Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 119 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 3.191 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 1.545 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 306 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.970 Anzeige
14.064

Schwuler Porno-Star packt aus: So läuft das Geschäft mit Sex

Ashley Ryder gehört zu den besten Schwulenpornostars in Großbritannien

Ashley Ryder hat über seine Erfahrungen im Porno-Geschäft gesprochen.

London - Ashley Ryder gehört zu den besten Schwulenpornostars in Großbritannien. Sein Geld verdient er seit 15 Jahren mit Videos, in denen er Geschlechtsverkehr mit anderen Männern hat.

Der Brite verdient sein Geld mit Porno-Filmen.
Der Brite verdient sein Geld mit Porno-Filmen.

Seit Montag läuft in England jetzt eine neue Serie auf dem britischen Sender "Channel 5", in der unter anderem auch Ashley näher vorgestellt wird. In "The Sex Business" wird untersucht, was es für Menschen bedeutet, wenn sich das berufliche Leben nur um das Eine - also Sex - dreht.

Jede Episode beleuchtet eine andere Seite des Geschäfts: Entweder geht es um den Porno an sich, Escort-Service oder die Arbeit auf einem Straßenstrich.

Bevor die Serie im TV ausgestrahlt ist, hat sich der Porno-Star zu Wort gemeldet. Er sprach nicht nur über die Liebe zu seinem ungewöhnlichen Job, er hatte auch ein anderes Anliegen.

Ashley möchte mit der Stigmatisierung wie auch mit den Stereotypen, die üblicherweise mit der Branche verbunden sind, aufräumen.

Er hat die Nase voll von den Vorurteilen: "Ich glaube, [Leute] denken, in der Pornoindustrie zu arbeiten ist ein bisschen schmierig, ein bisschen schmuddelig, und die Leute nutzen einen aus. Aber ist das nicht in jeder Branche gleich?", fragt Ashley in einem Interview mit PinkNews herausfordernd.

Zudem stört es ihn, dass sein Umfeld denkt, dass Menschen, die als Porno-Darsteller arbeiten, in irgendeiner Weise geschädigt sind - zum Beispiel wegen einer schweren Kindheit.

Er möchte, dass die Leute nicht nur den Sex sehen, sondern auch ein Auge hinter die Porno-Industrie werfen. "Manchmal muss man acht Stunden am Tag am Set sitzen, vielleicht sogar mehr", merkt der Brite an. "Es ist nicht so, als würdest du auf ein Set gehen, Sex haben und wieder gehen. Da gibt es so viel mehr zu tun."

Außerdem erklärt Ashley, dass er den Job nicht des Geldes wegen ausübt. "Niemand zwingt mich, eine Faust in meinen Hinern zu nehmen, weil ich das tun muss, um über die Runden zu kommen. Ich mache den Beruf, weil ich ihn persönlich genieße."

Ashley begann im Alter von 24 Jahren Pornos zu drehen. Anfangs hatte er große Probleme, seinen Eltern von seinem neuen Job zu erzählen - obwohl er schnell ein preisgekrönter Darsteller wurde. Erst nach einem Interview mit "The Guardian" fand er schließlich den Mut, mit seiner Familie über sein Geschäft mit dem Sex zu reden."Es ist nicht schmierig", betont er.

Fotos: instagram/ashleyryder_

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 4.237 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.064
Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.742 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 24.031 Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 126 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 3.564
"Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 516 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 3.048 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 4.677 Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 3.326 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 3.554 Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 5.873 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 208 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.479 Anzeige Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 5.196 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.707 Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 260 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 12.860 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 18.896 Anzeige Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.899 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 3.874 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.885 Anzeige Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 8.458 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.781 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 8.702 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.643 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 823 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 797 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 1.999 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.751 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.625 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 3.331 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 266 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 15.593 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.275 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 776 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 648 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.650 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 354 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 353 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 3.071 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 10.672 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 11.735 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 6.940 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 3.004 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 6.351 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.474 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 2.163 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.720 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 3.362