Vater schneidet Tochter (2) Kehle durch und flieht

Top

Weil er zur "Entbindung" musste: Mann tötet Pizzaboten

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.406
Anzeige

Streit bei WhatsApp führt zu Messer-Angriff unter Teenagern

Neu
6.850

Dynamo gegen Bayern - die besten Geschichten!

Dresden - Nach mehr als 20 Jahren spielen am Montag Dynamo Dresden und Bayern München wieder einmal gegeneinander - in aller Freundschaft und zum Wohle der Schwarz-Gelben. Die gemeinsame Geschichte begann bereits 1973 und wurde in der Bundesliga fortgesetzt.

Von Thomas Schmidt und Gert Zimmermann

Dresden - Nach mehr als 20 Jahren spielen am Montag Dynamo Dresden und Bayern München wieder einmal gegeneinander - in aller Freundschaft und zum Wohle der Schwarz-Gelben. Die gemeinsame Geschichte begann bereits 1973 und wurde in der Bundesliga fortgesetzt.

Gerd Müller stand wieder mal richtig

So schoss Gerd Müller das 4:3 in München. Frank Ganzera, Torhüter Claus Boden und Siegmar Wätzlich (v. l.) können es nicht verhindern.
So schoss Gerd Müller das 4:3 in München. Frank Ganzera, Torhüter Claus Boden und Siegmar Wätzlich (v. l.) können es nicht verhindern.

Die Spiele der Spiele. Der erste innerdeutsche Vergleich überhaupt zwischen den beiden Meistern. Die Europa-Pokal-Duelle zwischen Dynamo und den Bayern 1973 gingen in die Geschichte ein.

In Dresden drehten nach der Auslosung alle frei. „Um Himmels Willen! Nach Olympischen Spielen in München und Fußball-WM in der BRD auch noch dieses Prestige-Duell“, dachten Sport-Funktionäre und Stasi.

Bayern-Boss Wilhelm Neudecker hatte die Siegprämie von 6000 auf 12.000 Mark pro Spieler erhöht. Trotzdem ging es ging gut los für die Elf von Walter Fritsch, die vor 50.000 Zuschauen in München 3:2 führte und die Bayern-Stars phasenweise vorführte.

Am Ende gewannen sie doch noch mit 4:3. Auch deshalb, weil Klaus Sammer, der noch zuvor gegen Juventus der Turm in der Schlacht war, auf der Bank schmoren musste.

Im Rückspiel dann das legendäre Duell Uli Hoeneß kontra „Ede“ Geyer mit zwei Toren des späteren FCB-Managers und -Präsidenten zum 2:0. Dann die sagenhafte Aufholjagd der Dresdner zum 3:2. Aber wieder einmal stand Gerd Müller wie schon beim 4:3 in München am richtigen Fleck - 3:3, das Aus für die Schwarz-Gelben.

Erstes Ost-West-Duell nach der Wende!

Andreas Wagenhaus (l.) und Steffen Büttner mit dem Deutschland-Cup.
Andreas Wagenhaus (l.) und Steffen Büttner mit dem Deutschland-Cup.

Auch das gab‘s mal - und zwar wirklich nur ein einziges Mal: Am 27. November 1990 traten die amtierenden Meister aus Ost und West im Deutschland-Cup aufeinander.

Eine Woche nach der Auflösung des DDR-Fußball-Verbandes wurde die Partie quasi als Fusions-Spiel von DFV und DFB deklariert. Dynamo besiegte den FC Bayern im Rudolf-Harbig-Stadion mit 1:0.

