Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

TOP

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

1.769

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.332

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
27.033

Linke rufen mit Plakaten im Schaufenster zur Gewalt auf

Auf Plakaten an den Dresdner Linken-Büros wird offen zur Gewalt am Tag der Deutschen Einheit aufgerufen.

Von Hermann Tydecks

Dieser Spruch auf dem Plakat sorgt für Diskussionen.
Dieser Spruch auf dem Plakat sorgt für Diskussionen.

Dresden - Wirbel um ein Plakat im Schaufenster eines Abgeordnetenbüros der Linkspartei in Dresden: Auf dem Papier wird offen zu Gewalt am Tag der Deutschen Einheit aufgerufen.

Die Botschaft des Plakates ist eindeutig: Darauf zu sehen ein Gebäude in Flammen, vermummte werfen Flaschen auf Polizisten, dazu der Aufruf „Am dritten Oktober Antifa Action“ und „Einheitsfeier zum Desaster machen“, daneben das Emblem der Antifa.

Auf einer Tafel neben dem Schaufenster an der Kamenzer Straße finden sich die Namen der Landtagsabgeordneten Juliana Nagel (38), Lutz Richter (42) von der Linkspartei, sowie der linken Europaparlamentarierin Cornelia Ernst (59). 

„Wir sind im Gespräch darüber, wer das Plakat angebracht hat“, sagt Juliane Nagel. „Das Büro wird von verschiedenen linken Gruppen als Treffort genutzt.“ 

Das Plakat sei keine Motivwahl der Partei. Ob es abgenommen wird, soll am Dienstag entschieden werden.

Fakt ist: Die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit finden in diesem Jahr zentral für ganz Deutschland in Dresden statt.

Büro-Mitbetreiberin Juliane Nagel (38) sitzt für die Linken im Landtag.
Büro-Mitbetreiberin Juliane Nagel (38) sitzt für die Linken im Landtag.
MOPO24-Redakteur Hermann Tydecks
MOPO24-Redakteur Hermann Tydecks

Meine Meinung: Linke Zündelei

Ein Kommentar von Hermann Tydecks

Ein Plakat im Schaufenster eines „offenen Abgeordnetenbüros“ ruft zu Krawallen am Tag der Deutschen Einheit auf. Ernsthaft jetzt? Tatsächlich prangt der Aufruf gut sichtbar an der Kamenzer Straße in Dresden.

Ein Aufruf zur Gewalt von gewählten Volksvertretern? Genutzt wird das Büro von den linken Landtagsabgeordneten Juliane Nagel und Lutz Richter, der linken EU-Parlamentarierin Cornelia Ernst und der Ortsgruppe der Migrantenorganisation BDAJ. Auch weitere linke Gruppen sollen das Büro für Treffen nutzen.

Zwar beteuert Frau Nagel, dass man „im Gespräch“ sei, wer das Plakat angebracht habe. Und auch, dass es kein Motiv der Linkspartei sei.

Doch in diesem Fall ist die Botschaft für mich klar: Linke Politik und linksextreme Gewalt sind miteinander verknüpft. Oder wie sollte man das anders auffassen?

Längst gab es die Möglichkeit, das Plakat zu entfernen! Seit Freitag gab es Medien-Anfragen zu diesem Plakat. Auch die Landtagsfraktion war informiert.

Handeln? Fehlanzeige! Distanzierung sieht anders aus! Oder anders: Auch so kann man ja Flagge hissen ...

Das mag im Dresdner Szeneviertel vielleicht auf Sympathien stoßen. Doch vor allem wird es auf Unverständnis stoßen: Oder wer will von einer Partei vertreten werden, deren Politiker mit solchen Aufrufen in Verbindung gebracht werden? Gibt es nicht schon genug reale Brandsätze und Gewalt in Sachsen? Muss jetzt das Feuer noch von der „seriösen Politik“ geschürt werden?

Am Einheitstag kommen Merkel, Gauck und Co. nach Dresden. Ob es ein friedliches Fest wird, darf bezweifelt werden. Mal wieder.

Ob das Plakat abgenommen wird, soll am Dienstag entschieden werden.
Ob das Plakat abgenommen wird, soll am Dienstag entschieden werden.

Fotos: Petra Hornig, Christian Suhrbier, Petra Honig

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

4.089

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.517

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

3.380

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.219

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.443

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

16.894

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

4.179

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.352

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.535

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

4.025

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.329

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

8.996

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.173

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

15.655

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

645

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.665
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

3.998

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.546

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

14.073

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.457

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.386

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

12.947

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.467

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.827

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.274

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.527

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.141

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.905

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.858

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.879

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.674

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.479
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

795

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.380

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.711

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.117

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.093

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.252

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.603

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

25.360

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.684

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.242