Opel-Konflikt steht kurz vor der Eskalation Neu Er wiegt fast eine Tonne! Hai-Alarm im Mittelmeer Neu Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 46.554 Anzeige Mann bestellt acht Kilo Bomben am Telefon: Was steckt dahinter? Neu
3.155

"Gott ist tot": Geht die Stadt mit antichristlicher Glocke im Kreuzgang zu weit?

Ist das Kunst oder Gotteslästerung? Eine Glocke mit einem Nietzsche-Zitat, die im Abdinghofskloster in #Paderborn aufgehängt werden soll, sorgt für viel Ärger.
Das Stadtmuseum am Abdinghof (links) will im Kreuzgang des ehemaligen Abdinghofklosters eine Glocke mit der Aufschrift "Gott ist tot" aufhängen.
Das Stadtmuseum am Abdinghof (links) will im Kreuzgang des ehemaligen Abdinghofklosters eine Glocke mit der Aufschrift "Gott ist tot" aufhängen.

Paderborn - Dass eine Glocke die Gemüter vieler so sehr in Aufruhr versetzen kann, klingt erst mal komisch. Doch nicht nur die Inschrift auf dem Rand sorgt für Ärger, sondern auch der Plan der Stadt Paderborn, die Glocke im Garten am Kreuzgang des ehemaligen Abdinghofklosters dauerhaft zu installieren.

Viele sind nämlich der Meinung, dass die Kunstinstallation des Dänen Henrik Plenge Jakobsen dort nichts zu suchen hat. Warum? Ganz einfach: Auf der Glocke steht das von Friedrich Nietzsche stammende Zitat "Gott ist tot! Gott bleibt tot! Und wir haben ihn getötet! Wie trösten wir uns, die Mörder aller Mörder?"

Für viele ist das ein Skandal! Schließlich gehört ein solcher Spruch nicht in ein kirchliches Gebäude, oder? Der Paderborner Rat sieht das anders! Denn der "hat im Bewusstsein darüber, um welches Objekt es sich handelt, in welchem Zusammenhang und an welchem Ort es gezeigt wird, einstimmig den Beschluss zum Ankauf gefasst", heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Obwohl der Spruch gotteslästerlich, antichristlich und atheistisch ist, wie viele kritisieren, geht es dem Rat vor allem darum, zur Diskussion anzuregen. Auch das Stadtmuseum macht mit der Aufstellung der Glocke keine Aussage, sondern es macht eine stadtgesellschaftliche Frage der Identitätskonstruktion am konkreten Beispiel sichtbar.

"Die Stadt Paderborn unterstreicht die Aussage des Künstlers, mit der Aufstellung des Kunstwerks kein anti-kirchliches oder anti-religiöses Statement abzugeben", rechtfertigt der Rat die Kunstinstallation im Kreuzgang.

Die Glocke ist eingebunden in ein Museums- und Ausstellungskonzept, das Themen der Stadtgesellschaft aufgreift und zur Diskussion stellt. Der Abdinghof sei wie kaum ein anderer Ort in Paderborn durch den gesellschaftlichen Umbruch von der Vormoderne zur Moderne geprägt, so die Stadt.

Hier ließe sich ablesen, wie die Einheit von Religion, Kirche und Gesellschaft um 1800 zerbrach und die Moderne mit ihrem Anspruch auf gesellschaftliche Autonomie entstand.

