Asyl-Kompromiss in Sicht: Aber Seehofer setzt Merkel eine Frist Top Update Achtung! Zwei Patienten aus forensischer Psychiatrie geflohen 3.187 Nach WM-Feier? Vier Verletzte bei Schüssen in Inenstadt 2.012 Last-Minute-Tor von Doppelpacker Kane beschert England Start nach Maß 351 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 31.492 Anzeige
6.903

Terror-Prozess: Angeklagte unter Tränen: "Ich hab mich aufgenommen gefühlt"

Benjamin Z. soll der Chef der Freien Kameradschaft Dresden sein.

Von Steffi Suhr

Benjamin Z. soll der Chef der Freien Kameradschaft Dresden sein.
Benjamin Z. soll der Chef der Freien Kameradschaft Dresden sein.

Dresden - Im Prozess am Landgericht Dresden wurde die Anklage gegen die sechs Angeklagten verlesen. Laut Generalstaatsanwalt war Gründungsmitglied Benjamin Z. (29) der Rädelsführer der kriminellen Vereinigung Freie Kameradschaft Dresden (FKD).

Der Programmierer war unter anderem der Administrator der WhatsApp-Gruppen „FKD-Info“ und „Grützegruppe“ über die sich der rechte Schlägertrupp organisierte. Und er gab angeblich strenge Nutzungsregelungen vor.

Während in der Grützgruppe neben rechtem Gedankengut alle möglichen Floskeln und Infos erlaubt waren, schrieb das AGB der „FKD-Info“ vor, den Kanal ausschließlich für die Verabredung von Straftaten zu nutzen. Bei Zuwiderhandlung flog der Betroffene sogar für 24 Stunden aus dem Chat, war sozusagen „von den Kameraden abgeschnitten.“

Außerdem soll Benjamin Z., Verhaltensregeln vorgegeben haben: Was zu tun sei, bei Polizeikontrollen zu Beispiel. Und er gab den Klamottenkodex des Schlägertrupps vor: Schwarz, vermummt, mit Handschuhen und ausgestattet mit Pyrotechnik.

Die FKD, die sich nach einer Anti-Asyl-Demo im Juli 2015 in einer Dresdner Kneipe gründete, war laut Anklage alles andere als ein schwadronierende Stammtischklub. Immer wieder griffen die Angeklagten in wechselnder Besetzung und mit Gleichgesinnten politisch Andersdenkende, Flüchtlinge oder Polizisten an. Sie waren bei den Krawallen vorm Aufnahmelager in Heidenau ebenso dabei, wie bei Angriffen auf Heime in Dresden.

Nicht selten rottete sich die FKD, die regelmäßig bei Pegida in Formation auflief, dabei mit der Terrorvereinigung „Gruppe Freital“ zusammen, gegen die derzeit am Oberlandesgericht am Hammerweg verhandelt wird. So überfielen die Rechten Schläger gemeinsam das alternative Wohnprojekt „Mangelwirtschaft“ in Dresden. Bei den Taten flogen Steine und verbotene Pyrotechnik. Es wurde geschlagen, getreten, randaliert. Wie im Januar 2016, als die FKD gar zusätzlich mit Äxten und Stahlruten in Leipzig Connewitz einfiel. Über 20 Geschäfte und 16 Autos brannten, als der Mob durchs Viertel marodierte. Schaden mindestens 120. 000 Euro.

Erschreckend auch: Wie in der Gruppe Freital ist auch bei den mutmaßlich aktiven Mitgliedern der FKD eine Frau. Janette P. (27) soll laut Anklage die anderen Täter aufgefordert haben, reichliche Steine zu einem Überfall auf ein Flüchtlingsheim mitzunehmen. Beim Angriff auf einen Asylbewerber auf dem Volksfest in Dresden soll die Ergotherapeutin dem Opfer so heftig am Ohrring gezerrt haben, dass sich der Schmuck verbog.

Von den sechs Beschuldigten wollten am Mittwoch vier keinerlei Angaben machen. Janette P. will wenigstens zu ihrem Lebenslauf sprechen. Franz R. kündigte an, sich zu den Vorwürfen zu äußern.

Die Angeklagte Janette P. fühlte sich von der FKD aufgenommen.
Die Angeklagte Janette P. fühlte sich von der FKD aufgenommen.

Update 14.59 Uhr: Im Prozess erklärte Janette P. dem Richter unter Tränen, sie habe sich von der FKD „aufgenommen“ gefühlt. „Sie gaben Schutz und Sicherheit“, so die junge Mutter, die offenbar in jungen Jahren Opfer sexueller Gewalt wurde. „Die Aussage ‚Schutz für Frauen und Kinder‘ hat mich beeindruckt.“

Auch dem Mitangeklagten Franz R. liefen Tränen übers Gesicht als er sich zu seinem bisherigen Leben äußerte. Er habe sich von seinen Eltern vernachlässigt gefühlt, als die sich nur noch um den krebskranken Bruder kümmerten. Als die persönlichen Probleme immer stärker wurden, habe er „bei Freunden Ablenkung und Anerkennung gesucht“, kam so zur FKD. Heute gibt der ehemalige Filialleiter von Thor Steinar (rechte Szeneklamotten) Mithäftlingen im Knast Deutschunterricht und nimmt am Aussteigerprogramm teil.

