Ausgezeichnet: Hier gibt es den besten Kaffee in ganz Sachsen

Die zwei aus der Rösterei: Karsten Lehmann (49) und Stefan Meyer-Götz (34) freuen sich über die Bewertung im Feinschmecker.
Die zwei aus der Rösterei: Karsten Lehmann (49) und Stefan Meyer-Götz (34) freuen sich über die Bewertung im Feinschmecker.

Dresden - Das Magazin "Der Feinschmecker" kürt in seiner aktuellen Ausgabe die Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei zur besten Rösterei Sachsens. Das Leipziger "Café Grundmann" gesellt sich als beste Kaffee-und-Kuchen-Adresse hinzu.

"Noch nie gab es so viele handwerklich hervorragende Konditoreien und so viele gute Kaffeeröster, die Bohnen aus raren Einzellagen auswählen und selbst veredeln", kommentiert die Zeitschrift die insgesamt 525 aufgelisteten Cafés & Röstereien aus ganz Deutschland.

"Wir sind sehr stolz auf unsere Platzierung", sagen die beiden Rösterei-Chefs Karsten Lehmann (49) und Stefan Meyer-Götz (34). Seit 2010 wird auf der Meschwitzstraße geröstet - mittlerweile 30 verschiedene Kaffees.

"Unsere Rösterei betreibt vier Cafés, beliefert rund 600 Gastrokunden sowie Konsum, Kaufland, Rewe und Edeka", so Lehmann. Infos zu Röst-Events unter www.dresden-kaffee.de.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0