Kontrollwahn: Vater zwingt Tochter, sich die Haare abzuschneiden

Kelsey Johnson (18) wurde von ihrem Vater zum Kurzhaarschnitt gezwungen.
Kelsey Johnson (18) wurde von ihrem Vater zum Kurzhaarschnitt gezwungen.

Fostoria - Kelsey Johnson feierte vor Kurzem ihren 18. Geburtstag. Das bildschöne Mädchen aus den USA war mit seinen blonden Haaren ein echter Blickfang. Doch auf Facebook hat die Mutter nun Fotos der Teenagerin mit Kurzhaarschnitt hochgeladen, auf denen die Jugendliche traurig aussieht. Was ist mit dem Mädchen passiert?

Die Vorher-Nachher-Collage hat die Erziehungsberechtigte der 18-Jährigen mit folgendem Facebook-Untertitel versehen:

"So sah meine Tochter am Sonntag aus, als ich sie mit zur mir nach Hause nahm, zwei andere Fotos zeigen, was passiert ist, bevor sie heute zu mir kam, alles nur weil ich ihr Strähnchen zum Geburtstag erlaubt habe."

Die blonden Strähnen, die sich die Jugendliche speziell für ihren großen Ehrentag hatte anfertigen lassen, wurden ihr zum Verhängnis. Dem von der Mutter getrennt lebenden Vater war diese Erscheinung ein Dorn im Auge, sodass er seiner Tochter zwang, sich die Haare abzuschneiden.

Nicht nur die Mutter kann ihren Augen deshalb nicht trauen. Auch die Facebook-User sind völlig außer sich: "Eine derartige Kontrolle ist die reinste Schmach", "Ich hätte sämtliche Besuche, bei dem Vater gestrichen", "Bitte informiert die Polizei. Dieser Mann sollte wegen Kindesmisshandlung ins Gefängnis wandern", sind sich die Leute einig.

Während die Polizei nun gegen den Kindsvater ermittelt und auch das Jugendamt eingeschaltet wurde, trägt das Mädchen eine Perücke, um die Haarschneide-Schmach zu überwinden, berichtet Metro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0