Deutschland wählt den Bundestag: Wie werden die Parteien abschneiden?

Top

Autobahn-Horror! Drei Tote bei Crash mit Geisterfahrer-Lkw

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.461
Anzeige

Cathy ganz ehrlich! So war der Sex mit Richard Lugner wirklich

Top

TAG24 sucht genau Dich!

61.361
Anzeige
27.540

Linke rufen mit Plakaten im Schaufenster zur Gewalt auf

Auf Plakaten an den Dresdner Linken-Büros wird offen zur Gewalt am Tag der Deutschen Einheit aufgerufen.

Von Hermann Tydecks

Dieser Spruch auf dem Plakat sorgt für Diskussionen.
Dieser Spruch auf dem Plakat sorgt für Diskussionen.

Dresden - Wirbel um ein Plakat im Schaufenster eines Abgeordnetenbüros der Linkspartei in Dresden: Auf dem Papier wird offen zu Gewalt am Tag der Deutschen Einheit aufgerufen.

Die Botschaft des Plakates ist eindeutig: Darauf zu sehen ein Gebäude in Flammen, vermummte werfen Flaschen auf Polizisten, dazu der Aufruf „Am dritten Oktober Antifa Action“ und „Einheitsfeier zum Desaster machen“, daneben das Emblem der Antifa.

Auf einer Tafel neben dem Schaufenster an der Kamenzer Straße finden sich die Namen der Landtagsabgeordneten Juliana Nagel (38), Lutz Richter (42) von der Linkspartei, sowie der linken Europaparlamentarierin Cornelia Ernst (59). 

„Wir sind im Gespräch darüber, wer das Plakat angebracht hat“, sagt Juliane Nagel. „Das Büro wird von verschiedenen linken Gruppen als Treffort genutzt.“ 

Das Plakat sei keine Motivwahl der Partei. Ob es abgenommen wird, soll am Dienstag entschieden werden.

Fakt ist: Die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit finden in diesem Jahr zentral für ganz Deutschland in Dresden statt.

Büro-Mitbetreiberin Juliane Nagel (38) sitzt für die Linken im Landtag.
Büro-Mitbetreiberin Juliane Nagel (38) sitzt für die Linken im Landtag.
MOPO24-Redakteur Hermann Tydecks
MOPO24-Redakteur Hermann Tydecks

Meine Meinung: Linke Zündelei

Ein Kommentar von Hermann Tydecks

Ein Plakat im Schaufenster eines „offenen Abgeordnetenbüros“ ruft zu Krawallen am Tag der Deutschen Einheit auf. Ernsthaft jetzt? Tatsächlich prangt der Aufruf gut sichtbar an der Kamenzer Straße in Dresden.

Ein Aufruf zur Gewalt von gewählten Volksvertretern? Genutzt wird das Büro von den linken Landtagsabgeordneten Juliane Nagel und Lutz Richter, der linken EU-Parlamentarierin Cornelia Ernst und der Ortsgruppe der Migrantenorganisation BDAJ. Auch weitere linke Gruppen sollen das Büro für Treffen nutzen.

Zwar beteuert Frau Nagel, dass man „im Gespräch“ sei, wer das Plakat angebracht habe. Und auch, dass es kein Motiv der Linkspartei sei.

Doch in diesem Fall ist die Botschaft für mich klar: Linke Politik und linksextreme Gewalt sind miteinander verknüpft. Oder wie sollte man das anders auffassen?

Längst gab es die Möglichkeit, das Plakat zu entfernen! Seit Freitag gab es Medien-Anfragen zu diesem Plakat. Auch die Landtagsfraktion war informiert.

Handeln? Fehlanzeige! Distanzierung sieht anders aus! Oder anders: Auch so kann man ja Flagge hissen ...

Das mag im Dresdner Szeneviertel vielleicht auf Sympathien stoßen. Doch vor allem wird es auf Unverständnis stoßen: Oder wer will von einer Partei vertreten werden, deren Politiker mit solchen Aufrufen in Verbindung gebracht werden? Gibt es nicht schon genug reale Brandsätze und Gewalt in Sachsen? Muss jetzt das Feuer noch von der „seriösen Politik“ geschürt werden?

Am Einheitstag kommen Merkel, Gauck und Co. nach Dresden. Ob es ein friedliches Fest wird, darf bezweifelt werden. Mal wieder.

Ob das Plakat abgenommen wird, soll am Dienstag entschieden werden.
Ob das Plakat abgenommen wird, soll am Dienstag entschieden werden.

