Helga wer? Diese Sächsin war die erfolgreichste Sportlerin der Welt! 5.946
Hamsterkäufe wegen Coronavirus? Erste Regale in Läden sind bereits leer Top
Alles neu bei "Schwiegertochter gesucht": Ob das den Fans gefällt? Top
Wer hier am Samstag einkauft, spart 25 Prozent auf alle Gartenmöbel! 5.031 Anzeige
Sophia Thomalla zeigt sich im verboten scharfen Look: Die Fans haben nur Augen für ihre Schuhe! Top
5.946

Helga wer? Diese Sächsin war die erfolgreichste Sportlerin der Welt!

Sie war die erfolgreichste Sportlerin der Welt: Helga Wischer-Trantow! Jetzt wird die Sächsin 85.

Von Uwe Blümel

Leistungssport ohne Anglerlatein und ohne Wathose: Die Trainingseinheiten und 
Meisterschaften fanden auf Sportplätzen und in Stadien statt.
Leistungssport ohne Anglerlatein und ohne Wathose: Die Trainingseinheiten und Meisterschaften fanden auf Sportplätzen und in Stadien statt.

Dresden - Wetten, dass Sie nicht die erfolgreichste Sportlerin der Welt kennen? Diese Ehre gebührte - zumindest im Guinnessbuch der Rekorde von 1998 - Helga Wischer-Trantow (84) aus Dresden. Dass ihr Name trotzdem kaum bekannt ist, liegt an der eher unbekannten Sportart, in der sie insgesamt 16 Weltrekorde, neun Weltbestleistungen aufstellte und 32 Goldmedaillen bei fünf Weltmeisterschaften errang - im Turnier-Angeln. Für Helgas Erfolgsbilanz musste übrigens kein einziger Fisch sein Leben lassen.

Sie „fischte“ immer im Trüben - auf Sportplätzen, Flughäfen, in Stadien. Denn beim Turnierangeln werden keine Fische aus dem Weiher gezogen. Beim „Trockenfischen“ zählen Geschicklichkeit und Treffsicherheit beim Angelauswurf (siehe Kasten). Helga Wischer-Trantow (84) beherrschte diese Disziplinen in vollendeter Perfektion. Sie kam, zielte und siegte. Fast immer, fast immer allein, fast automatisch.

Dabei träumte die Super-Anglerin einst von einer Karriere als Opernsängerin, studierte an der Dresdner Musikhochschule Gesang. Doch als sie schon beim ersten Vorsingen nicht genommen wurde, gab sie den Berufstraum auf. „Ich treffe schnell Entscheidungen und bleibe auch dabei.“

Erst Sopranistin, dann Angel-Ass: Helga Wischer-Trantow (84) holte 1961 bei 
den II. Weltmeisterschaften im Turniersport der Sportangler in Dresden den 
Weltmeister-Titel.
Erst Sopranistin, dann Angel-Ass: Helga Wischer-Trantow (84) holte 1961 bei den II. Weltmeisterschaften im Turniersport der Sportangler in Dresden den Weltmeister-Titel.

Stattdessen begann ihr Herz für den Sport zu schlagen. „Das Studium finanzierte ich mir durch Laborarbeiten in einem Fotoatelier in Radebeul“, erzählt sie.

„Mein Chef war ein raffinierter Sportangler, führte mich wieder näher an mein altes Hobby heran.“ Denn als Kind ging sie oft mit dem Großvater angeln, auch vor dem Unterricht in aller Frühe.

Atelier-Chef Horst E. Rudolph wurde schließlich ihr Trainer beim Turnierangeln. Schnell waren beide auch privat ein Paar, heirateten. Doch die Ehe hielt nur drei Jahre: „Während ich im Labor schuftete, ging mein Mann immer nur angeln.“ Da angelte sich Helga lieber einen anderen.

