Dschungelcamp 2019: Stehen die ersten beiden Promi-Teilnehmer fest? Top Nach 6 Jahren: Pink kommt in diese deutschen Städte! Top Endlich ist es raus! Sie ist die Frau in der DSDS-Jury Top Trek-Sportchef Steven de Jongh bewusstlos aufgefunden Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.908 Anzeige
11.386

Ihr droht Haft, weil sie in Dubai zufällig eine Schlägerei beobachtet hat

Die Britin Asa Hutchinson wurde in Dubai verhaftet, weil sie Zeugin einer Schlägerei wurde.
So kann Asa Hutchinson (21) nicht mehr strahlen. Sie könnte ins arabische Gefängnis kommen.
So kann Asa Hutchinson (21) nicht mehr strahlen. Sie könnte ins arabische Gefängnis kommen.

Dubai - Seit einigen Monaten lebt und arbeitet die Britin Asa Hutchinson (21) in Dubai, ihr gefiel es immer gut in der glänzenden Metropole - bis jetzt. Denn eines Abends beobachtete sie in einer Bar eine Schlägerei und wurde deshalb verhaftet.

Wie kann das denn passieren?

Asa hing mit ein paar männlichen Freunden in einer Bar ab, auf dem Sofa schlief ein Mann um die Fünfzig. Die Gruppe machte Selfies mit ihm, wovon er aufwachte und sofort komplett ausflippte. Der Schwede, der laut dem Daily Star im Vorstand eines Technologie-Konzerns sitzen soll, ging auf die jungen Männer los und prügelte wild mit der Faust auf sie ein.

Die Gruppe flüchtete, einige trugen heftige Blessuren davon. Doch Asa behauptet, dass sie sich sofort in die Hotellobby flüchtete, nachdem der Tumult ausbrach - dort wurde sie wenige Stunden später von der Polizei verhaftet.

Stundenlang wurden sie und ihr Freund, der in die Schlägerei involviert war, von den Beamten befragt. Sie müssen sogar mit einer Gefängnisstrafe rechnen, obwohl sie die eigentlichen Opfer waren. Wie kann das sein?

In Dubai gelten andere Gesetze, als in der westlichen Welt

In Dubai gelten andere Gesetze, wenn es um Beweise geht.
In Dubai gelten andere Gesetze, wenn es um Beweise geht.

Radha Stirling, Leiterin der NGO, die sich nun für Asa einsetzt erklärt:

"Besucher der Vereinigten Arabischen Emirate müssen sich bewusst sein, dass die Justiz hier anders arbeitet als in westlichen Ländern. In Dubai glaubt man beispielsweise immer demjenigen, der zuerst mit der Polizei gesprochen hat."

Und das war im Falle der 21-jährigen Asa und deren Freunden, der aggressive Schwede, der die Fäuste fliegen lies. "Wenn es Streit gibt, ist es meist ein Wettrennen, wer zuerst bei der Polizei ist, um Anzeige zu erstatten", so Stirling weiter.

Das Hauptproblem für Asa ist nun, dass ihre vermeintlichen Freunde es geschafft haben, sich ihre Pässe wieder zu holen und das Land verlassen hatten. Weil die 21-Jährige jedoch in den Emiraten als Key-Account-Managerin arbeitet und dort wohnt, steht sie nun als alleinige Angeklagte da.

Asas Mutter ist am Ende. "Man macht sich ja immer Sorgen um seine Kinder, besonders wenn sie in arabischen Ländern sind. Die Nachrichten sind voll von Horrorgeschichten, wie britische Touristen hier behandelt werden, doch Asa beteuerte immer, eine super Zeit zu haben". Die ist nun jedoch vorbei. Was mit ihr passiert, steht in den Sternen.

Erst im Oktober wurde Asas Landsmann Jamie Harron verhaftet, weil er ausversehen einen Bargast berührte (TAG24 berichtete).

