Schon wieder! Kind (5) von Rottweiler angefallen und verwundet Neu So bewegend nimmt Maite Kelly von Aretha Franklin Abschied Neu Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 7.216 Anzeige Blamage in Runde Eins! Dynamo fliegt gegen Viertligist aus dem DFB-Pokal Neu
5.172

Heute schwitzen wir bei Rekordhitze: Das war vor 40 Jahren anders

Heftiges Unwetter suchte Sachsen am 8. August 1978 heim

Am 8. August 1978 wurde Sachsen von einem schweren Unwetter heimgesucht. 40 Jahre später schwitzt die Region unter der Sommer-Hitze

Von Anneke Müller

Dresden - Das Endlos-Schwitzen scheint kein Ende zu nehmen: Bis zu 37 Grad werden am Mittwoch erwartet. Vor genau 40 Jahren, am 8. August 1978, wetterte das krasse Gegenteil. Dresden und weite Teile Sachsens wurde von einem Unwetter heimgesucht.

Auch Einwohner packten - wie hier an der Rietschelstraße - sofort mit an, nachdem Bäume im Unwetter gekippt waren.
Auch Einwohner packten - wie hier an der Rietschelstraße - sofort mit an, nachdem Bäume im Unwetter gekippt waren.

Starke Niederschläge und Sturm richteten in der Landeshauptstadt große Schäden an und forderten sogar ein Menschenleben.

Es schüttete wie aus Eimern. "Knapp 100 Millimeter pro Quadratmeter Niederschlag fielen an diesem Tag", sagt Torsten Lehne (50) vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig.

Um die 70 Millimeter wäre etwa die durchschnittliche Monatsmenge gewesen. Dazu stürmte es heftig: "77,4 Kilometer pro Stunde, das entspricht etwa der Windstärke 9."

Die Temperatur fiel auf 12 Grad. 2000 Haushalte waren ohne Strom, Zugverbindungen lahmgelegt, 76 Straßenbahnen und 31 Busse wurden beschädigt. Ein Neunjähriger wurde von der anschwellenden Prießnitz mitgerissen und ertrank. 184 Gebäude erlitten Schäden.

Rund 200 Bäume riss der Sturm um. Die Dresdner Feuerwehr erhielt 230 Notrufe, meistens weil der Keller unter Wasser stand.

"Damals arbeiteten wir mit Wasserstrahlpumpen, Eimern und Wischlappen", so Feuerwehrchef Andreas Rümpel (58). Heute ist die Technik mit Saug- und Tauchpumpen sowie Industriesaugern viel moderner. Und es gab nur 200 Feuerwehrmänner (heute über 500).

Der Grund für das Unwetter damals: Über Dresden trafen an diesem Tag arktische Meereskaltluft und heiße Tropenluft aufeinander. Unwetter sind für heute nicht zu erwarten. Erst in der Nacht zu Freitag könnte sich Regen anbahnen.

Regen ohne Ende, von Sommer war keine Spur: So berichtete am 10. August 1978 die Sächsische Zeitung.
Regen ohne Ende, von Sommer war keine Spur: So berichtete am 10. August 1978 die Sächsische Zeitung.