Der erste Erfolg kam zufällig. „1955 gewann ich völlig überraschend die DDR-Meisterschaft in Magdeburg und holte meine ersten Goldmedaillen.“ Seitdem musste es immer Gold sein. „Ich war sehr ehrgeizig, habe mich nie mit Silber- oder Bronzemedaille fotografieren lassen. Wenn es ‚nur‘ die Plätze zwei und drei waren, brach ich in Tränen aus.“

Sportlerkarriere im Medaillenregen: Mit den meisten Auszeichnungen in einer 
Sportlerlaufbahn steht sie im Guinnessbuch der Rekorde.
Sportlerkarriere im Medaillenregen: Mit den meisten Auszeichnungen in einer Sportlerlaufbahn steht sie im Guinnessbuch der Rekorde.

Doch das musste sie selten. Kein Wunder, dass auch die internationale Angelkonkurrenz die Ruten nach ihr auswarf.

Mehrfach sollte die Ausnahme-Athletin bei Turnieren im westlichen Ausland abgeworben werden. „Mich reizten Leben und Mode in Österreich und der Schweiz, doch ich kehrte immer wieder heim zu meiner Familie nach Dresden.“

Ihre erfolgreichste WM war 1961 ein Heimspiel: „Im Dresdner Heinz-Steyer-Stadion war alles so gut organisiert.“ Helga heimste dabei gleich sieben Weltmeistertitel ein und stellte zwei Weltrekorde auf. Danach bekam sie sogar den Vaterländischen Verdienstorden. „Den überreichte mir Willi Stoph höchstpersönlich.“

Nach ihrer Sportskarriere arbeitete Helga Wischer-Trantow als Sport- und Englischlehrerin an Schulen in Dresden-Gorbitz. Ihre Sportangeln stehen heute als Ausstellungsstücke in Anglermuseen in Anklam und Berlin. Am kommenden Samstag feiert die lebende Legende ihren 85. Geburtstag. Vielleicht gibt es dann ihren Lieblingsfisch auf den Tisch: Forelle.

Was ist Turnierangeln?

Bei der Sportart, die auch unter dem Namen Casting (Englisch für „Werfen“) bekannt ist, kommen keine Fische zu Schaden. Bei der Präzisionssportart gibt es insgesamt neun Disziplinen.

Beim Zielwurf müssen mit der Angelschnur zum Beispiel kleine Wasserbassins (Durchmesser: 60 cm) oder geneigte Scheiben getroffen werden. Beim Weitwurf soll der Köder (ein tropfenförmiges 7,5-Gramm-Gewicht) möglichst weit fliegen.

Helga Wischer-Trantow schaffte es in dieser Disziplin auf 90 Meter. Die ersten Turnierangel-Turniere wurden 1864 in den USA durchgeführt. In Gera war Casting zu DDR-Zeiten sogar ein Schulsport-Fach.