Fotos: Facebook, 123RF

Vor Führerwein posiert: AfD-Politikerin vor Rauswurf? Neu Nach Messerattacke auf Flüchtling ein: "Ich bin kein Rechtsextremist"! Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen Anzeige Brand in Flüchtlingsunterkunft! Bewohner evakuiert und mit Bus abtransportiert Neu "Nur Versprechungen"! BVMW-Präsident kritisiert Wirtschaftsminister Altmaier Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 7.596 Anzeige Frau meldet Freund als vermisst, Tage später liegt er gefesselt am Friedhof Neu Abgas-Skandal: Mega-Bußgeld für Audi! Neu Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.595 Anzeige Neun Schwerverletzte bei Horror-Crash auf Autobahn Neu Ed Sheeran zahlt mehr Steuern als Amazon und Starbucks Neu Tödlicher Speiseplan: Mann isst Hirn vom Eichhörnchen und stirbt an Rinderwahn Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.144 Anzeige Dreiste Diebe plündern Brandruine und bringen sich in Lebensgefahr Neu Familie wird bei Brand obdachlos: Darum zerstörte das Feuer ihr Haus Neu
Ein Jahr nach Urteil: Gotthard-Raser hinter Gittern Neu Vermeintliche Schießerei in Köln: 19-Jähriger mit Hammer geschlagen Neu Fahrer gesteht: 2,4 Millionen Euro aus Geld-Transporter gestohlen Neu So oft wurden Flüchtlinge und Asylbewerber in Sachsen Opfer von Attacken Neu Mann springt vor entsetzten Besuchern nackt in Haifisch-Becken Neu Kölner Stadtarchiv: Staatsanwaltschaft geht gegen Freisprüche vor Neu
Kölner Geiselnahme: So geht es dem angeschossenen Täter und den Opfern Neu Betrunkener Tourist steht auf Balkon, dann passiert das Unglück Neu Großeinsatz! Giftige Flüssigkeit auf Firmengelände ausgetreten Neu Wurde Frau (†29) von ihrem Ex ermordet? Polizei sucht Hinweise Neu Was es mit der Sieben in "ProSieben" auf sich hat Neu Einer der größten Lotto-Jackpots der Welt: 654 Mio. $ in Deutschland gewinnen Neu Verrückter Plan: Tote Amy Winehouse soll ab 2019 auf Tour gehen Neu Zu heftig fürs TV? BTN schockt mit Vergewaltigung Neu Die Ursache für riesige Flamme über Chemiewerk bei Köln Neu Bayern-Juwel Sanches spricht Klartext und hat klare Forderung an Kovac Neu Urteil: Sozialamt-Mitarbeiterin veruntreute 83.000 Euro Neu Herrenloser Reifen sorgt für Massencrash Neu Freie-Wähler-Gründer zu Koalition: "Die CSU wird sicher versuchen, ihn über den Tisch zu ziehen" 54 Mehrjährige Haftstrafe: Star-Designer dealte mit Crystal Meth 1.168 Lkw-Fahrer vertraut auf sein Navi und bleibt zwischen Haus und Zaun stecken 4.036 Nach Wahl-Debakel: SPD-Politiker Kutschaty stellt GroKo in Frage 57 Sie hatte alles bezahlt! Verlobter lässt Braut mit Mega-Rechnung sitzen 2.809 Kind (8) von Baumstumpf erschlagen: Darum ist die Suche nach dem Täter so schwierig 2.060 Update Plötzlich ging nichts mehr: 300 Passagiere aus Intercity evakuiert 1.659 Schon wieder eine Wasserleiche: Passanten finden Tote in Elbe 3.849 Frau liegt seit 23 Tagen im Koma, doch dann legt ihr jemand ein Baby auf die Brust 3.286 In diesem Restaurant zahlst Du nicht mit Geld, sondern mit Followern 376 Promille-Fahrer (57) überfährt Oma und Enkelin und bekommt erstmal keine Strafe 1.704 Historische Wahlpleite: Erster Rücktritt bei SPD 1.419 Nach Geiselnahme in Köln: Polizei sucht Zeugen für Täter, Tasche und Rucksack 205 Update Ging es um Rache? Zwei Menschen vor Gerichts-Gebäude brutal getötet 2.415 Nanu, was macht das Kamel da an der Straße? 1.165 Die Geschichte hinter diesem Bild ist herzzerreißend 946 (Fast) nur Nacktfotos: Katja Krasavice liefert erste Bilder aus ihrem neuen Kalender! 2.050