Der Prozess wird fortgesetzt.

Frau wird von KVB-Bahn erfasst und schwebt in Lebensgefahr 2.133 Update Rettungsgasse zu eng! Polizisten müssen zum Unfall joggen 4.062 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.618 Anzeige Kleinlaster stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mann in Bayern bei Unfall getötet 2.025 Vorstellung schon morgen? Bayer-Keeper Leno geht nach London 804 Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.854 Anzeige Junge (14) verletzt 18 Mitschüler mit Pfefferspray 266 Modellbau-Hersteller nimmt "Nazi-Ufo" vom Markt 2.026 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.271 Anzeige Traumtor und Doppelpack: Belgien schlägt starkes Panama 617 Schockierende Szenen: Bär rastet während Zirkus-Show aus 6.478 UPS-Fahrer (†38) kracht in Mülltonnenbox: Todesursache noch unklar 7.897 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 11.070 Anzeige SEK nimmt irren Porschefahrer nach Schüssen auf Autobahn fest 690 Kracher-News: Motsi Mabuse bekommt eigene Show! 2.755 Geduldete Ausländer mit Attest in NRW: Überraschende Zahlen 1.274 Half diese Aktion Ronaldo beim WM-Dreierpack gegen Spanien? 1.309
Raub, Gewalt und Drogenhandel: So groß ist die Russen-Maffia in Berlin 539 Flotter Dreier? Heidi Klum hängt nur noch mit beiden Kaulitz-Brüdern ab 5.239
Drei Männer erleiden Starkstromschlag auf Baustelle 428 Tödliches Sicherheitsrisiko Bahn-Kupplung: KVB prüft Einsatz von Kameras 249 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 1.081 Anzeige "Bachelor in Paradise"-Paar endlich vereint! So überrascht Pam ihren Philipp 6.118 Anstatt in psychologischer Betreuung landet geflüchteter Kameruner in Abschiebehaft 2.461 Nach Sieg gegen Deutschland: Droht Mexiko Ärger durch FIFA? 25.540 Polizei verstieß bei Umgang mit G20-Gegnern gegen Gesetze 1.789 20-Jähriger sticht Mann im Streit nieder: Freundin hilft bei der Flucht 2.250 Frau tot in Wohnung gefunden: Obduktion gibt neue Rätsel auf 3.678 Ein Junge! Baby-News im Hause Klum 6.218 Wie schrecklich! Mädchen (†12) nach Badeunfall gestorben 6.561 Reunion in Barcelona: Diese GZSZ-Familie kann nichts trennen 2.835 Schock für Passanten! Zwei Radfahrer liegen tot an der Straße herum 16.648 Donald Trump mischt sich in deutschen Asylstreit ein 3.929 Schwaches Spiel deutscher Gruppengegner wird durch Elfmeter entschieden 2.111 Schuss aus fahrendem Auto auf Bordell-Besitzer: Waren es die Hells Angels? 2.305 Schreckliches Selfie-Drama an Wasserfall: Mann stürzt in die Tiefe 5.993 Aus dem süßen Elias Becker ist sooo ein schöner Mann geworden 7.093 Frau packt neues Rattan-Sofa aus und bekommt Schock ihres Lebens 3.343 Tragischer Unfall! 23-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und stirbt 1.995 Diese Stadt im Norden hat ein Islamisten-Problem 7.486 Verdi schlägt Alarm: 22 Prozent zu wenig Pflegekräfte in Krankenhäusern! 96 Schock! Exotische Schlange versetzt Hausbewohner in Angst 368 Seit Monaten vermisst! Wo ist die 17-jährige Ramona K.? 999 Am Bahnsteig: 29-Jährige bringt Kind zur Welt 5.852 WM 2018: Kroatien schmeißt Sturm-Star Kalinic raus! 2.218 Riesige Würgeschlange an Weser entdeckt: Wie kam sie da hin? 9.068 Über 200 Taten! Schaffner gesteht Kindesmissbrauch 2.189 Auf Weg zur WM verirrt: Schweizer landen mitten im Kriegsgebiet 3.651 Wunderschöne Polizistin bringt die Männer ins Schwärmen 19.137 Unglaublich! Sanitäter wollen Jungen (18) helfen und werden mit Messer bedroht 3.480 Welcher Promi-Sohn könnte hier der nächste Rock-Star werden? 830