Fliegerbombe in Dresden +++ Bei Entschärfung Teil-Explosion! +++ TAG 3: Es brennt immer noch an der Fundstelle! Top Live Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau: Festnahmen! Neu Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.546 Anzeige Ex-Schalke Profi Kolasinac unterläuft peinlicher Shooting-Fail Neu
19.903

War es ein Rachefeldzug? Weshalb wurde Robert K. zum Killer?

Mörder aus Dresden-Kaditz erschoss sich selbst

Nachdem sich der Mörder von Dresden-Kaditz am Montag bei einem Großeinsatz der Polizei selbst tötete, suchen die Beamten nach den Hintergründen der Tat.

Von Anneke Müller

Königsbrück - Einen Tag nach dem Großeinsatz bei Königsbrück ermittelt die Polizei zu den Hintergründen. Was trieb den 33-jährigen Robert K. dazu, seine Nachbarin in Dresden-Kaditz zu töten? War Rache das Motiv?

Am Montagabend wurde Robert K. nach einem Großeinsatz der Polizei in einem alten Gebäude bei Königsbrück tot aufgefunden. Offenbar hatte er sich selbst gerichtet.
Am Montagabend wurde Robert K. nach einem Großeinsatz der Polizei in einem alten Gebäude bei Königsbrück tot aufgefunden. Offenbar hatte er sich selbst gerichtet.

Aus dem Leben des mutmaßlichen Mörders kommen nach und nach immer mehr Details zutage: Robert K. gilt als Einzelgänger und lebte allein in seiner Kaditzer Wohnung. Er ist gelernter Elektriker und soll bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt sein.

Seine ganze Leidenschaft galt aber offenbar Waffen. Seit Jahren ist er Mitglied der "Privilegierten Scheiben-Schützen Gesellschaft" (PSSG) zu Dresden. Seine Spezialität: Schießen mit sogenannten Ordonnanzwaffen - Offizierspistolen oder - gewehre. An Waffen wurde er auch als Soldat bei der Bundeswehr ausgebildet, soll bei Auslandseinsätzen dabei gewesen sein und Fallschirm springen können.

Die Liebe zu seinen Waffen ist für die Polizei auch ein mögliches Motiv für die Bluttaten. Nachdem er an Himmelfahrt zu Hause randaliert hatte, nahm in die Polizei mit und steckte ihn über Nacht in die Zelle. Schon dabei soll er sich sehr aggressiv verhalten haben.

Danach nahm ihm die Polizei vergangenen Donnerstag seine Waffen ab: Fünf Gewehre und zwei Pistolen. Für sie alle hatte er eine Erlaubnis.

"Nachdem ihm die Waffen genommen wurden, war wohl auch sein Lebensinhalt weg", sagte Polizeisprecher Thomas Geithner. Deshalb begab er sich, so die Vermutung, auf einen "Rachefeldzug". Zuerst musste Rentnerin Elsa M. (75) sterben. Möglicherweise hatte Robert K. die Frau im Verdacht, ihn bei der Polizei wegen Ruhestörung gemeldet zu haben. Dies war aber nicht der Fall.

Später verschanzte sich der Gesuchte in einem alten Garnisonsgebäude bei Königsbrück in der Nähe von Dresden. Nun richtete sich seine Wut auch gegen die Polizei. Am Montag versuchten die Beamten mit einer Verhandlungsgruppe per Lautsprecher die Kontaktaufnahme. Seine Antwort waren Schüsse (TAG24 berichtete).

Am Abend wurde SEK aus Berlin zur Ablösung erschöpfter Kräfte eingeflogen. Kurz nach 21.30 Uhr kam dann die Meldung: Einsatz beendet! Polizeipräsident Horst Kretzschmar bestätigte kurz darauf: "Einsatzkräfte fanden den leblosen Körper des Verdächtigen im Gebäude. Er hatte sich mit seiner Waffe selbst getötet."

Bei der Fahndung und dem Einsatz waren insgesamt rund 650 Polizisten aus Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt sowie von der Bundespolizei im Einsatz. Allein am Montag waren 270 Einsatzkräfte am Großeinsatz beteiligt.

In diesem leerstehenden Gebäude hatte sich Robert K. verschanzt.
In diesem leerstehenden Gebäude hatte sich Robert K. verschanzt.

