Männer überfahren Studentin (22) in Cottbus und verhöhnen sie danach. Sie stirbt!

Top

Das Internet rastet aus: Diese schlammige Jeans wird für über 400 Euro verkauft!

Neu

1009 Festnahmen: Türkei geht gegen Gülen-Bewegung vor

Neu

Mann macht Selfies mit seiner schlafenden Frau und ihrer Affäre

Neu
7.192

Verhindert die Bundeswehr ein großes Dresdner Wohnprojekt?

Direkt neben der Bundeswehr sollen am Rande der Dresdner Heide neue Wohnungen entstehen - wäre da nicht ein Problem.

Von Dominik Brüggemann





Auf diesem Baugrundstück zwischen Graf-Stauffenberg-Kaserne und Jägerpark sind 580 Wohnungen geplant.
Auf diesem Baugrundstück zwischen Graf-Stauffenberg-Kaserne und Jägerpark sind 580 Wohnungen geplant.

Dresden - Diese Siedlung wäre ein Traum: Direkt am Rande der Dresdner Heide, zwischen Graf-Stauffenberg-Kaserne und Jägerpark, will die „Tewac Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft“ 580 Öko-Wohnungen bauen - Leben quasi mit Mutter Natur.

Doch ein mächtiger Nachbar sorgt für Ärger: Die Bundeswehr! Denn die will in dem Areal so viel Krach machen dürfen, wie sie will.

Allerdings ist es dort meist totenstill. Der thematisierte Lärm ist also eher ein Phantom-Lärm...

Derzeit ist die Offiziersschule direkt neben der geplanten Siedlung ein beschaulicher Ort. Keine Panzer röhren hier, maximal ein Startschuss auf der Sportanlage wird mal abgefeuert, die Soldaten büffeln in 47 Hörsälen statt zu ballern.

Trotzdem will die Bundeswehr die Möglichkeit offen halten, es dort auch mal richtig krachen zu lassen. Und das gefährdet das geplante Wohn-Idyll.

„Es ist zutreffend, dass die Bundeswehr ein Emissionskontingent von 65 Dezibel beansprucht“, bestätigte ein Sprecher des zuständigen Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr (BAIUDBw) in Bonn.

Das Amt beruft sich auf das „Sondergebiet Bund“, zu dem die Kaserne gehört. Entsprechend müssten angrenzende Bewohner mit einem Schallpegel von 65 Dezibel tags wie nachts jederzeit rechnen. Das entspricht dem Rattern einer Nähmaschine.





Kay Tews (47), Chef der Tewac Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft.
Kay Tews (47), Chef der Tewac Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft.

Bleibt die Bundeswehr stur, droht dem 150-Millionen-Wohnprojekt wegen enormer Auflagen das Aus.

Vor Ort, zwischen Offizierschule und SC-Borea-Sportplatz, fordert Tewac-Chef Kay Tews (47): „Man muss die tatsächlichen Lärm-Werte als Grundlage nehmen.“

Er hält die Regelung auf die sich das BAIUDBw beruft für nicht mehr zutreffend. Im Alltag, so der Bauherr, sei die Kaserne viel ruhiger, auch der Helikopter-Landeplatz der Bundeswehr werde kaum genutzt.

Diese Frage soll nun ein Schallschutzgutachten klären, das in Arbeit ist. Die Bundeswehr hingegen will sich bei dem Standort alle Lärm-Optionen offen halten.

Laut Stadtplanungsamt wir noch in diesem Quartal eine Beteiligung der Öffentlichkeit samt Bundeswehr erfolgen. Probleme sollen im Bebauungsplanverfahren abgewogen werden. Tews bleibt hoffnungsvoll: Mit dem Amt habe die Zusammenarbeit bislang gut funktioniert ...

So könnten die Wohnungen am Jägerpark aussehen.
So könnten die Wohnungen am Jägerpark aussehen.

Öko-Wohnprojekt mit Schlangenwall

Dieses riesige Wohnprojekt ist für Dresden einzigartig: Es soll möglichst nachhaltig und ökologisch werden. „Die Grundidee war ein innovatives Energie- und Wohnkonzept auf die Beine zu stellen“, so Kay Tews.

Der Plan: Die 580 Wohnungen sollen sich zu 60 bis 70 Prozent selbst mit Energie versorgen, komplett CO2-neutral im Betrieb sein. Die Mieter sollen eine Flatrate für die Wohn- und Nebenkosten bekommen. „Das führt zu komplett überschaubaren Kosten für die Mieter, gibt Sicherheit“, so Tews. Auch 100 Sozialwohnungen und Stellplätze für Elektro-Autos sind geplant.

