Wende im Fall Rebecca? Aussage dieses Mädchens (10) könnte Durchbruch bedeuten Top Fast 300 Tote! Zahl der Opfer nach Oster-Anschlägen auf Kirchen und Hotels steigt weiter an Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 1.041 Anzeige "Bauer sucht Frau": Warum hören wir nichts mehr von diesen Landwirten? Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.296 Anzeige
8.762

30 Dynamo-Trainer in 27 Jahren: Ein Rückblick!

Ein persönlicher Rückblick auf die Trainer von Dynamo Dresden

30 Trainer in 27 Jahren: Ein persönlicher Rückblick auf Dynamo Dresdens Übungsleiter der vergangenen Jahre mit eigenen Anekdoten.

Von Dirk Loepelt

Dresden - In der 66-jährigen Dynamo-Geschichte gab es 42 Trainer - nach heutigen Maßstäben also eher wenige. Natürlich nicht alle habe ich in 27 Jahren, in denen ich die Schwarz-Gelben für die Morgenpost begleite, selbst erlebt.

Ein echtes Unikum: Siegfried Held wurde 2010 bei seiner Rückkehr an die alte Wirkungsstätte (an der mittlerweile das neue Harbig-Stadion steht) von den Dynamo-Fans gefeiert.
Ein echtes Unikum: Siegfried Held wurde 2010 bei seiner Rückkehr an die alte Wirkungsstätte (an der mittlerweile das neue Harbig-Stadion steht) von den Dynamo-Fans gefeiert.

Immerhin 30 verschiedene Chefcoaches waren es dann aber doch. Mit einigen gab es spezielle Erlebnisse, an die ich mich erinnere und auf die ich zurückblicken möchte.

"Subjektiv-objektiv", wie es Norbert Meier ausdrücken würde. Denn die persönliche Sympathie (oder das Gegenteil) spielt schließlich trotz aller gegenteiliger Behauptungen immer eine kleine Rolle...

Klaus Sammer: Den ersten Trainer - und sei es als Journalist - vergisst man nie. Wenn man als 21-jähriger Anfänger vorm "Langen" stand, war die Ehrfurcht größer als die Neugier. Im Nachhinein konnte man wohl gar nicht erwarten, richtig ernst genommen zu werden. Kein Problem.

Sigfried Held: Wenn ich an diese, meine Anfangszeit zurückdenke, muss ich immer wieder schmunzeln. Denn unser Sigi war und ist schon ein echtes Unikum. Der Westfale, als Spieler Weltklasse, war nicht nur für seine buschigen Augenbrauen, sondern vor allem für seinen trockenen Humor bekannt. Ein Beispiel: Als ich mir in meiner eher durchschnittlichen Zeit bei Budissa Bautzen eine Rote Karte einhandelte, ließen es sich meine lieben MOPO-Kollegen nicht nehmen, mich in einer kleinen Meldung als "Rambo" zu bezeichnen. Sigi hatte die offenbar gelesen und sprach mich ganz nebenbei an: "Acht Spiele Sperre? Herr Löpelt, Sie waren bestimmt völlig unschuldig..."

Und noch eine Episode: Am Ende der Saison 93/94 baten wir Sigi um ein Interview, in dem er Fragen nur mit Ja oder Nein beantworten sollte. Er lehnte dankend ab. Originelle Begründung: "Was soll ich denn dann sagen, wenn Sie mich fragen: Herr Held, haben Sie aufgehört, Ihre Frau zu schlagen?"

Rolf Schafstall (r. mit seinem Co Damian Halata) war im Frühjahr 1999 für ganze 57 Tage Dynamo-Coach.
Rolf Schafstall (r. mit seinem Co Damian Halata) war im Frühjahr 1999 für ganze 57 Tage Dynamo-Coach.

Rolf Schafstall: Kaum war er da, da war er schon wieder weg. Ganze 57 Tage hielt sich der Rolf auf dem Trainerstuhl. Nach seinem Pöbelanfall ("Dreck, wo Du hinguckst. Kein Anstand. Alles Ossis") musste er gehen. Mir wird der im Januar 2018 leider verstorbene Schafstall eher als charmanter Plauderer im Gedächtnis bleiben. Zumindest unterhielt er uns Presseleute bei seinem ersten und einzigen Dynamo-Trainingslager irgendwo in der thüringischen Pampa prächtig. Mehr als drei Stunden haute er eine Story nach der anderen raus - natürlich bei entsprechend reichlich fließendem Gerstensaft.

Christoph Franke: Im Sommer 2001 war Dynamo nach den wilden Kinowelt-Jahren klinisch tot. Ausgerechnet die CFC-Ikone hauchte dem Verein wieder Leben ein, führte ihn aus den Niederungen der Oberliga bis in die 2. Bundesliga. Allein diese Leistung ist unvergessen. Zudem zählt die Zeit mit Christoph Franke zu der angenehmsten, die ich bei und mit Dynamo erlebt habe. Nein, große Sprüche konnte man von ihm nicht erwarten und Interviews zählten nicht gerade zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Aber einen Christoph Franke musste man einfach mögen - immer korrekt, immer ehrlich, einer, der sich auch vom Profigeschäft nie verbiegen ließ.

Immer für ein Spässchen gut: Christoph Franke ritt 2004 auf der Elefantendame Drumbo im Dresdner Zoo.
Immer für ein Spässchen gut: Christoph Franke ritt 2004 auf der Elefantendame Drumbo im Dresdner Zoo.

Meinhard Hemp: Als Dynamo 2002 in Berlin die Rückkehr zumindest in die Drittklassigkeit festmachte, kam "Meini" zu den Dresdner Journalisten, um sich für unsere Mitarbeit zu bedanken. So etwas hat bis heute ein Alleinstellungsmerkmal... Aber ganz unabhängig davon kann ich mich an ihn nur als absolut ehrlichen, aufrichtigen Typen erinnern. Menschlich ganz einfach ein großes Vorbild. Dass er sich nach der Entlassung von Cor Pot als Interimstrainer aufopferte und die Saison bis zum Sommer 2001 mit Anstand zu Ende brachte, spricht für ihn. Und für sich.

Peter Pacult: Der Österreicher gab sich in Fußball-Dresden gleich zweimal die Ehre. Als echter Wiener sah er sich wohl als zweiten Ernst Happel und zelebrierte den großen Grantler. So war der tägliche Umgang - sagen wir mal - gewöhnungsbedürftig. Schließlich genoss Peter der Große seine Unberechenbarkeit. Für Spieler wie Journalisten galt deshalb gleichermaßen: Was mich nicht umbringt, macht mich stärker!

Seine Wutausbrüche sind legendär: Peter Pacult war gleich zweimal Trainer bei den Schwarz-Gelben.
Seine Wutausbrüche sind legendär: Peter Pacult war gleich zweimal Trainer bei den Schwarz-Gelben.

Ruud Kaiser: "Negggattif, ihr seid so neggattif", schimpfte der Holländer gern mit der Journaille. Vom Fußball hatte er so seine eigenen Vorstellungen. So sollten seine Spieler eigene Einwürfe vermeiden, weil man bei denen ja in Unterzahl auf dem Platz sei... Sei's drum. Ich habe Ruud ein paar Jahre später in Dresden getroffen und die Wiedersehensfreude war groß und vor allem ehrlich. Meiner Sonnenbrille knipste Ruud mit seiner überschwänglichen Umarmung allerdings das Licht aus...

Matthias Maucksch: Dynamos Rekord-Bundesligaspieler brachte mit seinen Ideen neuen Schwung in die Bude. Er schickte seine Profis zur Aerobic, zum Voltigieren oder ließ sie im Camp in Altenberg Biathlon trainieren. "Maucke" hatte 2011 großen Anteil am Aufstieg in die 2. Liga, auch wenn er den als Trainer selbst nicht mehr feiern durfte. Nicht zu vergessen: Er war es, der Cristian Fiel zu Dynamo holte. Aktuell trainiert Maucksch den BFC Dynamo - in der 4. Liga ist er mit seinem Potenzial als Trainer sicher verschenkt.

Ralf Loose feiert im Mai 2011 als Dynamo-Trainer den Aufstieg in die 2. Bundesliga - nach durchzechter Nacht mit Sonnenbrille.
Ralf Loose feiert im Mai 2011 als Dynamo-Trainer den Aufstieg in die 2. Bundesliga - nach durchzechter Nacht mit Sonnenbrille.

Ralf Loose: "Ja guuut..." Damit begann unser "Ralle" praktisch jeden Satz. Sein Engagement bei Dynamo stand unter einem guten Stern - zumindest schaffte er doch noch den Aufstieg in die 2. Liga. Und: Ein Loose hatte Stil. Auch in der Niederlage. Oder bei seinem Abgang, der mir damals wirklich leid tat. Ich kann mich zumindest an keinen anderen Trainer erinnern, der die Journalisten zum Abschiedsessen eingeladen hätte. Ziemlich guuut.

