Flüchtlingskrise? So viele Asylbewerber haben bereits einen Job Top "Neunter Monat!" Erwartet GZSZ-Jule ein Baby von Tuner? Top Todes-Schock bei Martin Semmelrogge Top Hohe Geldstrafen drohen: Hamburg will Regeln für Airbnb verschärfen Top
12.305

Das sind die dümmsten Fragen, die Kunden im Laden gestellt haben

Nutzer sammeln kuriose Kundenfragen- und Wünsche auf Jodel

Hamburger Nutzer der App Jodel haben die dümmsten Kundenfragen und -wünsche gesammelt. Hier ist das zusammengefasste Best-of.

Von Oliver Wunder

Hamburg - Wer im Einzelhandel Kundenkontakt hat, kann von vielen kuriosen Vorfällen erzählen. In der App Jodel haben Hamburger nun die dümmsten Kundenfragen und -wünsche gesammelt.

Mit dieser Frage ging es auf Jodel los. Viele weitere Nutzer berichteten von ihren Erfahrungen. Kondome im Baumarkt? Es geht schlimmer!
Mit dieser Frage ging es auf Jodel los. Viele weitere Nutzer berichteten von ihren Erfahrungen. Kondome im Baumarkt? Es geht schlimmer!

Es begann damit, dass ein Nutzer schrieb: "Was ist das Dümmste, das Kunden euch gefragt bzw. was diese versucht haben?"

Ein erstes Beispiel liefert der OJ gleich mit: "Ich hatte heute eine Kundin, die sich beschwert hat, unser Laden sei zu dunkel. Sie trug eine Sonnenbrille."

So weit, so dumm, doch damit geht es erst richtig los.

"Bei mir hat eine Kundin nach karriert-liniertem Papier gefragt. Ich habe versucht zu erklären, dass nur entweder oder geht. Hat sie nicht verstanden und meinte, ich sei komplett inkompetent", schreibt ein anderer Nutzer von seinen Erfahrungen.

Zweifel an der Kompetenz des Verkäufers hatte auch diese Kundin: "Wo denn das Mindesthaltbarkeitsdatum stehe. Es waren Küchenrollen. Habe erklärt, dass Küchenrollen kein Mindesthaltbarkeitsdatum haben. Hat sie mir nicht geglaubt und sagte, ich müsse noch viel lernen, wenn ich im Einzelhandel bleiben will und dass sie nicht verstehen kann, warum ein großes Unternehmen so ungebildetes Personal überhaupt einstellt."

Immer noch nicht am Kopfschütteln oder Lachen? Dann hilft vielleicht dieser Mann weiter: "Meine Lieblingsfrage war bei mir bis jetzt, ob unsere Badehosen nass werden, wenn man damit ins Wasser geht."

Mit was für kuriosen Kunden es manche Verkäufer zu tun haben, wird in den vielen Kommentaren deutlich.
Mit was für kuriosen Kunden es manche Verkäufer zu tun haben, wird in den vielen Kommentaren deutlich.

Auch von besonders kuriosen Wünschen berichten die Jodel-Nutzer: "Mein verrücktestes Erlebnis als ich in der Gastro gearbeitet habe: die Bestellung eine Tomatensuppe mit Vanilleeis."

Ein ganz eigenes Feld der dümmsten Kundenfragen und -wünsche sind übrigens Reklamationen. Anscheinend halten sich vor allem die besonders dreisten Kunden für Könige.

Von einem Nebenjob bei Karstadt handelt dieser Bericht: "Eine Kundin wollte etwas zurückgeben, das sie im Alsterhaus gekauft hatte (steht groß auf dem Bon). Sie hat dann eine Riesen-Szene geschoben, sie wäre ja nie im Alsterhaus gewesen."

Das kommt gar nicht so selten vor. Ähnliches berichtet ein weiterer Nutzer.

Kein Preisschild - keine Kosten? Das denken anscheinend viele Kunden.
Kein Preisschild - keine Kosten? Das denken anscheinend viele Kunden.

"Ein Kunde wollte bei mir ein Produkt ohne Kassenbon umtauschen, was eindeutig vom Mitbewerber war! Als ich es nicht gemacht habe, hat er eine zweiseitige Beschwerde an die Zentrale gesendet."

Bei diesem Jodel-User sind verirrte Kunden Alltag. "Arbeite im Ticketshop. Tickets für Konzerte und Musicals etc. Regelmäßg kommen angepisste Bahnkunden und wollen Geld zurück."

Ein anderer Jodel-Nutzer schreibt von einem Kunden, der Weihnachtskugeln gekauft hatte, um sie dann direkt nach Weihnachten mit den Worten zurückzugeben: "Unbenutzt. Versprochen."

Jetzt wird's dreist - und ekelig! Von Frauen, "die im Laden vollgeschwitzte und dreckige Kleider umtauschen wollen und dann meinen, es ist nicht getragen zu haben", schreibt jemand in der App. "Habe das Kleid schon gerochen, als es noch in der Tüte war."

Dem setzt eine Kundin allerdings die Ekel-Krone auf: "Bei mir wurde einmal eine benutzte Klobürste reklamiert, die 1,99 Euro gekostet hat. Und die Frau hat diese einfach auf den Kassentresen geschmissen."