Fotos: Repro / Ove Landgraf, Repro Ove Landgraf

Kantersieg! Hoffenheim nimmt Kaiserslautern auseinander! Neu Pokal-Sensation in Ulm! Titelverteidiger Frankfurt scheidet in der 1. Runde raus Neu
Total verändert: Fans begeistert von "neuer" Cathy Lugner Neu Klasse Fight vom Außenseiter! Bayern quälen sich eine Runde weiter Neu Frohe Neuigkeiten für Hana Nitsche: Das Baby ist endlich da! Neu Zimmerwechsel läuft aus dem Ruder: Verletzte bei Randale in Asylunterkunft Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 8.657 Anzeige Festnahme! Mafia-Boss war auch in Deutschland untergetaucht Neu Schock-Fund! Frauenleiche in 1,70 Meter tiefer Grube entdeckt Neu Nachgeholfen? Mariah Carey überrascht mit schlanker Figur Neu Von ihnen geht Terrorgefahr aus! Immer mehr radikale Islamisten in Deutschland Neu Streit eskaliert: Mann schlägt auf Bekannten ein, der nun um sein Leben kämpft Neu Brücken-Drama in Genua: Allianz gleich doppelt betroffen Neu Es bricht allen das Herz: Paar heiratet, trotz seines schweren Schicksals Neu Welche sexy Wassernixe bringt die Männer hier ins Schwärmen? Neu Single-Mädels aufgepasst! Auf diese Frauen steht Pietro Lombardi 391 Frau (26) entdeckt am Strand merkwürdige Flecken an ihrem Körper: Wenig später liegt sie im Koma 2.450 Oma erstochen, Mutter schwer verletzt: So geht es mit verhafteter Frau (27) weiter 682 Ausschreitungen beim Pokalspiel in Magdeburg: Darmstadt-Fans rasten aus 2.544 Bluttat in Arztpraxis: Hunderte demonstrieren in Offenburg 2.760 Mann wird 42 Mal geblitzt und merkt es nicht, nun kommt die saftige Rechnung 2.012 Auf Weltreise: Ex-GZSZ-Star wäre fast gestorben 998 Junge Lotto-Millionärin bereut, was sie mit dem ganzen Geld gemacht hat 2.423 Nach Ehe-Aus: Verena Ofarim mit neuer Liebe am Gardasee 919 Im Einsatz! Polizist fährt Frau (21) an 986 Schrecklicher Unfall im Dunklen: Frau überfährt Person, die auf Straße liegt 2.906 Innenminister Pistorius kritisiert NRW-Kollegen scharf 62 Nach heftigem Crash: 23-Jähriger lässt schwer verletzten Beifahrer zurück 1.582 Nicht integrierbar! Darum wird ein muslimisches Paar nicht eingebürgert 1.649 Schrecklich! Viertliga-Spiel wegen schweren Unfalls abgesagt! 6.588 Frau springt aus brennendem Haus, obwohl sie das nicht müsste 959 Rezepte nur gegen Sex: Arzt soll kranke Frauen erpresst haben 1.130 Bayern-SPD droht Pleite: Schmidt hat Bundespartei vor Wahl im Visier 124 Deutschlands berühmtester Kriminalbiologe mit kuriosem Geständnis! 3.119 Achtung vor diesem richtig miesen Diebstahl-Trick! 212 Feuerquallen machen das Baden in der Ostsee zur Schmerz-Hölle 1.329 Familienglück: Baby von Motsi Mabuse tanzt mit Daddy 1.580 Wird der DHL-Erpresser nie gefasst? "Die Chancen stehen 50:50" 346 Schlimmes Busunglück in Polen: Drei Tote und 18 teils schwer Verletzte 1.284 Narumol nach Vergiftung schwer krank: Bauer-sucht-Frau-Star in Todesangst! 4.500 Frau halbiert ihr Gewicht nahezu und sieht jetzt völlig anders aus 1.996 Umweltkatastrophe: Ölteppich vor Helgoland abgetaucht 2.126 Nahles will Sanktionen für jüngere Hartz-IV-Empfänger abschaffen 1.310 Schwebebahn-Unfall im Europa-Park: Zwei Verletzte 1.765 Riesige Flammen: Hier fackeln 1000 Strohballen ab 148 Mann verschwindet beim Baden im See, dann machen die Taucher traurigen Fund 1.997 Weil sich keiner um ihn kümmerte: Polizistin stillt fremdes, verwahrlostes Baby 13.249 Einbrecher zwingt Paare dazu, Sex vor ihm zu haben: Dann wird es noch schlimmer 5.554 Kofi Annan tot! Ehemaliger UN-Generalsekretär stirbt mit 80 Jahren 1.196 Kickt jetzt im Container: Er zieht bei Promi Big Brother ein 1.986