Stefan Böger: Spätestens im Wintercamp 2015 schrillten bei Dynamo die Alarmglocken. Dieser junge Böger schien ein Missverständnis zu sein. Zudem unterlief ihm - beim Spielchen im Spanien-Camp gegen die Dynamo-Betreuer als Verstärkung fürs Presseteam eingekauft - auch noch ein Eigentor. Kurz darauf musste er gehen. Wir machen uns immer noch Vorwürfe.

Uwe Neuhaus: Dieser Mann war ein Glücksfall für Dynamo. Der richtige Mann zur richtigen Zeit am richtigen Ort. U.N. erledigte seine Mission mit einer Selbstverständlichkeit und Souveränität - immer noch Hut ab! Und: Selbst wenn ihm nicht immer gefiel, was wir so schrieben (da war er wohl auch durch seine Berliner Zeit etwas vorgeschädigt), verhielt er sich immer korrekt. Beispiel: Nach einem Testspiel in Tschechien knurrte er mich aus der Kalten an. Wie sich herausstellte, hatte er mich mit einem Kollegen verwechselt. Ein paar Tage später entschuldigte er sich persönlich bei mir. Auch so etwas zeigt Größe.

Meinhard Hemp.
Meinhard Hemp.
Ruud Kaiser.
Ruud Kaiser.

Alle Dynamo-Trainer von 1950 bis 2019

24. 2. 2019 - 30. 6. 2021 Cristian Fiel (geb. 12. 3. 1980)

11. 9. 2018 - 23. 2. 2019 Maik Walpurgis (9. 10. 1973)

23. 8. 2018 - 10. 9. 2018 Cristian Fiel

1. 7. 2015 - 22. 8. 2018 Uwe Neuhaus (26. 11. 1959)

17. 2. 2015 - 30. 6. 2015 Peter Németh (14. 9. 1972)

1. 7. 2014 - 16. 2. 2015 Stefan Böger (1. 6. 1966)

4. 9. 2013 - 30. 6. 2014 Olaf Janßen (8. 10. 1966)

19. 8. 2013 - 1. 9. 2013 Steffen Menze (28. 1. 1969)

18. 12. 2012 - 18. 8. 2013 Peter Pacult (28.10.1959)

9. 12. 2012 - 17. 12. 2012 Steffen Menze

12. 4. 2011 - 08.12.2012 Ralf Loose (5. 1. 1963)

5. 10. 2009 - 12. 4. 2011 Matthias Maucksch (11. 6. 1969)

1. 7. 2008 - 4. 10. 2009 Ruud Kaiser (26. 12. 1960)

25. 9. 2007 - 2. 6. 2008 Eduard Geyer (7. 10. 1944)

11. 9. 2006 - 24. 9. 2007 Norbert Meier (20. 9. 1958)

4. 9. 2006 - 10. 9. 2006 Tom Stohn (21.12.1968)

28. 12. 2005 - 3. 9. 2006 Peter Pacult

15. 12. 2005 - 27. 12. 2005 Sven Köhler (24. 2. 1966)

1. 7. 2001 - 15. 12. 2005 Christoph Franke (20. 12. 1944)

1. 3. 2001 - 30. 6. 2001 Meinhard Hemp (10. 12. 1942)

20. 3. 2000 - 15. 3. 2001 Cor Pot (8. 6. 1951)

31. 3. 1999 - 8. 3. 2000 Colin Bell (5. 8. 1961)

30. 3. 1999 - 3. 4. 1999 Damian Halata (8. 8. 1962)

2. 2. 1999 - 30. 3. 1999 Rolf Schafstall (22. 2. 1937)

8. 12. 1998 - 1. 2. 1999 Damian Halata

1. 4. 1998 - 7. 12. 1998 Werner Voigt (26. 6. 1947)

24. 9. 1996 - 31. 3. 1998 Hartmut Schade (13. 11.1954)

16. 4. 1996 - 23. 9. 1996 Udo Schmuck (29.10.1952)

18. 6. 1995 - 15. 4. 1996 Hans-Jürgen Kreische (19. 7. 1947)

2. 3. 1995 - 30. 6. 1995 Ralf Minge (8. 10. 1960)

23. 11. 1994 - 24. 2. 1995 Horst Hrubesch (17. 4. 1951)

1. 7. 1993 - 22. 11. 1994 Sigfried Held (7. 8. 1942)

21. 4. 1993 - 30. 6. 1993 Ralf Minge

1. 7. 1992 - 20. 4. 1993 Klaus Sammer (5. 12. 1942)

1. 7. 1991 - 21. 5. 1992 Helmut Schulte (14. 9. 1957)

