathys Schuhe 1.656 Trafobrand bei Aachen: Zehntausende Menschen zwei Tage ohne Strom 2.080 Update In dieser Stadt wird Elvis in Originalgröße zum Leben erweckt 196 Keiner darf mehr! Essen in der U-Bahn komplett verboten 2.218 Haftbefehl gegen Kölner (24) nach Angriff auf Berliner Fanbus 180 Vater (41) soll eigene Tochter (11) jahrelang missbraucht haben 13.235 Rechtswidrige Abschiebung von Sami A. sorgt für Hassmails und Polit-Ärger 2.655 Cathy Hummels präsentiert sich freizügig und bekommt Po-Vergrößerung 3.261 Schwanger mit 45? So heizt Heidi Klum die Baby-Gerüchte selbst an 8.444 Frau reitet durch den Wald und muss etwas Ekelhaftes mit ansehen 7.752 Imagewechsel? So sieht Gina-Lisa Lohfink nicht mehr aus 7.284 Komparsen gesucht: So könnt Ihr in Kult-Serie "Babylon Berlin" mitspielen! 987 Nach Schwanen-Ohrfeige: Gute Nachrichten für Rapper Gzuz 2.201 Wilson Gonzalez Ochsenknecht wird Moderator! 1.079 Nach 24 Jahren: Ermittler finden Mörder von Waldemar D. 329 In diesen Elends-Container ziehen die Big-Brother-Promis 3.803 Arzt in Offenburger Praxis erstochen: Das wissen wir über den Festgenommenen 8.598 Völlig durchgeschwitzt! Passanten finden Kind im Auto, die Eltern liegen neben dem Wagen 12.230 19-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und stirbt in Rettungswagen 318 Busfahrer vergisst Kind (3), kurze Zeit später ist es tot 8.646 Buttersäure-Attacke bei Merkel-Besuch in Dresden 36.567 Update Sie legten Connewitz in Schutt und Asche, doch vor Gericht schweigen die Angeklagten 2.903 Taxi nimmt Vorfahrt und löst Kettenreaktion aus 236 Kleinflugzeug stürzt ab und zerschellt: Pilot stirbt 2.601 Frankfurter Airport bekommt neuen Flugsteig für Billigflieger 949 Hauptverkehrsader dicht: Lastwagen kracht gegen Brücke und stürzt um 9.911 Update Pharma-Skandal: Mindestens 220 Berliner schluckten unwirksame Krebs-Medikamente! 282 Update Polizei im Einsatz: Drei Affen aus Münsteraner Zoo ausgebüxt 1.029 Frau wird am Auge operiert: Was Ärzte darin finden, ist einfach nur eklig 21.712