Er war psychisch krank! Mann stürmt in Kneipe und tötet zwei Menschen Neu Wie süß ist denn bitte Theodor? Wigald Boning und Frau Teresa sind Eltern Neu Stalkte Madonna Supermodel? Nach Lesbenkuss wurde sie ganz wild Neu Weiteres Opfer des CSD-Grapschers meldet sich Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 59.188 Anzeige
6.722

Massenschlägerei am Kesselbrink: 21-Jähriger niedergestochen

20 Menschen sollen am Kesselbrink aufeinander losgegangen sein, einer davon zückte ein Messer. Er hat einen 21-Jährigen niedergestochen.
Bei einer Schlägerei zückte ein Angreifer ein Messer und verletzte einen 21-jährigen Gütersloher. (Symbolbild)
Bei einer Schlägerei zückte ein Angreifer ein Messer und verletzte einen 21-jährigen Gütersloher. (Symbolbild)

Bielefeld - Bei einer blutigen Schlägerei am Bielefelder Kesselbrink wurde ein 21-jähriger Gütersloher schwer verletzt. Er wurde von einem Unbekannten niedergestochen.

Auslöser für die Auseinandersetzung sollen gegen 22.00 Uhr Beleidigungen zweier 22-Jährigen und 16-jährigen Bielefelderin durch mehrere junge afghanische Männer gewesen sein.

Deshalb wollte der 21-jährige Gütersloher die Gruppe Männer zur Rede stellen. Aus einem verbalen Streit entwickelte sich die Schlägerei. In deren Verlauf zog ein Unbekannter aus der Männergruppe ein Messer und stach auf den 21-Jährigen mehrfach ein.

Die Gruppe der Angreifer entfernte sich in unterschiedliche Richtungen, wobei fünf Personen in Richtung Ravensberger Park flüchteten.

Als Polizeibeamte am Kesselbrink eintrafen, behandelten Rettungssanitäter bereits den verletzten 21-Jährigen. Seine Verletzungen waren letztlich nicht lebensbedrohlich, weil er unmittelbar nach der Vorfall ärztlich versorgt werden konnte.

Bei dem noch unbekannten Tatverdächtigen soll es sich um einen circa 18 Jahre alten Iraker oder Kurden, circa 160 cm groß und schlank, mit kurzen schwarzen Haaren gehandelt haben. An beiden Seiten des Kopfes soll oberhalb der Ohren bis zum Hinterkopf jeweils ein sogenannter "Stich" (frisch einrasierte Kante) in den Haaren verlaufen. Der Mann soll eine schwarze Stoffhose getragen haben.

Weiterhin trugen ein 20-jähriger Bielefelder, eine 22-jährige Bielefelderin, und ein 22-Jähriger aus dem Kalletal leichtere Verletzungen davon. Nach den bisherigen Erkenntnissen sollen circa 20 Personen an der Schlägerei beteiligt gewesen sein.

Die neunköpfige Mordkommission "Kessel" unter der Leitung von Kriminalhauptkommissar Markus Mertens bittet um sachdienliche Hinweise. Polizeipräsidium Bielefeld nimmt Informationen entgegen 0521/5450.

