Fix! Mats Hummels kehrt zu Borussia Dortmund zurück Top Update Sie tritt die Nachfolge von Katarina Barley an: Christine Lambrecht wird die neue Justizministerin Top Lieferprobleme? Amazon gibt System-Fehler zu Top Update Wer trägt IaF-Star denn hier auf Händen durch die Sachsenklinik? Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.752 Anzeige
13.977

Mutmaßlicher Sexgangster will nicht verhandeln und muss getragen werden

Kuriose Szenen am Dienstag vor dem Dresdner Landgericht

Der Prozess um einen mutmaßlichen Sexgangster aus der Dresdner Neustadt musste nach einem kuriosen Vorfall unterbrochen werden.

Von Steffi Suhr

Dresden - Im Frühjahr sorgte ein Sex-Gangster vor allem im Hechtviertel für Aufregung. Immer wieder griff ein Mann abends Frauen an. Er begrapschte, bedrängte und küsste sie.

Der Angeklagte musste in den Saal getragen werden. Liegend!
Der Angeklagte musste in den Saal getragen werden. Liegend!

Im Juni wurde Rami A. (33) als mutmaßlicher Täter festgenommen. Die Anklage lautet auf zehn solcher Übergriffe. Doch der Prozess am Dienstag am Landgericht Dresden wurde vertagt. Weil Rami sich weigerte, die Haftzelle zu verlassen!

Um neun Uhr rief Richter Norbert Wenderoth (57) den Fall auf. Doch die Wachmänner riefen aus dem Haftkeller an, teilten mit, dass der beschuldigte Syrer nicht erscheinen will. Also ging sein Anwalt Matthias Ketzer (43) in die Zelle, um seinem Mandanten ins Gewissen zu reden. "Meine Ansprache hat ihn nicht erreicht", sagte der Jurist hernach resigniert zu den Prozessbeteiligten.

Noch während beraten wurde, was zu tun ist, gab es einen neuen Anruf aus dem Haftkeller: Rami A. würde jetzt "zucken", man benötige einen Notarzt zur Klärung. Gesagt, getan. Der Notarzt wurde 10.15 Uhr gerufen. Der Mediziner bestätigte dem Richter Minuten später, dass der Angeklagte "kerngesund" sei. Allerdings könne er dessen Psyche nicht einschätzen.

Von einer möglichen Verhandlungsunfähigkeit wollte allerdings die Staatsanwältin nichts wissen: "Bisher gab es nie Anzeichen dafür." Also versuchte der Richter erneut, den Prozess zu beginnen, ließ den Angeklagten "wie auch immer" vorführen. Und so trugen drei Justizwachmänner um 10.50 Uhr Rami A. in den Saal im zweiten Stock. Liegend!

Sie hievten ihn auf den Stuhl an der Anklagebank. Dort saß der Mann, mit fast geschlossenen Augen, stumm und reagierte auf keinerlei Ansprache.

Das sah sich der Richter freilich nicht lange an: "Wir unterbrechen jetzt die Verhandlung bis zum Donnerstag", entschied Norbert Wenderoth. Bis dahin sollen Wachmänner aus Gericht und JVA zum Verhalten von Rami A. gehört werden. Ob der Angeklagte der Justiz auf der Nase herumtanzt und somit die Opfer auch noch verhöhnt, soll dann ein Gutachter klären. Der soll am Donnerstag mitteilen, ob Rami A. (33) verhandlungsunfähig ist.

Nach dem Beschluss "rollten" Justizbedienste den angeblich schlafenden Angeklagten auf einem Bürostuhl zurück in den Haftkeller. Prozess beendet, um 11 Uhr. Vorerst.