Fotos: Petra Hornig/privat

Das Lager wird geräumt! Großer Frühjahrsputz bei MEDIMAX Gotha 2.600 Anzeige
Katja Krasavice vergleicht Corona-Panikmache mit AIDS-Toten Neu
RB Leipzigs Yussuf Poulsen: Das wollten Fans schon immer über ihn wissen Neu
Darum solltet Ihr am Sonntag unbedingt zu Möbel Boss nach Tangermünde! Anzeige
Vorsicht, wenn Du in letzter Zeit auf WhatsApp ein GIF bekommen hast! Neu
Angelina Heger redet Klartext: Das ist mit ihren Zähnen passiert! Neu
Wer hier im Raum Hamburg einkauft, kann gerade richtig sparen! 2.500 Anzeige
Flüchtlinge auf dem Weg Richtung EU: Soldaten und Polizei an türkischer Grenze Neu
Auto kracht gegen Baum: Drei junge Soldaten tot Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 4.072 Anzeige
FC Bayern: Flick spricht über Lewandowski-Ersatz, Star mit Einsatzgarantie Neu
Coronavirus: Infizierter Kinderarzt mit Ehefrau in Isolation Neu Update
Herzlos-Aktion bei Eiseskälte: Kaninchen-Gruppe am Waldrand abgeladen Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 23.097 Anzeige
Die Headliner für das Highfield 2020 stehen fest! Neu
Macht Marco Schreyl einen guten Job? Talk-Legende hat klare Meinung Neu
Am Montag wird dieser Markt in Hannover gestürmt! Anzeige
Coronavirus im Ticker: Erste Gäste dürfen Hotel auf Teneriffa verlassen Neu Update
Coronavirus in NRW: 35 Menschen infiziert, Hinweise und Tipps Neu Update
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.846 Anzeige
Karl-May-Festspiele sichern sich zwei Schauspielstars Neu
Frau trennt sich von Freund, weil sie Prostitution nachgehen will, da schießt er ihr in den Kopf Neu
Cooler Arbeitsplatz: Hier wartet ein Job auf Euch! Anzeige
#BriefefürHanau: Junge Frau will Angehörigen der Opfer zeigen, dass sie nicht alleine sind Neu
Let's Dance startet: Alle Paare, ihre Tänze und Songs vorab! Neu
Ex-BTN-Star mit Zwillingen schwanger: Josephine Welsch gesteht Ängste! Neu
Mann überfährt 19-Jährigen (†), flüchtet und kauft sich baugleiches Auto Neu
Europa-League-Achtelfinale: Harte Gegner für Bayer und den VfL, Eintracht könnte auf Basel treffen 722
Nach Hertha-Rücktritt: Jürgen Klinsmann wirft auch bei RTL das Handtuch 1.103
Eintracht-Auswärtsspiel bei Werder Bremen abgesagt 1.307 Update
BiP-Kandidatin Sam auf Partnersuche: Dieses Problem haben die Männer! 1.413
Daniela Katzenberger spricht über ersten Job: Ältere Damen boten Intimrasur für fünf Euro an! 798
Wegen Coronavirus: Wird die ITB abgesagt? 458
Horror-Unfall mit Kettensäge: Mann stirbt auf Bauernhof 3.777
Castings für Staffel 4 gestartet: So stolz ist Jana Ina Zarrella auf "Love Island" 49
Große Trauer: Schauspieler und Autor Burkhard Driest (†80) ist tot 2.307
Hund mit Mega-Übergewicht: So sieht dieser Klops mit 14 Kilo weniger aus! 4.141
Trainingsabbruch! RB Leipzig bangt um Torjäger Timo Werner 4.086
Rührend: Dieser Arzt behandelt die Haustiere von Obdachlosen kostenlos! 497
Coronavirus-Infizierter war im Tropical Islands: Haben sich die Spaßbad-Mitarbeiter angesteckt? 4.836
Verdächtige Spur im Schnee liefert Polizei den Beweis 237
Coronavirus in Deutschland: Jetzt spricht der erste Infizierte über die Schock-Diagnose 7.886
Kein Fußball? Kein Problem! So vertrieben sich die Eintracht-Fans nach Spielabsage die Zeit 1.324
Widerlich: Schüler zwingen Kinder dazu, Schei** mit Löffeln zu essen 2.376
Verbotene Liebe bei GZSZ: Leon und Nina haben wieder Sex! 1.142
Schüler teilt Video in WhatsApp-Gruppe, dann stürmt ein SEK die Wohnung 550
Frau zieht Opfer aus Wrack: Heldin hat wegen ihres Einsatzes richtig Ärger am Hals 10.525
Nico Rosberg bei "Die Höhle der Löwen": So findet Dagmar Wöhrl ihren neuen Kollegen 779
Erster Hund mit Coronavirus infiziert: Haustier in Quarantäne! 20.247
Zwei Tote bei Unfall, ein Opfer flüchtet: Polizei prüft Verbindung zu Verbrechen 3.377
Nord-Ostsee-Kanal für große Schiffe gesperrt: Frachter stauen sich an Schleuse 613 Update
Anne Wünsches Fans außer sich: "Mir bricht es das Herz" 1.467
11-jähriger Geschäftsführer: Er verkauft gebrauchte Kleider, um armen Kindern zu helfen 668