Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
Top
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
Top
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
Top
Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
Top
8.968

Exklusiv! Roland Kaiser im MOPO24-Interview!

Dresden - Dieser Mann verdreht den Dresdnern jedes Mal aufs Neue den Kopf. Und in diesem Jahr schreibt Roland Kaiser (63) sogar Konzertgeschichte. Er ist der erste Künstler, der in einer Saison vier Konzerte bei den Filmnächten gibt - Rekord! Und wie man es von der Kaisermania gewohnt ist, sind alle Gigs restlos ausverkauft. Ein Hype, über den wir mit dem Kaiser persönlich gesprochen haben.
Die Dresdner feiern ihren Star! Roland mit Maite von den Kellys.
Die Dresdner feiern ihren Star! Roland mit Maite von den Kellys.

Von Juliane Bauermeister

Dresden - Dieser Mann verdreht den Dresdnern jedes Mal aufs Neue den Kopf. Und in diesem Jahr schreibt Roland Kaiser (63) sogar Konzertgeschichte. Er ist der erste Künstler, der in einer Saison vier Konzerte bei den Filmnächten gibt - Rekord!

Und wie man es von der Kaisermania gewohnt ist, sind alle Gigs restlos ausverkauft. Ein Hype, über den wir mit dem Kaiser persönlich gesprochen haben.

MOPO24: Wie ist es, Roland Kaiser zu sein?

Kaiser: „Manchmal muss man sich kneifen und fragen ,Träumst du das oder ist das wahr?'. Wir haben vor zwölf Jahren mit 3000 Zuschauern angefangen, und das ist schon ein besonderes Gefühl, was mich irre dankbar macht. Man will sich natürlich auch jedes Mal verbessern, und dieses Jahr werden wir deutlich mehr tun an Bühnenarbeit und Effekten.“

Der Kaiser ist da - und alle wollen ihn! Die vier Konzerte von Schlagerstar Roland Kaiser (63) sind restlos ausverkauft. Wir haben ihn zum Interview getroffen.
Der Kaiser ist da - und alle wollen ihn! Die vier Konzerte von Schlagerstar Roland Kaiser (63) sind restlos ausverkauft. Wir haben ihn zum Interview getroffen.

MOPO24: Wie viele Liebesbriefe und Heiratsanträge bekommen Sie?

Kaiser: „Das war früher natürlich deutlich mehr. Heute ist die Begeisterung eher höflich, zurückhaltend und endet nicht in Übergriffen. Außerdem bin ich ja verheiratet, und diesen Zustand respektieren die Fans.“

MOPO24: Wie bereiten Sie sich auf so ein Konzert vor?

Kaiser: „Nichts Besonderes. Ich fahre gegen halb vier zum Soundcheck, spreche mit meinen Technikern und den Musikern. Um 18 Uhr gibt es dann Essen. Gegen halb acht ziehe ich mich zurück, um mich fertig zu machen, und dann geh ich raus.“

MOPO24: Und nach so einem Konzert, wenn der letzte Song gespielt ist und man von der Bühne tritt. Was passiert dann?

Kaiser: „Bei mir ist es so, dass ich dann wieder eintauche in die Normalität. Ich versuche zu vermeiden, diese besondere Position in mein privates Leben mitzunehmen. Das ist temporär eine Bedeutung, die ich habe und danach bin ich wieder ein ’primus inter pares‘. Dann geht man schlafen, denn am nächsten Tag geht es wieder los. Selbe Stelle, selbe Welle.“

MOPO24: Trinken Sie Alkohol?

Kaiser: „Ganz wenig. Seit 15 Jahren rauche ich auch nicht mehr. In meinem Alter ist man für sein Gesicht selbst verantwortlich und muss etwas aufpassen.“ (lacht)

Viermal tritt Roland Kaiser (63) in diesem Jahr vor jeweils 12.000 Menschen bei den Filmnächten auf! Zwei Konzerte sind schon vorbei, zwei folgen nächstes Wochenende.
Viermal tritt Roland Kaiser (63) in diesem Jahr vor jeweils 12.000 Menschen bei den Filmnächten auf! Zwei Konzerte sind schon vorbei, zwei folgen nächstes Wochenende.

MOPO24: Wie anstrengend sind vier Konzerte?

Kaiser: „Viele andere Menschen arbeiten ja acht Stunden am Tag. Ich mache Musik und kann von meinem Hobby leben. Das ist ein großes Glück. Und, wenn überhaupt, haben wir positiven Stress, und das ist dann nicht anstrengend.“

MOPO24: Sind Sie die nächste Woche zwischen den Konzerten in Dresden?
„Nein. Ich fahre nach Hause nach Münster in Westfalen."

MOPO24: Können Sie in Dresden überhaupt rausgehen?

Kaiser: „Aber klar. Ich gehe ganz normal auch mal etwas in den Passagen einkaufen. Dass man erkannt wird, lässt sich nicht immer vermeiden, das ist aber nicht schlimm.“

MOPO24: Haben Sie eine Verkleidung?

