Sturm stoppt Züge und Fähren im Norden: Doch das ist erst der Anfang Top Hogesa-Neonazi: Neue Fakten zum Tod des 32-Jährigen Neu MediaMarkt wird in Gießen zum Steuersparadies 8.026 Anzeige Sind EU-Politiker "Gangster" und "dreckige Ratten"? Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten Anzeige
8.592

Auftritt abgebrochen! Wie schlimm steht es um Comedian Markus Krebs?

Komiker musste nach Zuckerschock in Frankfurter Krankenhaus

Wollmütze, Sonnenbrille und viel Humor. So wollten ihn die Fans auch in Frankfurt sehen. Doch plötzlich brach Markus Krebs seinen Auftritt ab.

Frankfurt - Zunächst stand Comedian Markus Krebs noch gewohnt lässig und lustig auf der Bühne der Frankfurter Jahrhunderthalle. Doch dann folgte plötzlich der Abbruch seiner Show. Die Fans waren zunächst verdutzt, dann in Sorge. Was war geschehen?

Plötzlich ging es für Markus Krebs auf der Bühne der Jahrhunderthalle nicht mehr weiter. Er brach seinen Auftritt ab.
Plötzlich ging es für Markus Krebs auf der Bühne der Jahrhunderthalle nicht mehr weiter. Er brach seinen Auftritt ab.

Der 47-jährige Duisburger wurde noch am Samstagabend per Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert. Zunächst informierte sein Managment nur kurz und knapp auf Facebook: "Markus musste bei seinem Auftritt am Samstagabend mit dem Notarzt ins Krankenhaus. Wir haben leider noch keine Informationen. Markus Auftritte am Sonntag in Aachen um 13 Uhr und 18 Uhr müssen wir daher absagen."

In Windeseile häuften sich zahlreiche Kommentare unter dem Post. Darunter natürliche viele Genesungswünsche. "Ach du liebe Zeit. Nimm dir Zeit so lange du brauchst um gesund zu werden Markus. Gesundheit gibt es nur eine. Gute, gute Besserung und lass dich nicht stressen wenn du krank bist", schrieb einer seiner zahlreichen Fans.

Mittlerweile konnte aber, ebenfalls vom Management per Facebook, Entwarnung gegeben werden. Es habe sich lediglich um einen Zuckerschock gehandelt. Auch das Krankenhaus habe Krebs bereits verlassen. Und auch ein Dankeschön von Seiten des Comedy-Asses gab es: "Markus bedankt sich bei allen Fans, die an ihn gedacht haben und verspricht bald wieder auf den Beinen zu sein." Somit war also Durchatmen angesagt.

Die ein oder andere Bitte, dem Comedian aber hin und wieder eine etwas längere Auszeit zu gönnen, fand sich dann auch unter dem Entwarnungs-Post wieder. So heißt es beispielsweise: "Zukünftig bitte weniger Showtermine, es nimmt dir keiner übel! Und dafür gerne nen Snickers aufm‘ Tresen.. wenn der kleine Zuckerhunger kommt."

Das Managment versicherte schließlich, dass kein Markus-Krebs-Fan auf den Auftritt seines Lieblings verzichten oder gar neue Tickets kaufen müsse: "Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit und wir geben die Ersatz-Termine schnellstmöglich bekannt!"