Fotos: Petra Hornig, Christian Suhrbier, Petra Honig

Massen-Demo auf Mallorca gegen "Sauftourismus"

Neu

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Neu

Donald Trump: Kim Jong-Un ein "Raketenmann auf selbstmörderischer Mission"

Neu

Grausamer Fund: Toter Säugling im Park entdeckt

Neu

Berlin-Marathon: Fast 44.000 Läufer und ein Weltrekord!

Neu

Kennt Ihr Eure Rechte als Fluggast?

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

90.506
Anzeige

"Wut und Hass": Stimmung im Osten vor Bundestagswahl besorgniserregend

8.926

Baum-Massaker! CDU ließ für Wahlkampfparty alte Linden absägen

597

Straßen-Streit eskaliert: Rollerfahrer niedergestochen

6.505

So romantisch! Diese Bachelor-Kandidatin hat sich verlobt

2.427

Seil löst sich: Dieter Bohlens Schock-Unfall beim Supertalent!

11.069

Tausende Polen demonstrieren für Rechte Homosexueller

645

"Angepisst!" Sind 750 Liter Urin Kunst?

2.983

Verknallter Pinguin hat Liebeskummer wegen Manga-Mädchen

1.897

Frau soll von zwei Männern vergewaltigt worden sein: Warum wurde dieser Fall bisher verschwiegen?

7.563

Mit diesem Bild bringt Verona Männer um den Verstand!

3.948

Brief an Nachbarn: Anwohner findet Fingernägel & Co auf Balkon, doch er bleibt "höflich"

3.075

Tatort-Star Neuhauser: Sechsmal wollte sie sich das Leben nehmen

1.790

Gefährlicher Trend: Wieder eine Reizgas-Attacke in Schule!

134

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Stress und Krebs?

2.413

Herrliche Bilder: Hatte es dieser blinde Passagier so eilig?

3.011

Haut Florian Wess Gina-Lisa hier richtig in die Sch****?

4.394

Gebt Frankfurt den besten Platz auf dem Monopoly-Brett!

138

Wegen kleinen Rempler: Gruppe prügelt Fahrgäste ins Krankenhaus

5.267

Linken-Politiker postet dieses Foto und löst Polizei-Einsatz aus!

9.283

Land gibt Gebäude zurück: Immer weniger Flüchtlingsheime nötig

213

Skandal in Sachsen-Knast! KZ-Spruch hängt im Mitarbeiter-Büro

4.961

Alarm in Mexiko-Stadt: Schon wieder ein heftiges Erdbeben!

1.080

Nach dem Eier-Skandal: Krebserregendes Gift in 22 Biersorten gefunden

12.854

Weil sie nur auf ihr Handy glotzte: Frau wird von Straßenbahn erfasst und verliert Bein

8.729

Brutalo-Mann sticht Herrchen nieder und wirft Rad nach Hund

1.817

Mann will bei Notarzteinsatz helfen: Dann landet er selbst im Krankenhaus!

3.055

Tragödie am Kloster: Dreijährige stirbt nach Reitunfall

3.460

10 Supermärkte betroffen! Mitarbeiter finden Koks unter Bananen

2.793

Wegen Brotdose: Landeskriminalamt, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

2.825

Schwulenhass: Prügel-Attacke auf Radfahrer am helllichten Tag

2.490

Mysteriöse Bombendrohungen: Hunderttausende Menschen in Russland terrorisiert

2.337

Weit weg von zuhause! Klinik schmeißt Schwerbehinderten raus: Kollaps

3.431

Nachbarn hörten ihn schreien: Frau schneidet ihrem Liebhaber den Penis ab

6.342

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

2.145

Erdbeben in Nordkorea von Explosion ausgelöst?

3.476

Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

13.738

Jetzt wird Chantal politisch: Darüber macht sich Jella Haase Sorgen

1.637

Riss im Staudamm: Hunderte Menschen müssen evakuiert werden

3.689

Studie: Tätowierte Menschen haben schlechtere Schulabschlüsse

2.651

Vulkan auf Bali kurz vor Ausbruch! 14.000 Menschen auf der Flucht

5.011

16-Jähriger läuft bei Rot über die Straße und stirbt

3.436

Ältester Pornostar der Welt (82) verrät sein Sex-Geheimnis

6.371

Familie will sich von Koma-Patient verabschieden, dann der Schock

29.857

Emotionales Geständnis: Charlotte Würdig spricht über Fehlgeburten

3.297

Fahndung nach Messerstecher, Opfer ringt mit dem Tod

3.339

Fünf Wochen zu Unrecht in der Psychiatrie

3.259

Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

18.451