Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

Top

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.184
Anzeige

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

Top

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

3.037
Anzeige
5.583

Helga wer? Diese Sächsin war die erfolgreichste Sportlerin der Welt!

Sie war die erfolgreichste Sportlerin der Welt: Helga Wischer-Trantow! Jetzt wird die Sächsin 85.

Von Uwe Blümel

Leistungssport ohne Anglerlatein und ohne Wathose: Die Trainingseinheiten und 
Meisterschaften fanden auf Sportplätzen und in Stadien statt.
Leistungssport ohne Anglerlatein und ohne Wathose: Die Trainingseinheiten und Meisterschaften fanden auf Sportplätzen und in Stadien statt.

Dresden - Wetten, dass Sie nicht die erfolgreichste Sportlerin der Welt kennen? Diese Ehre gebührte - zumindest im Guinnessbuch der Rekorde von 1998 - Helga Wischer-Trantow (84) aus Dresden. Dass ihr Name trotzdem kaum bekannt ist, liegt an der eher unbekannten Sportart, in der sie insgesamt 16 Weltrekorde, neun Weltbestleistungen aufstellte und 32 Goldmedaillen bei fünf Weltmeisterschaften errang - im Turnier-Angeln. Für Helgas Erfolgsbilanz musste übrigens kein einziger Fisch sein Leben lassen.

Sie „fischte“ immer im Trüben - auf Sportplätzen, Flughäfen, in Stadien. Denn beim Turnierangeln werden keine Fische aus dem Weiher gezogen. Beim „Trockenfischen“ zählen Geschicklichkeit und Treffsicherheit beim Angelauswurf (siehe Kasten). Helga Wischer-Trantow (84) beherrschte diese Disziplinen in vollendeter Perfektion. Sie kam, zielte und siegte. Fast immer, fast immer allein, fast automatisch.

Dabei träumte die Super-Anglerin einst von einer Karriere als Opernsängerin, studierte an der Dresdner Musikhochschule Gesang. Doch als sie schon beim ersten Vorsingen nicht genommen wurde, gab sie den Berufstraum auf. „Ich treffe schnell Entscheidungen und bleibe auch dabei.“

Erst Sopranistin, dann Angel-Ass: Helga Wischer-Trantow (84) holte 1961 bei 
den II. Weltmeisterschaften im Turniersport der Sportangler in Dresden den 
Weltmeister-Titel.
Erst Sopranistin, dann Angel-Ass: Helga Wischer-Trantow (84) holte 1961 bei den II. Weltmeisterschaften im Turniersport der Sportangler in Dresden den Weltmeister-Titel.

Stattdessen begann ihr Herz für den Sport zu schlagen. „Das Studium finanzierte ich mir durch Laborarbeiten in einem Fotoatelier in Radebeul“, erzählt sie.

„Mein Chef war ein raffinierter Sportangler, führte mich wieder näher an mein altes Hobby heran.“ Denn als Kind ging sie oft mit dem Großvater angeln, auch vor dem Unterricht in aller Frühe.

Atelier-Chef Horst E. Rudolph wurde schließlich ihr Trainer beim Turnierangeln. Schnell waren beide auch privat ein Paar, heirateten. Doch die Ehe hielt nur drei Jahre: „Während ich im Labor schuftete, ging mein Mann immer nur angeln.“ Da angelte sich Helga lieber einen anderen.

Der erste Erfolg kam zufällig. „1955 gewann ich völlig überraschend die DDR-Meisterschaft in Magdeburg und holte meine ersten Goldmedaillen.“ Seitdem musste es immer Gold sein. „Ich war sehr ehrgeizig, habe mich nie mit Silber- oder Bronzemedaille fotografieren lassen. Wenn es ‚nur‘ die Plätze zwei und drei waren, brach ich in Tränen aus.“

Sportlerkarriere im Medaillenregen: Mit den meisten Auszeichnungen in einer 
Sportlerlaufbahn steht sie im Guinnessbuch der Rekorde.
Sportlerkarriere im Medaillenregen: Mit den meisten Auszeichnungen in einer Sportlerlaufbahn steht sie im Guinnessbuch der Rekorde.

Doch das musste sie selten. Kein Wunder, dass auch die internationale Angelkonkurrenz die Ruten nach ihr auswarf.

