Jäger bei Erntearbeiten erschossen Neu Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld Neu Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu Neu Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.601 Anzeige
7.572

Verhindert die Bundeswehr ein großes Dresdner Wohnprojekt?

Direkt neben der Bundeswehr sollen am Rande der Dresdner Heide neue Wohnungen entstehen - wäre da nicht ein Problem.

Von Dominik Brüggemann





Auf diesem Baugrundstück zwischen Graf-Stauffenberg-Kaserne und Jägerpark sind 580 Wohnungen geplant.
Auf diesem Baugrundstück zwischen Graf-Stauffenberg-Kaserne und Jägerpark sind 580 Wohnungen geplant.

Dresden - Diese Siedlung wäre ein Traum: Direkt am Rande der Dresdner Heide, zwischen Graf-Stauffenberg-Kaserne und Jägerpark, will die „Tewac Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft“ 580 Öko-Wohnungen bauen - Leben quasi mit Mutter Natur.

Doch ein mächtiger Nachbar sorgt für Ärger: Die Bundeswehr! Denn die will in dem Areal so viel Krach machen dürfen, wie sie will.

Allerdings ist es dort meist totenstill. Der thematisierte Lärm ist also eher ein Phantom-Lärm...

Derzeit ist die Offiziersschule direkt neben der geplanten Siedlung ein beschaulicher Ort. Keine Panzer röhren hier, maximal ein Startschuss auf der Sportanlage wird mal abgefeuert, die Soldaten büffeln in 47 Hörsälen statt zu ballern.

Trotzdem will die Bundeswehr die Möglichkeit offen halten, es dort auch mal richtig krachen zu lassen. Und das gefährdet das geplante Wohn-Idyll.

„Es ist zutreffend, dass die Bundeswehr ein Emissionskontingent von 65 Dezibel beansprucht“, bestätigte ein Sprecher des zuständigen Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr (BAIUDBw) in Bonn.

Das Amt beruft sich auf das „Sondergebiet Bund“, zu dem die Kaserne gehört. Entsprechend müssten angrenzende Bewohner mit einem Schallpegel von 65 Dezibel tags wie nachts jederzeit rechnen. Das entspricht dem Rattern einer Nähmaschine.





Kay Tews (47), Chef der Tewac Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft.
Kay Tews (47), Chef der Tewac Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft.

Bleibt die Bundeswehr stur, droht dem 150-Millionen-Wohnprojekt wegen enormer Auflagen das Aus.

Vor Ort, zwischen Offizierschule und SC-Borea-Sportplatz, fordert Tewac-Chef Kay Tews (47): „Man muss die tatsächlichen Lärm-Werte als Grundlage nehmen.“

Er hält die Regelung auf die sich das BAIUDBw beruft für nicht mehr zutreffend. Im Alltag, so der Bauherr, sei die Kaserne viel ruhiger, auch der Helikopter-Landeplatz der Bundeswehr werde kaum genutzt.

Diese Frage soll nun ein Schallschutzgutachten klären, das in Arbeit ist. Die Bundeswehr hingegen will sich bei dem Standort alle Lärm-Optionen offen halten.

Laut Stadtplanungsamt wir noch in diesem Quartal eine Beteiligung der Öffentlichkeit samt Bundeswehr erfolgen. Probleme sollen im Bebauungsplanverfahren abgewogen werden. Tews bleibt hoffnungsvoll: Mit dem Amt habe die Zusammenarbeit bislang gut funktioniert ...

So könnten die Wohnungen am Jägerpark aussehen.
So könnten die Wohnungen am Jägerpark aussehen.

Öko-Wohnprojekt mit Schlangenwall

Dieses riesige Wohnprojekt ist für Dresden einzigartig: Es soll möglichst nachhaltig und ökologisch werden. „Die Grundidee war ein innovatives Energie- und Wohnkonzept auf die Beine zu stellen“, so Kay Tews.

Der Plan: Die 580 Wohnungen sollen sich zu 60 bis 70 Prozent selbst mit Energie versorgen, komplett CO2-neutral im Betrieb sein. Die Mieter sollen eine Flatrate für die Wohn- und Nebenkosten bekommen. „Das führt zu komplett überschaubaren Kosten für die Mieter, gibt Sicherheit“, so Tews. Auch 100 Sozialwohnungen und Stellplätze für Elektro-Autos sind geplant.

Sogar mit dem Umweltamt habe man Kompromisse erarbeitet: Denn auf dem Areal leben (ungiftige) Schlingnattern. Tews siedelt die Tiere in Absprache mit dem Naturschutz um. Am Rand des drei Hektar großen Areals finden die Tiere ein neues Zuhause in einem so genannten Schlangenwall.

Das Areal aus der Luft verdeutlicht die Nähe zum Bundeswehrstandort.
Das Areal aus der Luft verdeutlicht die Nähe zum Bundeswehrstandort.
Krachmacher: Die Kaserne verfügt über einen Hubschrauber-Landeplatz.
Krachmacher: Die Kaserne verfügt über einen Hubschrauber-Landeplatz.

Fotos: Eric Münch, Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft, Ove Landgraf, Screenshot/Google Maps

Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 1.106 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 1.638 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.510 Anzeige Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.064 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 767
Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 8.293 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 3.010 "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 16.328 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 8.023 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 2.112
Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 650 Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 5.271 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.925 Anzeige Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 1.740 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 347 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 4.473 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 3.005 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 4.241 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 2.501 Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 514 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 267 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.294 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.091 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 1.569 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 3.751 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 832 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 5.617 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 905 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 8.985 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.049 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.623 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 1.993 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 456 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 569 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 780 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 2.825 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.430 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 364 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 24.001 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.638 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 5.819 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 4.787 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 4.795 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.523 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.108 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 440 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.439 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.047 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.373 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 440