Dagegen ist diese Anekdote mit einer älteren Dame einfach nur süß. "Eine Omi kam zu uns ins Café und wollte mal dieses neumodische Getränk namens 'Coffee to go' probieren. Als ich ihr erklärt habe, was das bedeutet, hat sie total herzlich gelacht."

Verkäufer im Einzelhandel können von vielen kuriosen Kunden berichten.
Verkäufer im Einzelhandel können von vielen kuriosen Kunden berichten.

Fotos: dpa/Martin Gerten, Screenshot/Jodel, dpa/Martin Gerten, Screenshot/Jodel

Schrecklich! Mann wird bei Arbeitsunfall der Arm abgerissen Neu Ratet mal, bei welchem Promi-Paar Harry und Meghan Urlaub machen Neu
Anti-Aging im Schlaf: Neuer BH soll Falten verhindern Neu Ende in Sicht? Schlichter sollen Tarifstreit der Unikliniken lösen Neu
Autofahrer rastet aus und will Polizisten überfahren Neu Mitten in der Stadt! Lange Schlange sorgt für Straßen-Sperrungen Neu Wende nach Belästigungsvorwürfen: WDR-Mitarbeiter wieder beim Sender Neu Betrunkener Mazda-Fahrer übersieht Motorrad: Junge Frau (17) stirbt! Neu Was lief da zwischen Rafi Rachek und Sarah Lombardi? Neu Feuer in Berlin! Vier Menschen im Krankenhaus Neu Warum werden Dieselmotoren nicht einfach nachgerüstet? Neu Herzlos! Ehepaar kann nicht fassen, was es direkt nach der Trauung sieht Neu Kreisliga-Kick läuft völlig aus dem Ruder: Nach Foul eskaliert es Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 12.666 Anzeige Bluttat auf offener Straße: Dieser Mann (44) wird gesucht! Neu Mann fällt beim Spielen am Handy in vier Meter tiefes Loch: Was er dann macht, erstaunt alle Neu Mann lässt sich neben Frau in Zug nieder: Der Rest ist widerlich Neu Mutmaßlicher Totschläger aus Bremen gefasst Neu Welt-Bestseller "Der kleine Prinz" erscheint bald auf Klingonisch Neu Häftling geht mit Glasscherben auf Beamte los Neu Wie schrecklich! Vier Pinguine im Spreewald getötet Neu Schrecklicher Unfall auf Kreisstraße: Mutter und drei Kinder schwer verletzt! Neu Frau bestellt 200 Männer zum Tinder-Date: Was dann passiert, ist echt mies Neu Frau mitten am Tag verfolgt und bedrängt: Wer kennt diesen Sex-Täter? Neu Mysteriöser Satellit entdeckt: Ist es eine geheime Weltraumwaffe? Neu Tragischer Unfall in Berlin: Frau stirbt bei Crash mit Lkw! 3.451 Keine Gnade: Obdachlosen-Siedlung geräumt 2.120 Dutzende Tote bei Waldbränden nahe Athen: Anwohner soll Feuerhölle ausgelöst haben! 412 Schlappe für "Mitarbeiter des Monats": Weselsky verliert gegen Sixt 848 Rentner mit Ast erschlagen: Neue Hintergründe zur grausamen Tat bekannt 1.069 Seit Tagen vermisst: Antje (43) aus Leipzig mit altem Mitsubishi verschwunden 3.253 Miriam Pielhaus Vater ganz emotional: "Meine Enkelin sieht aus wie sie" 2.573 Mann fragt Jungen, warum er ihn "dumm anschaut", dann fliegen die Fäuste 4.631 Mädchen (3) läuft nachts allein durch die Stadt und Eltern merken es nicht 1.741 Igitt! Gefrusteter Zocker kackt auf Spielautomat 1.101 Das war's: Berlins Gaga-Radweg wird beseitigt 1.360 Besitzer geht selbst zur Polizei: Riesige Drogenplantage gefunden 1.582 Spott für Söder: SPD klaut seinen Slogan 766 Lkw-Fahrer zerlegt seinen Container unter einer Brücke in Köln 217 Fünf Rettungswagen, ein Hubschrauber: Schwerer Unfall auf A59 bei Köln! 2.298 Mann will auf Droge Anzeige erstatten, dann wird's richtig kurios 1.055 700-Kilo-Stier flüchtete vor Schlachter: Jetzt ist er tot! 1.112 Skrupellos: Flüchtlingskinder treten Siebenjährigen krankenhausreif 6.338 Ausgesetzt: Neugeborenes tot in Babyklappe gefunden! 5.172 Frau wird immer dicker: Ärzte setzen sie auf Diät, doch das ist ein fataler Fehler 4.100 Fataler Fehler: Jetzt ist Sarah völlig aufgelöst! 8.490 Toter und Schwerverletzter auf Mülldeponie 4.471 Update Schüsse in Shell-Tankstelle: Täter geschnappt! 359 "Holt sie raus!": Passanten retten Mutter und Sohn vor dem Ertrinken 3.216 Neue Liebe für Janine Christin? Diese Hinweise sprechen Bände 772