Mehrfach sollte die Ausnahme-Athletin bei Turnieren im westlichen Ausland abgeworben werden. „Mich reizten Leben und Mode in Österreich und der Schweiz, doch ich kehrte immer wieder heim zu meiner Familie nach Dresden.“

Ihre erfolgreichste WM war 1961 ein Heimspiel: „Im Dresdner Heinz-Steyer-Stadion war alles so gut organisiert.“ Helga heimste dabei gleich sieben Weltmeistertitel ein und stellte zwei Weltrekorde auf. Danach bekam sie sogar den Vaterländischen Verdienstorden. „Den überreichte mir Willi Stoph höchstpersönlich.“

Nach ihrer Sportskarriere arbeitete Helga Wischer-Trantow als Sport- und Englischlehrerin an Schulen in Dresden-Gorbitz. Ihre Sportangeln stehen heute als Ausstellungsstücke in Anglermuseen in Anklam und Berlin. Am kommenden Samstag feiert die lebende Legende ihren 85. Geburtstag. Vielleicht gibt es dann ihren Lieblingsfisch auf den Tisch: Forelle.

Was ist Turnierangeln?

Bei der Sportart, die auch unter dem Namen Casting (Englisch für „Werfen“) bekannt ist, kommen keine Fische zu Schaden. Bei der Präzisionssportart gibt es insgesamt neun Disziplinen.

Beim Zielwurf müssen mit der Angelschnur zum Beispiel kleine Wasserbassins (Durchmesser: 60 cm) oder geneigte Scheiben getroffen werden. Beim Weitwurf soll der Köder (ein tropfenförmiges 7,5-Gramm-Gewicht) möglichst weit fliegen.

Helga Wischer-Trantow schaffte es in dieser Disziplin auf 90 Meter. Die ersten Turnierangel-Turniere wurden 1864 in den USA durchgeführt. In Gera war Casting zu DDR-Zeiten sogar ein Schulsport-Fach.

Fotos: Petra Hornig/privat

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

Top

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

Top

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

21.661
Anzeige

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

Neu

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

Neu

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

Neu

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.382
Anzeige

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

Neu

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

Neu

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

Neu

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

Neu

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.471
Anzeige

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

Neu

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

Neu

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

Neu

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

Neu

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

Neu

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

Neu

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

Neu

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

Neu

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

1.300

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

665

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Kroatin verzaubert "The Voice of Germany"

891

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

749

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

2.619

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

2.273

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

1.443

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

7.889

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

4.687

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

982

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

12.563

Ben Tewaag am Hauptbahnhof überfallen und geschlagen

1.822

Darum wandert Sophia Vegas jetzt aus

2.098

"Kriegsschauplatz" Kreisliga: Schlägerei führt zu Spielabbruch

5.188

Blutiges Drama! Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

7.072

Er wird in Russland festgehalten! Künstler fordern Freilassung ihres Regisseurs

366

So viele Kinder in Deutschland leben jahrelang in Armut

524

Preisschock! Darum wird der Apfelsaft jetzt erheblich teurer

1.523

Fahrer flüchtet vor Polizei, weil er gejagt werden möchte

868

Flieger sitzt immer noch fest: Air Berlin sauer auf isländische Flughafen-Betreiber

861

Trotz Panne! TSG-Coach Nagelsmann steht zum Videobeweis

56

Sie wird vom Weißen Hai angegriffen! Wie das Mädchen sich rettet, ist unglaublich

4.159

Das Strafmaß für Ex-Drogeriekönig Schlecker sinkt!

1.536
Update

So viele Rechtsextreme gibt es bei der Bundeswehr

1.282

Giftalarm bei Brand! 18 Feuerwehrleute verletzt

1.414
Update

Hitlergruß und "Sieg Heil": Rund 90 Straftaten bei Nazi-Konzert

2.544

Drei Tote mit Schusswunden in Geländewagen entdeckt

2.246

Überschwemmungen und Erdrutsche: Zwei Todesopfer nach Taifun

536

Geisterfahrer rammt Wagen mit zwei kleinen Kindern

1.108

Transporter übersehen: Zusammenstoß mit vier Verletzten

1.093

Gefahr für die Tochter? Melanie Müller lässt sich stechen und trinkt Alkohol

4.824

Nach Facebook-Ausraster: Jetzt nimmt Veganator Hildmann sich selbst aufs Korn

1.022