Nach Hinweis auf Rauchverbot in Bahnhof: Mann (28) wird fast Auge ausgestochen! Neu Große Ehre für früheren Wimbledon-Sieger Neu
Sicherheitsmann verfolgt Männer und stirbt: Darum kam der Security ums Leben Neu Jan Delay zeigt Heino seine Mittelfinger Neu
Bei 30 Grad im Auto gelassen! Hund stirbt qualvollen Hitzetod Neu Kebekus keilt gegen Helene, aber Fans halten zur Sängerin! Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 5.489 Anzeige So cool verabschiedet sich Berliner Busfahrer in den Feierabend! Neu Ab aufs Revier! Polizei nimmt Judenhasser (27) nach Hitlergruß fest Neu Immer beliebter: Darum kehren immer mehr Ossis dem Westen den Rücken Neu "Die Katze" beklagt Hetzjagd: So schlimm war es für Kultblondine Daniela Neu Woher stammt das Fleisch? Penny führt eigene Kennzeichnung mit vier Stufen ein Neu Horror-Fund: Zwei Menschen sterben in Flammen, Mann kämpft um Leben Neu Update Horror-Crash: Pkw und Lieferwagen stehen in Flammen, zwei Menschen sterben Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 14.153 Anzeige Alibi-Kicker, Mitläufer und zum WM-Titel gezogen: Hoeneß vernichtet Özil Neu Feuerwehr rettet 18 Pferde vor dem Flammentod 206 Frau in Bonn bei Messerangriff schwer verletzt 614 Sie braucht dringend Hilfe! Wo ist Vivien (19)? 1.774 Sara Kulkas Kinder: "Du bist eine blöde Mama, du nervst!" 2.664 Männer randalieren auf Festival und haben unglaublichen Promillewert 2.256 Eifersucht? Frau soll Freund mit kochendem Wasser übergossen haben, der stirbt an Verletzungen 2.388 Polizei will verdurstende Tiere retten: Was sie dann findet, lässt sie staunen 5.072 Nippel-Alarm! Cathy Lugner zeigt uns die schönsten Seiten Andalusiens 3.250 Gerettete Höhlen-Jungs bekommen den Kopf rasiert, aber warum? 3.893 Frau bricht bei Ex-Mann ein, legt Feuer und jagt Haus in die Luft 1.747 Mann schießt um sich: Mindestens eine Tote und 13 Verletzte 1.444 Zuschauer stirbt bei Vox-Show "Grill den Profi" 25.678 Verrückte Stellenausschreibung: Wer wird Leipzigs neuer Prostituierten-Prüfer? 3.293 Heftiger Frontal-Crash auf Kreisstraße: Golf-Fahrer eingeklemmt 642 Lebensgefahr! Irrer Brandstifter zündet zwei Obdachlose vor S-Bahnhof an 2.418 Vermisste Lina wieder aufgetaucht 7.888 Update Exotische Blumen oder Pilze? Damit dröhnt sich Deutschland am liebsten zu 1.533 Traurige Beichte: Jan Fedder spricht über schlimmste Zeit seines Lebens 5.256 Gegen Gaffer schützen diese Wände und der Verkehr fließt 224 Nach Geburt: Sila Sahin meldet sich bei ihren Fans! 2.879 Alles gelogen! GNTM-Model rechnet mit Influencer-Wahnsinn ab 1.968 Ist der Fall endlich gelöst? Experte sicher: Hier starb Maddie McCann 23.710 ER ist ihr Neuer! GNTM-Gerda zeigt sich frisch verliebt 1.361 Zu selbstverliebt? Bachelorette-Arzt sorgt erneut für Fremdschäm-Moment 1.950 Wieder Todesdrama in der Ostsee: Tourist (†81) stirbt beim Schwimmen 2.976 In den USA gegen den Rest der Welt: Kocht diese Dresdnerin heute alle ab? 1.011 Anja Reschke von der ARD kommentiert PEGIDAs "Absaufen"-Rufe 7.017 Mann soll Mädchen (3) mehrfach missbraucht und sich dabei gefilmt haben 2.588 Auf dem Friedhof: Mann belästigt Frau sexuell 1.741 13 Jahre wurde sie von ihrem Vater vergewaltigt: Junge Mutter will, dass es alle erfahren 22.648 Ehestreit eskaliert: 62-Jährige vom eigenen Mann getötet 999 Mann klaut kleine Amy: Frauchen mit Nervenzusammenbruch im Krankenhaus 2.552 "Fette Transformation": Wird Pietro Lombardi jetzt zum Muskelprotz? 4.302 Druck im Sommerhaus zu groß? Micaela Schäfer bricht in Tränen aus 1.966