Sogar mit dem Umweltamt habe man Kompromisse erarbeitet: Denn auf dem Areal leben (ungiftige) Schlingnattern. Tews siedelt die Tiere in Absprache mit dem Naturschutz um. Am Rand des drei Hektar großen Areals finden die Tiere ein neues Zuhause in einem so genannten Schlangenwall.

Das Areal aus der Luft verdeutlicht die Nähe zum Bundeswehrstandort.
Das Areal aus der Luft verdeutlicht die Nähe zum Bundeswehrstandort.
Krachmacher: Die Kaserne verfügt über einen Hubschrauber-Landeplatz.
Krachmacher: Die Kaserne verfügt über einen Hubschrauber-Landeplatz.

Fotos: Eric Münch, Jägerpark Wohnungsbaugesellschaft, Ove Landgraf, Screenshot/Google Maps

Greenpeace-Alarm: Die Luft vor Kitas und Schulen ist viel zu schlecht

Neu

Zocker im Paradies: Burger-King-Bestellung per Playstation

Neu

Marokko erschwert auch weiterhin Abschiebungen

Neu

Frau wird aus dem Fitness-Studio geworfen, weil sie das hier anhatte

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.393
Anzeige

Nach Dopingsperre! Heute kehrt Sharapowa auf große Tennisbühne zurück

748

Ist das die frechste Wohnungssuche aller Zeiten?

3.875

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.915
Anzeige

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

1.545

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

5.314

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

4.425

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.154
Anzeige

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

2.967

Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

3.638

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.451
Anzeige

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

1.279

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

3.035

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.873
Anzeige

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

3.888

Für Polizei und Randalierer: 1. Mai in Berlin wird Testlauf für G20-Gipfel in Hamburg

174

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Schulmassaker vor 15 Jahren: Gedenken an die Toten

1.404

Deshalb ist der Terrorverdächtige aus Sachsen noch nicht abgeschoben

4.149

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.211
Anzeige

Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

1.443

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

8.197

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.143
Anzeige

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

10.679

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

7.777

Einreise verweigert: Sexy Ex-Knacki darf nicht ins Land

3.439

Serena Williams wehrt sich gegen rassistischen Kommentar

3.737

Zweieinhalb Jahre Knast nach Messer-Angriff auf Polizist

435

Sehen wir hier ihr Baby-Bäuchlein? Die Fürstin ist zurück!

12.575

Bürgermeister nennt Politiker und Journalisten "Hetzer"

2.520

Kaum zu glauben! Ist diese Schönheit wirklich Mr. Beans Tochter?

7.681

Grauenvoll! Mann findet menschlichen Torso beim Gassigehen

7.172

Neues Traumpaar? Das läuft zwischen Vanessa Mai und GZSZ-Jörn!

7.114

Israel: Treffen Gabriel - Netanjahu geplatzt

1.699

37 entsetzliche Stunden: Trio soll Mann massiv gequält haben

2.717

Wissenschaftler entsetzt: Europa von Riesen-Tsunami bedroht

36.443

Beweist dieses Foto, dass Sarah Lombardi schon bei ihrem Neuen wohnt?

5.676

Vor der Tat onanierte U-Bahn-Treter öffentlich vor Frauen

5.173

Rückzieher? Donald Trump verzichtet auf Geld für Mauerbau

2.193

Im Krankenhaus! 29-Jähriger missbraucht schlafendes Mädchen (15)

45.449

"Abscheulich": Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt

3.058

Radprofi Offredo offenbar bei Trainingsfahrt brutal attackiert

5.703

Verbrannte Leiche: Tod bleibt mysteriös

2.364

Indizien weisen auf Mordversuch hin: 43-Jähriger in U-Haft

3.158

Unglaublich, wo dieser Typ sein Bier trinkt

4.906

Weil er sich verletzte: Ex-Profifußballer jetzt Star in Schwulenpornos

6.492

Lastwagen rast in Stauende und geht in Flammen auf

3.725

Bus kracht beim Überholen mit Lkw zusammen: 24 Tote!

4.027

Verräterisches Foto! Mit wem planscht Cathy Lugner denn da?

5.591

Senat stellt nochmal klar: Tegel hat keine Zukunft

364

Bierstechen 2.0? So knallen sich zwei Biker das Bier in den Kopf

1.759