Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.360

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

2.817

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

320
3.831

Fenin klagt auf sechsstellige Abfindung

Chemnitz - Dieser Transfer könnte den CFC richtig teuer zu stehen kommen. Der frühere Bundesliga-Star Martin Fenin klagt gegen die fristlose Kündigung und fordert vom Drittligisten eine Abfindung im sechsstelligen Bereich!
Der ehemalige Bundesliga-Star Martin Fenin klagt gegen den CFC.
Der ehemalige Bundesliga-Star Martin Fenin klagt gegen den CFC.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Dieser Transfer könnte den CFC richtig teuer zu stehen kommen. Der frühere Bundesliga-Star Martin Fenin, im Sommer vom französischen Drittligisten FC Istres nach Chemnitz gewechselt, klagt gegen die fristlose Kündigung und fordert vom Drittligisten eine Abfindung im sechsstelligen Bereich!

Ganze zwei Ligaspiele hat Fenin (Vertrag bis 2017 plus Option) für den CFC bestritten. Insgesamt kam der Tscheche auf 68 Einsatz-Minuten. Und das bei einem Grundgehalt von 5000 Euro!

Am 5. Januar erhielt er seitens des Vereins die erste außerordentliche Kündigung, am 11. Februar folgte die zweite.

Fenin erschien selbst nicht vor Gericht. Er fordert vom CFC eine sechsstellige Abfindung.
Fenin erschien selbst nicht vor Gericht. Er fordert vom CFC eine sechsstellige Abfindung.

Über die genauen Gründe wurde bei der Güteverhandlung vor dem Arbeitsgericht Chemnitz nichts gesagt.

Selbst die Vorsitzende Richterin Manina Kirsten war unwissend: „Ich habe weder aus der Gerüchteküche noch von Freunden, die dem CFC nahe stehen, in Erfahrung bringen können, was vorgefallen sein könnte.“

Rechtanwältin Angela Koch, die den CFC im Beisein von Sportdirektor Stephan Beutel vertrat, hielt sich bedeckt. Sie sagte nur: „Ein Urteilsspruch würde Fenin als Spieler und Person beschädigen.“

Als Vergleich bot der CFC an, das Arbeitsverhältnis mit dem Angreifer zum 30. April 2016 zu beenden oder die Zahlung einer Abfindung von 15.000 Euro. Das lehnte Fenin-Anwalt Volker Sedlacek ab: „Wir haben unser Angebot unterbreitet. Das liegt nicht im unteren sechsstelligen Bereich, sondern wesentlich darüber.“

Beide Parteien gingen ergebnislos auseinander. Sie erhielten von Richterin Kirsten die Möglichkeit, in den kommenden sechs Wochen eine Lösung finden. Klappt das nicht, kommt es am 27. Juli um 11 Uhr zur Gerichtsverhandlung.

Dann müsste Fenin persönlich erscheinen. Am Montag tat er das nicht. Sedlacek: „Seine Freundin hat Geburtstag.“

Fotos: Harry Härtel, Picture Point

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

9.566

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.172

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.015

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.252

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.066

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

6.439

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.010

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.011

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.151

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.554

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.021

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.013

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.304

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.186

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.193

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

284

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

624

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.078

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.675

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.649

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.505

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.836

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

360

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.889

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.465

Gisela May ist gestorben

3.493

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.483

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.084

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.642

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.918

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.399

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.077

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.442

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.846

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.134

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.623

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.286

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.020

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.481

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.690

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.011

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.718

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.041