Über acht Stunden "Planken"! George (62) schafft es ins Guinness Buch

Illinois (USA) - Der Amerikaner George Hood (62) hat es geschafft. Am 15. Februar erhielt er einen Eintrag ins "Guinness Buch der Rekorde" für das sogenannte längste "Planken" am Stück. Glückwunsch!

George Hood (62) bei einer Plank-Gelegenheit vor dem Weltrekord-Versuch.
George Hood (62) bei einer Plank-Gelegenheit vor dem Weltrekord-Versuch.  © Screenshot/Instagram/hood4663

Beim "Planken" geht es darum, sich nur mit den Unterarmen und den Fußspitzen abzustützen und in dieser waagerechten Stellung die Position zu halten. Normalerweise machen Sportler das ganz gerne ein paar Sekunden am Stück und wiederholen die Übung dann einige Male.

Nicht so der neue Rekordhalter George Hood (62). Acht Stunden, 15 Minuten und 15 Sekunden plankte der Senior ohne Unterbrechung am Stück und holte sich damit die Bestzeit wie auch den neuen Weltrekord in der Kategorie Männer-Planken.

Ohne intensives Training wäre diese abnorme Leistung natürlich nicht möglich gewesen. Die letzten Monate trainierte der 62-Jährige sieben Stunden täglich. Dazu gehörten unter anderem entspannte 1500 Sit-ups. Das sieht man ihm natürlich auch an. Der Mann besteht sozusagen nur aus Muskeln, Haut und einem starken Willen.

Damit die Zeit während der Übung dann auch noch schneller vergeht, hört der 62-Jährige am liebsten Rock-Musik und stellt sich dabei vor, er sei ein steinharter Baum, berichtet "Good Morning America".

"Wie ein Baum habe ich Wurzeln, und diese Wurzeln gehen tief, und wenn sie es tun, bin ich bereit, jeden Sturm zu überstehen, der über meine Pritsche kommt. Ich bin bereit, in meiner Pose zu bleiben, ohne zu schwanken", erklärte er nach seinem Erfolg dem amerikanischen Morgenmagazin.

Schon 2011 holte er einen Plank-Rekord nach Hause. Damals verharrte er in dieser anstrengenden Position für "nur" eine lächerliche Stunde und 20 Minuten. Natürlich gemessen an seinem neuen Rekord. Aber auch das musste ihm erstmal einer nachmachen.

Leider war das 2016 der Fall. Mao Weidong aus China übertraf ihn um Längen mit knapp über acht Stunden Plank-Zeit am Stück und war seitdem amtierender Rekordhalter. Bis jetzt.

Aber wie feiert man einen so grandiosen Erfolg? Richtig! Mit 75 Push-Ups. Man gönnt sich ja schließlich sonst nichts.

8 Stunden, 15 Minuten und 15 Sekunden hielt George Hood durch

Der ehemalige Rekordhalter Mao Weidong:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0