Fotos: Imago

39-Jähriger soll mehrfach Killer für Mord an Ehefrau angeheuert haben Neu Diebstahl-Versuch endet in Gerangel und mit Macheten-Stich Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 1.641 Anzeige Schmierfett-Fund an Ostseeküste: Polizei ermittelt, Gefahr für Umwelt noch unklar Neu Das ist der offizielle Song zur Fußball-WM 2018 in Russland Neu
Grausamer Fund: Fahrer entdeckt Leiche in seinem Bus Neu Iris Mareike Steen und Christian Polanc im "Let's Dance"-Halbfinale? Eine Frau könnte alles verändern Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 6.999 Anzeige Mutig: Kleiner Junge (7) verhindert Vergewaltigung seiner Mama Neu Fast alle Pakete verschwunden? Fünf Männer rauben DHL-Fahrzeug aus Neu Das passiert wirklich beim großen GZSZ-Special! Neu Mitten auf dem Schulhof! Feuerwehr fängt komisches Krokodil Neu Verkeimtes Schulessen? 90 Kinder an Salmonellen erkrankt Neu Vor AfD-Demo: Hier trainieren Linksaktivisten die perfekte Blockade! Neu Uran in Waffen: Sind Nato-Bomben schuld an Krebs-Erkrankungen? Neu So macht sich Dänemarks Nationaltrainer über Frankreich lustig! 428 Mann spuckt Bahnmitarbeiter Blut ins Gesicht 151 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 1.832 Anzeige Mann soll Frauen nach Tinder-Dates vergewaltigt haben 182 Polizei veröffentlicht schockierendes Video von Tunnel-Unfall! 3.356 Wutrausch! Mann bewirft Polizisten mit Fernseher 86 Warum steht hier ein Boot im Kornfeld? 1.114 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 18.063 Anzeige Über 40 Schafe tot: Nun gibt es ein offizielles Wolfsgebiet 1.481 Für 48 Mio. Euro! Das wird aus dem einzigen früheren DDR-Freizeitpark 2.857 Notlandung am Flughafen: Unglücks-Pilot ist bekannter Multimillionär 1.996 Einjähriger stürzt aus Küchenfenster: Lebensgefahr! 1.160 Eingeschleust! Mann meldet Flüchtlinge in einem Waldstück 2.142 Diesel-Skandal: Werden Hunderttausende Daimler zurückgerufen? 446 Jüdische Bürger haben Angst um ihre Sicherheit 616 Tumulte bei Abschiebeversuch aus Schule: Entscheidung weiter offen 1.293 Verheiratete Spielerfrau will unbedingt mit David Beckham vögeln 3.770 Wie grausam! Kalb werden auf Weide Fell und Organe heraussgeschnitten 1.238 Profis klauen fünf Luxus-Autos aus Oldtimer-Handel 949 Bamf-Skandal: Auch Außenstelle in Schleswig-Holstein auffällig 85 Pottwal am Ostseestrand: Diese Kunstaktion ging mächtig nach hinten los 2.163 Asyl-Skandal beim Bamf: 200 weitere Verdachtsfälle 442 Drei verpasste Anrufe von Jogi, dann stand Petersen plötzlich im WM-Kader 548 Ente gut, alles gut! Polizei löst hollywoodreifen Fall an Teich 492 Beisetzung von Herzog Friedrich: Auch das belgische Königspaar trauert 893 Mann vergewaltigt 22-Jährige brutal und sticht mit Schraubenzieher auf sie ein 3.410 Viel Geld für teure Mittel? Einfach Pfeffer oder Salz in die Maschine! 1.680 Nach heftigen Sex-Vorwürfen: Weinstein stellt sich der Polizei 750 Update Toni ist das neue Topmodel: So reagieren ihre Fans auf den GNTM-Sieg! 4.792 Mitten in Deutschland? Sklavenhandel am Kölner Hauptbahnhof 2.095 Nach Randale mit Holzlatte: Haftbefehl gegen Asylbewerber erlassen! 1.380 Deshalb warnen Experten vor Orangensaft und Co. zum Frühstück 3.168 Auf Landstraße: Frau stirbt bei Frontal-Crash 2.460 Autsch! Ist dies das schmerzhafteste Tattoo aller Zeiten? 7.027 Feuer bricht in Flüchtlingsheim aus: neun Verletzte! 213 Update Diesel-Hasser machen Druck: Hier soll das Fahrverbot so schnell wie möglich kommen 1.545