Fotos: Holm Helis

Miese Quoten: Sat.1 setzt nächste Sendung ab Neu Krebs durch Grillen? So gefährlich ist der Sommergenuss! Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 3.233 Anzeige Mega-Protest-Wochenende gegen Braunkohle startet im Rheinland Neu "Erschreckt mich zutiefst": Mallorca-Prügelattacke heute Abend im TV Neu Frau (84) droht Gefängnis, weil sie ihren Job nicht aufgeben will Neu Nächster Bayern-Abgang: Youngster Jeong wechselt zum SC Freiburg Neu
Einschlagrisiko! So sieht der "Apokalypse-Asteroid" von Nahem aus Neu Katze macht mysteriösen Fund unter Kühlschrank: Es bewegt sich! Neu TV-Moderatorin liest vom Teleprompter ab und macht mega peinlichen Versprecher Neu Müllwagen will abbiegen und überrollt Radfahrer Neu Gewitter über Militärgelände: Jugendliche von Blitz getroffen Neu
Bei brüllender Hitze: Schulkinder kollabieren während Wettkampf Neu 69-Jähriger gibt sich als 23-jähriger Iraker aus, Polizei wird skeptisch Neu "Trauriger Rekord": Zahl von Rechtsextremisten in Brandenburg noch nie so hoch! Neu Eigene Kinder wegen Insolvenz ermordet: Ehepaar muss hinter Gitter Neu Kein Drogendealer! Freispruch für KMN-Rapper "Nash" 2.478 Udo Lindenberg kämpft sich mit Stimmproblemen durch Konzert 598 Hasskommentare nach Mord an Walter Lübcke: Politiker werden im Netz zu "Freiwild" 222 Diese Schulnoten bekommen Brandenburgs Bundestags-Politiker 121 Big-FM-Lola fragt Follower, ob sie ihren Instagram-Account löschen soll 1.398 Der Vierbeiner kauerte sich ins Sofa: Jugendlicher (18) filmt sich dabei, wie er brutal Hund verprügelt 4.180 Alle drei Ballack-Jungs auf einem Bild: Simone postet Foto von ihren Söhnen 2.823 Rauschgift im Wert von 3,4 Millionen Euro sichergestellt: Polizei gelingt Schlag gegen Drogenring 202 Kriegt Robert Geiss sein Speedboot wieder? 3.737 Schweinsteiger wird neuer Co-Trainer beim HSV 1.965 Schmuggel nach Europa geht schief: Kokain im Wert von mehr als einer Milliarde sichergestellt 1.639 Busfahrer lässt Betrunkenen vor Haustür aussteigen: Dann wird es tragisch 2.919 Clueso blickt auf altes Album zurück und seine Fans und Promi-Freunde rasten aus 376 Liebes-Rausch im Hotel: Anne Wünsches Fans sind entrüstet! 4.403 1. FC Union will im ersten Heimspiel der Bundesliga nicht gegen RB Leipzig spielen 1.820 Nase voll von Berlin? TV-Kommissarin Amy Mußul zieht nach Leipzig 326 Überraschung! Kristina Vogel wird TV-Expertin für das ZDF 810 4-jähriges Kind schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr 1.973 Er stand "komplett neben sich": Mann verwüstet Kirche und flüchtet im Wahn 1.535 Vergleich deckt auf: Bus und Bahn in NRW viel zu teuer 78 "Irgendwo muss eine Grenze sein": Joachim Gauck überrascht mit Essens-Geständnis 1.363 Cathy Hummels sorgt für hitzige Diskussion: "Ich sehe nur ihre Brüste" 3.585 Letzte Hürde beseitigt: Polizei setzt bei Fusion-Festival auf Transparenz und Deeskalation 734 Guerilla-Aktion! "Fridays For Future" stürmen Vortrag von Christian Lindner an Leipziger Uni 2.418 Kein Bock auf Uhren? Eine Insel in Europa will die Zeit abschaffen! 1.622 Hagel richtet massive Schäden in Deutschlands größtem Obstanbaugebiet an 2.256 Haarige Beichte: Steht Lena Meyer-Landrut untenrum auf Natur? 8.906 Alessio wird vier: Papa Pietro gratuliert, seine Zeilen gehen unter die Haut 1.937 Explodierte Joghurt-Laster nach Unfall auf Bundesstraße? 3.662 Update Mäuse an Tumoren qualvoll eingehen lassen? Ermittlungen eingestellt 531 Hier posiert ein Gaffer für Fotos vor einem Unfall 4.983 "Kein Riesenfan" davon: Günther Jauch rechnet knallhart mit dem Tatort ab 4.600