Kaiser: „Ich habe noch nie darüber nachgedacht, mich zu tarnen. Es gibt Situationen, in denen ich immer wieder feststelle, dass ich das auch nicht gut kann. Die Leute erkennen mich auch trotz Sonnenbrille und Cappy am Strand.“

Zwei Konzerte sind schon vorbei, zwei folgen nächstes Wochenende.
Zwei Konzerte sind schon vorbei, zwei folgen nächstes Wochenende.

MOPO24: Haben Sie immer das selbe Hotelzimmer, wenn Sie hier sind?

Kaiser: „Ja. Ich bin von Anfang an immer im Hilton gewesen, bis heute. Da fühl ich mich wohl und werde nett behandelt. Ich übernachte auch immer im selben Zimmer mit einem tollen Blick auf die Frauenkirche.“

MOPO24: Schaut sich jemand von Ihren Liebsten das Konzert in Dresden an?

Kaiser: „Meine Frau ist in Münster, aber meine 16-jährige Tochter war am Freitag da. Mein 19-jähriger Sohn kommt auch noch her, und dann fahren wir alle drei gemeinsam wieder zurück. Meine Tochter hat ja momentan Ferien, und mein Sohn macht gerade eine Ausbildung zum Medien- und Marketingkaufmann.“

MOPO24: Zu welchen Konzerten gehen Sie denn selber?

Kaiser: „Ich hab unter anderem Peter Maffay gesehen, Udo Lindenberg, Elton John und Cliff Richard.“

MOPO24: Wie hält man sich fit für die Bühne, machen Sie Sport?

Kaiser: „Ich mache jeden Tag Sport. Das hat aber nichts mit der Bühne zu tun, das mache ich generell, um eine Grundfitness zu haben. Auf dem Ergometer fahre ich jeden Tag 20 Kilometer und mache zusätzlich noch ein bisschen Krafttraining. Früher habe ich, wenn ich gespielt habe, nach zwei Stunden im Schweiß gebadet. Heute geh ich von der Bühne, und es ist nichts zu sehen. Wenn man eine gute Kondition hat, geht das. Wenn man einen starken Alkoholgenuss hat oder raucht, merkt man das.“

MOPO24: Die Termine für nächstes Jahr stehen auch schon fest. Am 29. und 30. Juli. Mehr nicht?

Kaiser: „Erstmal ja, wir fangen an mit zwei Konzerten. Der Konzertveranstalter ist ja ein strategisch denkender Mann, der wird sich vielleicht noch einen weiteren Termin reserviert haben.“

Juliane Bauermeister im Interview mit Roland Kaiser.
Juliane Bauermeister im Interview mit Roland Kaiser.

MOPO24: Können Sie sich inzwischen das Phänomen in Dresden um Ihre Person erklären?

Kaiser: „Es gibt Dinge im Leben, die muss man nicht erklären können. Ich finde, Liebe braucht keine Erklärung und zwischen den Dresdnern und mir ist dieses Gefühl da. Es gefällt mir hier, ich liebe diese Stadt und die Menschen.“

MOPO24: Wie verbringen Sie den restlichen Sommer? Haben Sie Urlaub?

Kaiser: „Wir haben unseren Urlaub schon gehabt, in unserem Haus auf Sylt. Nach den Konzerten in Dresden geht es direkt ins Studio, dort synchronisiere ich mein neues Album. Dann bin ich unterwegs auf verschiedenen Open-Airs und Festivals und dann geh ich im Oktober in die Mischung. Denn im Januar oder Februar soll das neue Album rauskommen.“

MOPO24: Sie waren ja auch damals beim Toleranzkonzert „Offen und bunt - Dresden für alle“ mit dabei. Wie war das Feedback Ihrer Fans?

Kaiser: „Die, die nicht meiner Meinung waren, haben natürlich massiv dagegen reagiert. Aber das war mir vorher schon klar und hat mich auch nicht interessiert. Ich habe das Recht, meine Meinung zu sagen, ich hab ja niemanden beschimpft. Es kann nicht sein, dass eine Stadt einen Anstrich hat, der nicht stimmt.

Deshalb hab ich aufgerufen zur Toleranz und zum Dialog miteinander und das finde ich wichtig. Die Resonanz der meisten Fans war sehr positiv.“

Fotos: Andreas Weihs, Ove Landgraf

Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
Neu
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.651
Anzeige
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
Neu
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
Neu
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
Neu
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
Neu
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
Neu
Großeinsatz: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
Neu
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
Neu
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
846
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
1.944
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.053
Anzeige
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.471
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
6.875
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.119
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.083
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.644
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
11.239
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
686
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
4.530
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.748
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
3.211
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
3.531
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.554
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
493
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
106
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.193
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
2.152
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
6.070
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
2.488
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.239
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.270
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
2.920
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.605
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
3.897
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
4.677
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
261
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
557
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.622
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
20.353
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.236
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
1.144
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
4.195
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
202
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
2.596
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
659
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
11.224
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
3.224
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
2.731