Einfach bestialisch: 91-Jährige vergewaltigt

Herborn - Eine 91-jährige Frau ist in der Nacht zum Mittwoch Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden.

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen (Symbolfoto).
Die Polizei sucht nun dringend Zeugen (Symbolfoto).  © DPA

Ein Mann habe sie unter Vorspiegelung falscher Tatsachen gegen 3.30 Uhr aus ihrer Wohnung in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) gelockt und sich dann an ihr vergangen, teilte die Polizei mit.

Anschließend flüchtete der Mann.

Laut Polizei, soll der Mann "ein südländisches Aussehen gehabt haben, zirka 30 Jahre bis 40 Jahre alt und von schlanker Statur gewesen sein. Er war etwa 165 cm - 175 cm groß und hatte dunkle Haare sowie einen Drei-Tage Bart."

Nun sucht die Polizei Zeugen, die in der Zeit zwischen 3.30 und 4.50 Uhr im Bereich der Katholischen Kirche, dem Parkplatz "Hintersand", dem Fußweg an der Dill oder auch im Bereich des Herborner "Schießplatz" einen Mann in Begleitung einer älteren Frau mit Gehstock gesehen haben.

Verdächtige Beobachtungen können der Polizei Dillenburg unter der Telefonnummer 027719070 mitgeteilt werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0