Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

NEU

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

NEU

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

NEU

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.632
Anzeige
5.038

So malträtiert das Ordnungsamt unseren Neumarkt-Pianisten

Bisher biss sich das Ordnungsamt an Pianist Arne Schmitt (44) vor Gericht die Zähne aus. Doch die Beamten geben nicht auf, verfolgen den europaweit bekannten und gefeierten Straßenmusiker weiter hartnäckig. 

Von Dirk Hein

Dieser kleine Pavillon brachte diesmal das Fass zum Überlaufen. Eine 
Ordnungswidrigkeitsanzeige war die Folge.
Dieser kleine Pavillon brachte diesmal das Fass zum Überlaufen. Eine Ordnungswidrigkeitsanzeige war die Folge.

Dresden - Bisher biss sich das Ordnungsamt an Pianist Arne Schmitt (44) vor Gericht die Zähne aus. Doch die Beamten geben nicht auf, verfolgen den europaweit bekannten und gefeierten Straßenmusiker weiter hartnäckig. Jetzt erhielt Schmitt wieder Post aus dem Rathaus. 

Diesmal haben es die Ordnungshüter auf einen Pavillon abgesehen. Den hatte der Musiker am 23. Juli auf dem Neumarkt aufgestellt, um sein schwarzes Klavier vor der Hitze zu schützen. "Anders kann ich nicht spielen. Auf dem schwarzen Lack könnte ich ein Spiegelei braten, der gesamte Deckel würde sich verbiegen", sagt Schmitt. 

Für die Stadt ist das kein Argument. Das Klavier darf stehen, der Schutz für das Klavier nicht. "Die öffentliche Straße wurde über den Gemeingebrauch hinaus genutzt. Jegliche Sondernutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Erlaubnis", formuliert die Verwaltung in der Anzeige.

Der Straßenmusiker will sich dagegen wehren: "Die Situation in Dresden ist extrem, ein Mitarbeiter im Amt scheint mich besonders im Blick zu haben." Schmitt will nun notfalls wieder vor Gericht ziehen. 

Sein letztes Verfahren gegen die Stadt gewann der Musiker: Im Februar 2015 hatte er ebenfalls auf dem Neumarkt gespielt. Neben seinem Flügel stand - wie immer - ein Tisch mit Spendenbox und CDs. Aus Sicht der Stadt auch damals eine Ordnungswidrigkeit. 

Vor Gericht erlitt das Amt allerdings heftig Schiffbruch. Das Verfahren wurde eingestellt, die kompletten Kosten von 2000 Euro (Anwalt, Fahrtkosten, Zeugenentschädigung) trägt die Stadt und damit der Steuerzahler.





Pianist Arne Schmitt (44) wehrte sich bei der letzten Anzeige vor Gericht - 
und bekam Recht.
Pianist Arne Schmitt (44) wehrte sich bei der letzten Anzeige vor Gericht - und bekam Recht.




Der Musiker wird auf dem Neumarkt regelmäßig vom Ordnungsamt 
kontrolliert.
Der Musiker wird auf dem Neumarkt regelmäßig vom Ordnungsamt kontrolliert.

Fotos: Arne Schmitt, Thomas Türpe, Matthias Rietschel

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

NEU

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

NEU

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

1.281

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

3.030

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.962
Anzeige

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

1.256

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

2.334

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.393
Anzeige

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

4.984

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

2.015

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

3.955

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

3.391

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

3.278

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

8.645

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

6.255

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

777

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

793
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

9.912

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

5.413

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.735

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

6.785

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.061

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.053

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.565

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.846

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.832

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

6.918

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.703

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.892

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.251

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.347
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

420

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

5.082

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

20.866

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

9.942

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

4.014

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

5.226

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

1.124

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.587

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.978

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

9.265

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

4.442