Torschütze Torsten Gütschow hat seinen „Goldenen Treffer“ noch genau vor Augen: Ich lief von der Mittellinie auf Keeper Raimond Aumann zu, umspielte ihn und schoss den Ball mit Vollspann und viel Risiko in den leeren Kasten. Thomas Strunz sprintete vergeblich hinterher.“

Der heute 53-jährige Torjäger weiter: „Das war für uns das erste große Spiel und natürlich eine Riesensache, solchen Stars wie Stefan Effenberg gegenüber zu stehen.“

Drei Jahre später ging‘s an gleicher Stelle um mehr: Die Schwarz-Gelben warfen im Achtelfinale die Münchner aus dem DFB-Pokal. Marek Penksa und Olaf Marschall sorgten für das 2:0. Gütschow: „Eines der schönsten Erlebnisse in dieser Zeit.“

Sensation im Olympiastadion - dann gab‘s auf die Mütze

Nach der 2:1-Sensation jubeln Helmut Schulte und Zeugwart Rainer Nikol. Legendär das Trainer-Statement: "Gegen einen direkten Abstiegs-Konkurrenten zählen die Punkte doppelt."
Nach der 2:1-Sensation jubeln Helmut Schulte und Zeugwart Rainer Nikol. Legendär das Trainer-Statement: "Gegen einen direkten Abstiegs-Konkurrenten zählen die Punkte doppelt."

Einmal bei den großen Bayern gewinnen - das ist der Traum eines jeden Fußballers. Heiko Scholz schwärmt heute noch vom 15. Februar 1992.

An diesem Tag gewannen die Schwarz-Gelben ihr Bundesliga-Spiel 2:1 im Olympiastadion: „Immerhin habe ich da ein Tor gemacht und noch die Vorlage für meinen Freund Dirk Zander zum zweiten Treffer gegeben.“

Vermutlich war es auch dieser Auftritt, der Leverkusens umtriebigen Manager Reiner Calmund auf die Spur von „Scholle“ brachte. Denn der spielte ab der nächsten Saison beim Werksklub.

„Ohne diese Wechsel wäre ich nie zum Nationalspieler geworden“, resümiert der heutige Trainer von Lok Leipzig.

1993 kassierten die Dynamos ihre heftigste Packung. Zwischen der 32. und 57. Minute trafen Scholl (2), Schupp, Nerlinger und Ziege.
1993 kassierten die Dynamos ihre heftigste Packung. Zwischen der 32. und 57. Minute trafen Scholl (2), Schupp, Nerlinger und Ziege.

Der junge Scholz, der aus Hagenwerder bei Görlitz kommt, hatte sich zuvor vergeblich in Dresden vorgestellt - und war gnadenlos durchs Raster gefallen.

„Viel zu klein“, winkten die Experten ab. Aber Kämpfer Scholz nahm den zweiten Anlauf über Leipzig und die Dresdner mussten reichlich für den Lockenkopf bezahlen.

Lehrgeld zahlten sie auch in den anderen sieben Bundesliga-Duellen gegen die Bayern zwischen 1991 und 1994.

Besagtes 2:1 sollte der einzige Sieg bleiben. Zuvor gab’s den verlorenen 0:2-Heim-Auftakt in der Premieren-Saison. Zu Hause folgten immerhin noch zwei Unentschieden (0:0 und 1:1).

Auswärts gab’s Prügel, darunter das 0:5 im August 1993, was die höchste Bundesliga-Niederlage bedeutete.

Echte Duelle sind das Ziel

Kommentar von Thomas Schmidt

Auch wenn es am Montag sportlich um nichts geht - ein Spiel gegen Bayern München ist für Aktive und Zuschauer immer etwas Besonderes.

In diesem Fall vor allem für den Dynamo-Schatzmeister: Die Benefiz-Partie soll einen siebenstelligen Betrag in die Vereins-Kasse spülen und laut FCB-Sportdirektor Matthias Sammer, der maßgeblich zu ihrem Zustande-Kommen beigetragen hat, die „Schulden-Uhr auf null stellen.“

Die Dresdner Profis beteuern, dass sie ihr Augenmerk auf die Punktspiele legen und das morgige Match als willkommenen Bonus mitnehmen.

Denn der Zweitliga-Aufstieg ist die Voraussetzung dafür, dass es irgendwann mal bei Aufeinandertreffen zwischen Dynamo und dem FC Bayern sportlich tatsächlich wieder um etwas geht.

