Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

TOP

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

TOP

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

TOP

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

TOP
39.135

GEZ-Schock! Zweifache Mutter soll doch ins Gefängnis

Der #MDR will keine Zahlungsverweigerer in den Knast bringen, trotzdem erhielt die Mutter zweier kleiner Kinder jetzt eine Drohung vom Amtsgericht. Doch Mandy weigert sich hartnäckig! #GEZ
Mandy Bock (36) weigert sich hartnäckig, ihre Rundfunkgebühren zu bezahlen.
Mandy Bock (36) weigert sich hartnäckig, ihre Rundfunkgebühren zu bezahlen.

Eisfeld - Mandy Bock weigert sich, Auskunft über ihr Vermögen zu geben. Denn die zweifache Mutter will die Rundfunkgebühren nicht bezahlen. Obwohl der MDR versprach, Zahlungsverweigerer nicht mehr in den Knast zu stecken, flatterte nun ein bitterer Brief vom Gerichtsvollzieher bei der 36-Jährigen ein.

Das war am Freitag. Im Brief steht: "Sollten Sie zu diesem Termin nicht erscheinen, müssen Sie sich alle weiteren Schritte, besonders eine Verhaftung zu einer Ihnen nicht genehmen Zeit, u.U. mit polizeilicher Unterstützung, selbst zuschreiben. Hiernach erfolgt die Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt.“

Doch Mandy weigerte sich den Termin wahrzunehmen: "Ich möchte nicht zahlen, weil ich das nicht bestellt habe", erzählt die Thüringerin Focus Online. Die zweifache Mutter beruft sich auch auf ein Versprechen des MDR, dass niemand mehr ins Gefängnis muss, der seine Beiträge nicht zahlt.

Daran hält der Mitteldeutsche Rundfunk auch fest. „Ich habe eine Mitteilung erhalten, dass ich nicht verhaftet werden soll", erklärt Mandy. Über lokale Medien ließ der Sender zudem verlauten, dass er nichts von der drohenden Verhaftung wusste.

Dieser Brief flatterte bei der zweifachen Mutter ein. Sie soll verhaftet werden!
Dieser Brief flatterte bei der zweifachen Mutter ein. Sie soll verhaftet werden!

Doch das zuständige Amtsgericht hat schon einen neuen Termin angesetzt. Was wirklich passieren wird, weiß Mandy aber nicht.

Sie will sich nicht einschüchtern lassen, auch wenn notfalls ihr Konto gepfändet wird. Das sei kürzlich einem Bekannten passiert, der ähnlich trotzig auf die monatlichen Zahlungen reagiert hat.

„Was jetzt als nächstes kommt, weiß ich nicht. Vielleicht eine Pfändung. Das läuft hier bei jedem anders“, so die 36-Jährige.

Ihr Credo: Warum für etwas bezahlen, was man sich nicht aussuchen kann? Denn Radio hört sie höchstens im Auto, dafür hatte sie jahrelang auch freiwillig die Gebühren bezahlt. Doch Zwangszahlungen für Fernsehen, dass von der Familie nicht genutzt wird? Das sieht Mandy nicht ein.

Der Streit geht nun also in eine neue Runde.

Im Herbst 2016 hatte schon einmal ein Fall die Gemüter erhitzt. Damals hatte sich eine alleinerziehende Mutter aus Brandenburg ebenfalls geweigert, den Beitrag zu zahlen. Auch ihr hatten sechs Monate Haftstrafe gedroht (TAG24 berichtete)

Momentan sieht die Gesetzeslage zwar vor, dass in besonders harten Fällen eine Erzwingungshaft möglich ist, jedoch wollen die Rundfunkanstalten dies vermeiden, wie der MDR bestätigte.

Fotos: Facebook

Hier rast ein Meteor durch den Nachthimmel

NEU

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.355
Anzeige

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

NEU

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.190
Anzeige

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

NEU

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

6.639
Anzeige

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

NEU

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

2.485

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

987

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

2.024

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

2.069

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

1.638

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

2.752

Wo ist die 12-Jährige Chantal? Neue Spur führt zu einem Mann

2.419

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

4.917

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

2.097

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

4.364

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

5.431

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

4.127

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

1.765

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

6.388

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

2.192

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

5.755

Vom Zug überfahren: Arbeiter stirbt beim Baumfällen am Bahndamm

4.838

Riesiges Loch in Straße verschluckt Autos

3.942

Schreckliche Bilder! Leere Südtribüne trifft BVB hart

5.802

Hier bricht sich David Beckhams Sohn das Schlüsselbein

2.502

Hundebesitzerin schreibt diesen bösen Aushang, und der hat es in sich

11.789

Mitten in der Innenstadt! Linienbus fängt Feuer und brennt komplett aus

7.879

Elfjähriger wird nach 120 Kilometern von Polizei gestoppt

4.745

Zug entgleist nahe Bahnhof: Ein Toter und mehrere Verletzte

5.892

Schreckliches Drama: Mutter ersticht neunjährigen Sohn - Suizid scheitert

9.119

Betrunkener schläft unter der Dusche ein und überschwemmt Wohnhaus

3.380

120 Ü-Eier geklaut! Zeuge ertappt Dieb

384

Zoll beschlagnahmt sechs Kilo Pferdepenisse am Flughafen

5.070

Ist das unser Ende? Forscher entdecken Alptraum im All

60.971

27 Herzattacken in 24 Stunden: Wie konnte der Mann das überleben?

3.865

15 Tote und 25 Verletzte! Schwerer Busunfall in Argentinien

1.152

Olympia-Turmspringer tot am Becken-Grund entdeckt

8.221

Betrunkener randaliert im Rettungswagen und will damit losfahren

2.819