"Heißer Sommer": DDR-Star Chris Doerk wird auf den Greifensteinen vertont!

Geyer - Auf der Natürbühne in den Greifensteinen wartet auf die Besucher ein "Heißer Sommer". So heißt das neue Musical, welches Sonntag Premiere hatte.

Intendant Ingolf Huhn (63, links) freute sich am Sonntag über den Besuch von Chris Doerk (76).
Intendant Ingolf Huhn (63, links) freute sich am Sonntag über den Besuch von Chris Doerk (76).  © Uwe Meinhold

Benannt wurde es nach dem DEFA-Film aus dem Jahr 1967 - damals ging der Stern von Frank Schöbel (75) und Chris Doerk (76) auf.

Die DDR-Stars sangen viele Lieder der Filmmusik, darunter "Männer, die noch keine sind“, "Ein Sommerlied“ oder "Ich fand die eine“.

Chris Doerk ließ es sich nicht nehmen, bei der Premiere im Erzgebirge vorbeizuschauen.

Tickets kosten (17 Euro (Erwachsene) und 13 Euro (Kinder), die nächste Vorführung beginnt am Donnerstag (17 Uhr).

Weitere Termine gibt's unter: www.winterstein-theater.de

Titelfoto: Uwe Meinhold


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0