Fotos: Jonny Linke/Polizei Dresden, xcitepress/Christian Essler

Darum will eine Gemeinde in der Schweiz weniger Steuern nach Berlin überweisen Neu Frankfurter Politikerin schockt mit Tweet zu Dresdner Bombe Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 17.187 Anzeige Kanzlerin Merkel in Peking: Das wollen Deutschland und China gegen Donald Trump tun Neu Deutsche Bank will tausende Stellen streichen Neu
Wilder Bär bricht junger Frau bei ihrem Traumjob den Schädel Neu Kind (3) fällt in Lichtschacht: Rettungshubschrauber im Einsatz Neu So unromantisch! Paul Janke überrascht mit dieser Aussage Neu In Köln soll das digitalste Bürogebäude Deutschlands entstehen Neu Exorzismus: Gibt es Teufels-Austreibungen noch in Deutschland? Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige Friedrich Herzog von Württemberg: Tausende kommen zur Beisetzung Neu Prozess gegen Ex-Mister Germany: Hat ihn ein anderer Polizist angeschossen? Neu Mutter bestellt speziellen Kuchen und kann nicht fassen, was sie dann bekommt Neu Bundesregierung bereitet Bürger auf Krisen und Krieg vor Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots Anzeige Dank Wasser-Diät völlig verändert: Kennt Ihr diesen Rap-Star noch? Neu Offenbar US-Luftwaffen-Angriffe auf syrische Armeestellungen Neu Krise, Fußball, Liebe: Das hat sich in den letzten Monaten bei Lena Meyer-Landrut verändert Neu Kinder gehen zum Angeln, danach erstattet PETA Anzeige Neu Frau von Nachbar vergewaltigt, erwürgt und ertränkt Neu Keine Ende der Gift-Quallen! Wieder Badeverbote für Urlauber Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 2.472 Anzeige Sandsturm-Warnung: Droht Mecklenburg-Vorpommern wieder Schreckens-Szenario? Neu AfD-Chef Gauland aus der Altstadt rausgeschmissen Neu "Böses sch*** Kind!": Rapper Flo Rida beleidigt eigenen Sohn Neu GNTM-Finale ohne Klaudia mit K: Warum der Zuschauerliebling dennoch gewonnen hat Neu Zwei Tote und 20 Verletzte bei schwerem Zug-Unglück Neu "Nahles privat": Carolin Kebekus nimmt sich SPD-Chefin vor Neu Karten-Irrsinn gegen Flensburg: Energie Cottbus im Auswärtspiel mit Heimvorteil? Neu Sturz bei GNTM-Proben! Kann sie am Finale teilnehmen? Neu Kopftuch-Streit vor Gericht: Lehrerinnen wollen Entschädigung wegen religiöser Benachteilung Neu So reagieren Anna-Marias Fans auf "Scheiß egal"-Boykott im Radio Neu "Jedem das Seine": Peek & Cloppenburg wirbt mit KZ-Slogan Neu Twin-Vergleich mit Meghan Markle wird zur Offenbarung: Das ist alles unecht an Hanna Weig Neu Mehrere Verletzte: Junkie läuft mit Baseballschläger und Machete Amok 11.544 Vater soll Baby zu Tode geschüttelt haben und wird trotzdem aus Haft entlassen 1.841 Nach Haftbefehl untergetaucht: Wo steckt Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho? 2.114 Er drohte mit Gewalt: SEK nimmt 19-Jährigen fest 746 23-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 6.854 Er warf Steine auf die Autobahn: Teenie stellt sich der Polizei 570 Akt des Bösen: Frau übergießt Freund im Schlaf mit Schwefelsäure 5.829 WhatsApp-Schock: Diese krasse Änderung betrifft so gut wie jeden 40.219 Warum ist es so schwer, diese Fliegerbombe zu entschärfen? 20.535 Schlag gegen gewerbsmäßiger Schleuserei: Bundespolizei nimmt zwei Männer fest 249 Bamf-Skandal weitet sich aus: Auch Stellen in NRW werden überprüft 244 Tür eingetreten und Känguru mitgenommen - Familie total verzweifelt 658 Deutsche Bank in der Krise: Angeblich 10.000 Jobs bedroht 113 Wird Asyl-Skandal noch größer? Bamf-Außenstelle in Brandenburg im Fokus 2.221 Nach Diesel-Fahrverbot in Hamburg: Druck auf NRW-Regierung wächst 145 Aktivisten blockieren AfD-Parteizentrale mit gefrorenem Grundgesetz 2.819