4. 4. 1990 - 30. 6. 1991 Reinhard Häfner (2. 2. 1952)

1. 7. 1986 - 3. 4. 1990 Eduard Geyer (7. 10. 1944)

1. 7. 1983 - 30. 6. 1986 Klaus Sammer (5. 12. 1942)

1. 7. 1978 - 30. 6. 1983 Gerhard Prautzsch (25. 9. 1941)

1. 7. 1969 - 30. 6. 1978 Walter Fritzsch (21. 11. 1920)

10. 3. 1968 - 30. 6. 1969 Kurt Kresse (15. 10. 1919)

1. 6. 1966 - 9. 3. 1968 Manfred Fuchs (5. 4. 1924)

1. 1. 1957 - 31. 5. 1966 Helmut Petzold (28. 5. 1914)

1. 7. 1956 - 31. 12. 1956 Rolf Kukowitsch (13. 10. 1912)

1. 1. 1956 - 30. 6. 1956 Heinz Werner (12. 4. 1916)

1. 7. 1953 - 30. 6. 1954 János Gyarmati (8. 2. 1910)

1. 3. 1952 - 30. 6. 1953 Paul Döring (27. 3. 1911)

24. 9. 1951 - 29. 2. 1952 Rolf Kukowitsch

1. 7.1950 - 1. 9. 1951 Fritz Sack

Fotos: Lutz Hentschel, Wolfgang Schmelzer, photoarena/Thomas Eisenhuth

Ermittler sicher: Angriffe in Sri Lanka waren Selbstmordanschläge! Top Proteste eskalieren! Gelbwesten fordern von Polizisten: "Bringt euch um" Top Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 5.035 Anzeige Mann fängt an, Lehrerin zu daten, damit er sich über sie an Schülerinnen ran machen kann Neu Kappès gegen Temlitz: Großer Namens-Zoff um Ex-Bachelor-Kandidatin Denise Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.360 Anzeige Tragödie in den Bergen: Bekannte Extremsportler tot aufgefunden! Neu Seltener Anblick! Yvonne Catterfeld zeigt Bild mit ihrem Sohn (5) Neu Kinder zündeln und werfen eine Spraydose in das Feuer, die Folgen sind schrecklich Neu Frisch aufgepumpt: Schwesta Ewa präsentiert ihren Prachtpo Neu Verweste Babyleiche: Diese tragische Wahrheit bringt nun die Obduktion hervor Neu
Drama über den Wolken: Baby stirbt auf internationalem Flug Neu Keine Eier oder was?! Janine Pink disst ihren Ex auf Instagram Neu Olli Schulz macht Scherz bei "Fest & Flauschig" und bereut ihn zutiefst 1.918 187-Strassenbande-Rapper retten angeleinten Hund vor sicherem Tod! 3.192
Uber-Fahrer wirft Studentin sofort raus, als er hört, was sie an ihrem Zielort plant 10.119 Irre Theorie: Ist Jesus gar nicht am Kreuz gestorben? 1.762 Video: Besucherin steckt Arm in Zoo durch Gitter und wird schwer verletzt 1.046 Tierschützer weinten, als sie diese Hündin sahen: So sieht sie heute aus 2.485 Diese Frau hat zwei leibliche Töchter, ist jedoch nicht deren Mutter 2.975 Google Street View-Autos in Chemnitz unterwegs 2.092 Familie mit Kleinkind schwer verletzt! Kilometerlanger Stau auf der A1 2.368 Update Sieben Welpen ringen mit dem Hitze-Tod: Frau schmeißt sie in Tüte einfach weg 7.131 Rentner rasen mit Auto in Elbe, Passanten reagieren genau richtig 8.050 Hertha-Fan stirbt vor dem Heimspiel gegen Hannover 3.318 Ohne Wahlprogramm und politische Erfahrung: Komiker Selenskyj wird Präsident der Ukraine 1.401 Schreckliche Entdeckung am Ostersonntag: Leiche auf Parkplatz gefunden! 6.171 "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny 45.392 Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm 5.086 Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen 1.055 Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten 7.569 Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" 2.669 Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! 61.410 Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt 2.345 Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? 3.602 Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro 7.505 "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung 3.792 "Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand 176 Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 329 Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 1.394 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 1.155 Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 8.154 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 6.592 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 1.626 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 1.844 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 9.057 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 5.992 11 Monate alte Tochter liegt im Sterben: Vater hat dringende Bitte! 13.262 Nach schlimmster Pleite der VfB-Geschichte: Hitzlsperger stellt das Team zur Rede 1.560