Diese schöne Brünette ist Sachsens neue Lottofee

Dresden - Kann sie dem Glück auf die Sprünge helfen? Wenn es nach dem Aussehen geht - auf jeden Fall! Denn die bildhübsche Natascha Hofmann (23) ist Sachsens neue Lottofee im Lokalfernsehen.

Ist Natascha Hofmann (23) auf dem Bildschirm von Dresden Fernsehen zu sehen, könnte gleich der Eurojackpot geknackt werden.
Ist Natascha Hofmann (23) auf dem Bildschirm von Dresden Fernsehen zu sehen, könnte gleich der Eurojackpot geknackt werden.

Ob in Dresden, Leipzig oder Chemnitz - ab sofort moderiert die Betriebswirtschafts-Studentin jeden Freitag (21 Uhr) die Live-Übertragung der wöchentlichen Eurojackpot-Ziehung aus Helsinki an.

Ein paar nette Worte und Daumendrücken vom Dresdner Studio aus - dann wird nach Finnland zugeschaltet. Möglich macht´s eine Kooperation der finnischen Lotto-Gesellschaft und dem finnischen Fernsehen mit Sachsen Fernsehen.

Am heutigen Freitag sind zwar satte 23 Millionen Euro im Jackpot - Lampenfieber hat Natascha trotzdem nicht. "Ich bin zwar erst seit 2015 bei Dresden Fernsehen, aber ich habe auch schon mal die Drehscheibe moderiert. Da ich selbst nicht Eurojackpot spiele, kann ich gelassen bleiben."

Glückszahlen hat Natascha trotzdem - bei Bedarf setzt sie auf die 3 und die 16. "Aller guten Dinge sind 3 und die 16 ist meine Trikot-Nummer beim Handball", erklärt Natascha, die bei der SG Ruppendorf punktet.

Beim Lotto hat Natascha übrigens noch nie gewonnen. "Aber beim Bingo", lacht die Lottofee.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0