Fotos: dpa/Henning Kaiser

DFB hat entschieden: So bekommen die Drittligisten mehr Kohle! Neu Polizist bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst": Mit dieser Reaktion der Zuschauer hat er nicht gerechnet Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 12.343 Anzeige Nachwuchs-Traumpaar: Lukas Rieger und Faye Montana machen Liebe offiziell Neu Dieser Rock-Hottie tourt endlich durch Deutschland Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 1.342 Anzeige Sandstürme und Chaos durch heftigen Wetterwechsel! Neu Streit um den Islam? 20-Jähriger attackiert Kollegen mit Cuttermesser Neu
Polizei findet dieses Tier aus Afrika auf Düsseldorfer Parkplatz Neu Grenzschützer ermordet vier Frauen Neu Vor Spiel gegen Regensburg: HSV-Lazarett leert sich Neu
Nächste Beförderung? SPD-Chefin Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln Neu Update Biker schwer verletzt, weil besoffener Mercedes-Fahrer ihm die Vorfahrt nahm Neu Polizei ermittelt gegen Bettina Wulff: Im Vollrausch Auto gefahren Neu An deutscher Grenze: Belgischer Problem-Atomreaktor bleibt vorerst aus Neu Bundesliga-Profi über Kritik: "Vergleichbar mit Mobbing in sozialen Medien!" Neu Erschreckendes Video aufgetaucht: Schreie aus Daniel Küblböcks Kabine! Neu Kleinkind verbrüht sich an Kaffee: Lebensgefährliche Verbrennungen! Neu Geheimnisvoller als Nessie? Küken-Killer vom Weiher gibt weiter Rätsel auf Neu Ditib vor Erdogan-Besuch in Köln: Ein Fall für den Verfassungsschutz? Neu Ekelhaft: Polizisten im Hambacher Forst mit Fäkalien beworfen Neu Bundespolizei verweigert gewaltbereiten Demonstranten die Ausreise Neu Geständnis nach 15 Jahren: Mann ermordete Reinigungsfrau bei Freiburg Neu Blutige Messer-Streitereien unter Männern in Pirna 4.848 Geheime Briefe von Ex-Papst Benedikt: Was geschah im Vatikan? 1.160 Verstießen mehrere Spieler gegen Regeln? RB-Leipzig-Coach "kann es nicht fassen" 3.439 Kristina Vogel: "Ich bin mittlerweile fast allein überlebensfähig" 1.593 Ganz unroyal! Hier legt Prinz Harry Hand an seine Meghan 1.601 Mutter (25) muss ihr neun Tage altes Baby verkaufen: Der Grund ist traurig 2.077 Mann stirbt bei Festnahmeversuch: Hat er das Leben eines Ehepaares auf dem Gewissen? 1.190 "Wir sind entsetzt": Prominente fordern Seehofers Rücktritt 1.918 Schrecklich: Polizei findet Frauenleiche in Wohnhaus 2.606 Goretzka kehrt mit Bayern zu S04 zurück: Kovac hält ihn für "stark genug" 97 Ermittler nehmen IS-Anhängerin (20) in Düsseldorf fest 1.257 Messer-Attacken, Todes-Drohungen und mehr: Trennung wird zum Psycho-Thriller 1.041 Neue Karriere! Nicht zu glauben, was dieser Superstar jetzt macht 2.104 Motsi Mabuse mit Hammer-News kurz nach Geburt: Die Fans rasten aus 19.833 Bluttat in Flüchtlingsunterkunft: Deshalb schwiegen Staatsanwaltschaft und Polizei 4.096 Take That kommen 2019 in diese deutschen Städte! 873 Hättet ihr sie erkannt? Dieses Supermodel sieht plötzlich ganz anders aus 1.185 Mann liegt tot in Wohnung: Deutliche Spuren von Gewalteinwirkung 2.487 Durchbruch im Fall Peggy (†)! Verdächtiger legt Geständnis ab 10.829 24-Jähriger flieht vor Flammen im Haus aufs Dach und stürzt in den Tod 1.316 An Sportinternat: Schüler sollen Klassenkameraden sexuell missbraucht haben 2.219 Raketen setzen Moor in Brand: Katastrophenalarm ausgerufen! 2.682 Selbstmord von Hogesa-Neonazi: Keine Störungen bei Marsch in Mönchengladbach 5.799 Rechtsextreme Bürgerwehr in Chemnitz: Polizei durchsucht Wohnungen 2.680 Erschossen und als Held gefeiert: Andenken an Clan-Mitglied Nidal R. übermalt 2.638 Mädchen verzaubert mit riesigen Kulleraugen, dabei ist sie ernsthaft krank 3.951