Von wegen Po der Nation! Pippa verhüllt ihr heißestes Teil bei eigener Hochzeit

Als Trauzeugin wurde Pippa 2011 bei der Hochzeit ihrer Schwester Kate dank ihres heißen Hinterteiles weltberühmt.
Als Trauzeugin wurde Pippa 2011 bei der Hochzeit ihrer Schwester Kate dank ihres heißen Hinterteiles weltberühmt.  © DPA

London - Oh, nein! Da hatte die ganze Welt auf den einen Moment gewartet, in dem Pippa Middleton bei ihrer eigenen Hochzeit ihr heißes Hinterteil zeigt und dann war davon aber mal rein gar nichts zu sehen!

Die kleine Schwester der britischen Herzogin Kate, gibt ihrem Verlobten James Matthews am Samstag das Jawort.

Die 33-Jährige, die bei ihrem Auftritt als Kates Trauzeugin 2011 mit ihrem figurbetonten Kleid Schlagzeilen machte, heiratet den Hedgefonds-Manager (41) unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der englischen Grafschaft Berkshire. Britische Medien feiern die Trauung als die Society-Hochzeit des Jahres.

Doch im Gegensatz zur Hochzeit ihrer Schwester verzichtet Pippa dieses Mal auf hauteng und extrem figurbetont. Sie trug ein weißes, langes, mit extrem viel Spitze dekoriertes Kleid mit Schleier und Diadem.

Mit Spannung wird erwartet, ob Pippas Schwager Prinz Harry seine Freundin, US-Schauspielerin Meghan Markle, zu der Feier mitbringt. Die Kinder von Kate und Prinz William, George (3) und Charlotte (2), übernehmen bei der Trauung ihrer Tante kleine Aufgaben.

Wunderschön sieht Pippa aus, aber von ihrem Po ist nur wenig zu erkennen.
Wunderschön sieht Pippa aus, aber von ihrem Po ist nur wenig zu erkennen.  © DPA
William und Harry sind bei der Trauung natürlich auch dabei.
William und Harry sind bei der Trauung natürlich auch dabei.  © DPA
Tennis-Ass Roger Federer kam mit Frau Mirka.
Tennis-Ass Roger Federer kam mit Frau Mirka.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0