Fotos: imago, Matthias Hiekel, Dehli-News

Schon wieder! Diebe steigen bei Berliner Polizei ein

Neu

Annett Möller zeigt, wie die meisten Frauen wirklich nach der Geburt aussehen

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

23.676
Anzeige

Autofahrer kommt bei Unfall in Tempo-30-Zone ums Leben

Neu

Heute schiebt Deutschland wieder Asylbewerber nach Afghanistan ab

Neu

So heftig disst Wolfgang Joop Heidi-Ex Vito Schnabel

Neu

Mann stirbt bei Schusswechsel mit der Polizei

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

4.138
Anzeige

Piraten entführen sechs Seeleute von deutschem Schiff

Neu

Pitbulls zerfleischen kleinen Jungen (✝7) vor fünfzehn Gaffern

Neu

Westernhagen hat Grippe und sagt Konzerte ab

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.710
Anzeige

Ost-Mitteleuropa zur "migrantenfreien Zone" erklärt

Neu

Leiche vom Fluss-Ufer: Nach 21 Jahren packen Sauf-Kumpanen aus, was wirklich geschah

Neu

Er stellt sich den Löwen! Kann seine Klo-Idee überzeugen?

Neu

Was decken die Sprachnachrichten im "Horror-Haus"-Prozess noch auf?

Neu

7 Lügen, mit denen Migranten nach Deutschland gelockt werden

18.248

Ermordete Studentin in Freiburg: Jetzt sagen die Polizisten aus

3.373

Spektakuläre Rettungsaktion! Mann stürzt auf Frauenkirchen-Plattform

15.308

Nächster Crash auf A33! Trucker kracht in Stauende und stirbt

7.727
Update

"Großstadtrevier" bald ohne ihn? Wie krank ist Jan Fedder?

11.649

Echte Schrumpfköpfe - Diese Mäuse verkleinern sich im Winter

603

Flüchtlingskind sahnt bei "Die Höhle der Löwen" mehr ab, als erwartet

7.007

Sein bitteres Geständnis! Ehekrise bei den Geissens?

45.435

Familienvater durch "Köpfer" getötet: Wen trifft die Schuld?

3.965

Blutbad vorm Hauptbahnhof: Das sind die Hintergründe

18.901

Darum wird die A5 bei Frankfurt Anfang November voll gesperrt

397

Neonazi-Attacke: Holocaust-Überlebender an Denkmal angegriffen

4.637

24 Vergewaltigungen! Sanitäter gibt erschreckende Details seiner Taten Preis

9.373

Blutiger Überfall: Mann sticht auf Moderatorin ein

2.847

Helene, ist das wirklich Bier? Schlager-Queen trinkt Maß auf Ex

3.852

Große Sorge um Dolly Buster! Sie soll an einer schweren Krankheit leiden

5.155

Der Sommer kommt zurück! Hier darf man sich bald auf 20 Grad freuen

15.484

Vater akzeptierte Freund der Tochter nicht: Da kam es zur Messerstecherei!

4.113

Großfahndung nach bewaffnetem Überfall auf Bäckerei

2.596

Tragödie auf Landstraße: Mann schiebt Rad, wenig später ist er tot

2.978

Mann versucht Tochter vor sexueller Belästigung zu schützen und wird angezündet

6.615

Verletzt in Klinik! Eingeschlafene Arme bringen konfusen Radler zu Fall

1.204

AfD vor Spaltung? "Alternative Mitte" wird nicht geduldet

1.964

War's das jetzt mit billigen Flugtickets?

1.228

Unschöne Szenen! Halle-Fans randalieren in Erfurt

1.538

Wieso geht Tillich seinem neuen Minister an den Hintern?

3.862

Pinkel-Panne beim Präsidenten!

2.606

Immer noch keine Spur! Wo ist der entflohene Straftäter?

1.933

Bei dieser Mutter dürfen die Kinder wirklich alles!

8.699

Nach tagelanger Flucht: Vergewaltiger von zwei Männern festgenommen

43.505
Update

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

8.617

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

2.775

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

3.869

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

2.283

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

6.753

Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

16.840

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

4.935

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

4.043

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

2.842