FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

NEU

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

NEU

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

NEU

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.338
Anzeige
3.844

Fenin klagt auf sechsstellige Abfindung

Chemnitz - Dieser Transfer könnte den CFC richtig teuer zu stehen kommen. Der frühere Bundesliga-Star Martin Fenin klagt gegen die fristlose Kündigung und fordert vom Drittligisten eine Abfindung im sechsstelligen Bereich!
Der ehemalige Bundesliga-Star Martin Fenin klagt gegen den CFC.
Der ehemalige Bundesliga-Star Martin Fenin klagt gegen den CFC.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Dieser Transfer könnte den CFC richtig teuer zu stehen kommen. Der frühere Bundesliga-Star Martin Fenin, im Sommer vom französischen Drittligisten FC Istres nach Chemnitz gewechselt, klagt gegen die fristlose Kündigung und fordert vom Drittligisten eine Abfindung im sechsstelligen Bereich!

Ganze zwei Ligaspiele hat Fenin (Vertrag bis 2017 plus Option) für den CFC bestritten. Insgesamt kam der Tscheche auf 68 Einsatz-Minuten. Und das bei einem Grundgehalt von 5000 Euro!

Am 5. Januar erhielt er seitens des Vereins die erste außerordentliche Kündigung, am 11. Februar folgte die zweite.

Fenin erschien selbst nicht vor Gericht. Er fordert vom CFC eine sechsstellige Abfindung.
Fenin erschien selbst nicht vor Gericht. Er fordert vom CFC eine sechsstellige Abfindung.

Über die genauen Gründe wurde bei der Güteverhandlung vor dem Arbeitsgericht Chemnitz nichts gesagt.

Selbst die Vorsitzende Richterin Manina Kirsten war unwissend: „Ich habe weder aus der Gerüchteküche noch von Freunden, die dem CFC nahe stehen, in Erfahrung bringen können, was vorgefallen sein könnte.“

Rechtanwältin Angela Koch, die den CFC im Beisein von Sportdirektor Stephan Beutel vertrat, hielt sich bedeckt. Sie sagte nur: „Ein Urteilsspruch würde Fenin als Spieler und Person beschädigen.“

Als Vergleich bot der CFC an, das Arbeitsverhältnis mit dem Angreifer zum 30. April 2016 zu beenden oder die Zahlung einer Abfindung von 15.000 Euro. Das lehnte Fenin-Anwalt Volker Sedlacek ab: „Wir haben unser Angebot unterbreitet. Das liegt nicht im unteren sechsstelligen Bereich, sondern wesentlich darüber.“

Beide Parteien gingen ergebnislos auseinander. Sie erhielten von Richterin Kirsten die Möglichkeit, in den kommenden sechs Wochen eine Lösung finden. Klappt das nicht, kommt es am 27. Juli um 11 Uhr zur Gerichtsverhandlung.

Dann müsste Fenin persönlich erscheinen. Am Montag tat er das nicht. Sedlacek: „Seine Freundin hat Geburtstag.“

Fotos: Harry Härtel, Picture Point

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

NEU

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

2.611

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.836
Anzeige

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

1.971

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

12.926

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

406

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

635

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.219
Anzeige

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

4.779

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

2.609

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.352

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.007

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.172

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

12.606

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

2.884

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

3.780

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

7.678

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

3.483

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.052

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

8.654

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.009

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

2.361

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

3.115

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

6.012

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

942

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

1.751

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.750

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

16.916

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

5.228

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

10.812

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

4.613

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

5.141

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

5.076

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.858

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

4.069

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

578

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.898

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

418

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

5.207

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

4.400

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

7.098

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.921