Kann das wirklich wahr sein? Diese schlimmen Ereignisse sagen Wahrsager voraus

Weltweit - Katastrophen, Hurrikane, Krieg: Selbsternannte Hellseher und Medien sorgen immer wieder für Aufmerksamkeit mit ihren furchteinflößenden Prophezeiungen. Ist etwa etwas dran an den Voraussagungen?


















Die
Kristallkugel gilt als eines der wichtigsten Hilfsmittel, um in die Zukunft zu
schauen.
Die Kristallkugel gilt als eines der wichtigsten Hilfsmittel, um in die Zukunft zu schauen.

Der Bayer Alois Irlmaier, einer dieser "Seher" und bereits vor 62 verstorben, sagte zu Lebzeiten eine schreckliche Zukunft voraus: Sicherlich beeinflusst von schlimmen Erlebnissen in den ersten beiden Weltkriegen, sah er immer wieder Bilder eines dritten Weltkriegs.

Allerdings gab er kein Datum an, an dem dieses Ereignis stattfinden sollte. Irlmaier wurde vor allem wegen schrecklicher Befürchtungen besucht und nahm laut der Zeitung tz kein Geld für seine Auskünfte.

Er soll unter anderem den Klimawandel vorausgesehen haben, als ihn noch niemand ahnte! Laut tz soll er zum Beispiel über unsere Zukunft gesagt haben: "Durch die Klimaänderung wird bei uns wieder Wein angebaut. Es werden Südfrüchte bei uns wachsen. Es ist viel wärmer als jetzt."

Ein anderer bekannter Hellseher ist der Brite Craig Hamilton Parker. Auch für 2018 hat er wieder vieles vorausgesagt. Einige Voraussagen wiederholt er aus dem letzten Jahr: zum Beispiel, dass der Diktator Kim Jong-un von seinem Volk gestürzt werde. Für 2018 sieht er außerdem einen Versuch kommen, US-Präsident Trump zu stürzen - der allerdings scheitern soll.

Außerdem soll es viele Wetterkatastrophen wie Hurrikane geben! Na, das kann ja heiter werden. Allerdings sieht er nicht die gesamte Zukunft so düster. Denn zum einen würden die Notlagen die Menschen näher zusammenbringen und Gemeinschaft stiften. Und zum anderen würden diese Krisen einem "goldenen Zeitalter" vorausgehen.
















Wahrsager
und Wahrsagerinnen prophezeien, was im Jahr 2018 auf uns zukommen könnte.
Wahrsager und Wahrsagerinnen prophezeien, was im Jahr 2018 auf uns zukommen könnte.

Ein weiterer Brite, der sich über Ereignisse im Jahr 2018 Gedanken gemacht hat, ist der Journalist Piers Morgan. Als Piers 'Mystic' Morgan sagte er mit einem Augenzwinkern der britischen "Mail on Sunday", wie das Jahr ablaufen werde. Zum Beispiel hat er Neuigkeiten für den britischen Prinzen Harry und seine Verlobte Meghan Markle: Ihre Hochzeit wird unterbrochen, und zwar von Meghans Ex-Freund!

Wie? Nun, Trevor Engelson - der Exmann - soll sich als Stuntman für eine TV-Show namens "Verbitterte Ex-Partner" durch das Dach der Kapelle abseilen, woraufhin Prinz Harry ihm einen linken Haken verpasst und die Hochzeit fortgesetzt wird. Das wäre ein Spektakel!

Manche "Hellseher" benutzen eine Kristallkugel, andere ein Pendel oder Tarotkarten. Tarotkarten benutzen viele auch für sich selbst, wenn sie bei einem Problem nicht weiterkommen und eine neue Perspektive oder Denkweise brauchen. Das individuelle Kartenlegen kann auch ein Profi übernehmen, zum Beispiel die Experten auf der Plattform viversum. Einige Magazine wie Refinery 29 erstellen auch Jahresvoraussagen auf der Grundlage von Tarotkarten.

Das sind natürlich keine wissenschaftlichen Methoden, obgleich sie manchmal mit ihren Vorhersagen richtig liegen. Doch auch wissenschaftlich versucht man, Vorhersagen zu treffen, indem man bisherige Ereignisse analysiert - zum Beispiel in der Trendforschung. Pinterest ermittelt beispielsweise neue Trends in allen Lifestylebereichen auf der Basis von Schlagwörtern und analysiert, wie oft diese von den Usern in letzter Zeit gesucht wurden.

Die Neugier, zu messen und zu raten, was auf uns zukommt, ist auch in der heutigen Zeit noch groß.


















Einige versuchen, mit Tarotkarten die Zukunft vorauszusagen oder eine
Antwort auf persönliche Fragen zu finden.
Einige versuchen, mit Tarotkarten die Zukunft vorauszusagen oder eine Antwort auf persönliche Fragen zu finden.

Bildrechte:

Flickr Sfere Magiche Conan CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Flickr witchcraft Miroslav Vajdic CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Flickr Three-Card Spread David Goehring CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten