Massenschlägerei am Kesselbrink: 21-Jähriger niedergestochen 6.756
FC Bayern schlägt Tottenham! Große Sorgen um Kingsley Coman Top
Helene Fischer: Schlagerstar gibt Gäste ihrer Weihnachts-Show bekannt! Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 7.567 Anzeige
GZSZ-Hammer: Kehrt Jasmin Tawil zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zurück? Top
6.756

Massenschlägerei am Kesselbrink: 21-Jähriger niedergestochen

20 Menschen sollen am Kesselbrink aufeinander losgegangen sein, einer davon zückte ein Messer. Er hat einen 21-Jährigen niedergestochen.
Bei einer Schlägerei zückte ein Angreifer ein Messer und verletzte einen 21-jährigen Gütersloher. (Symbolbild)
Bei einer Schlägerei zückte ein Angreifer ein Messer und verletzte einen 21-jährigen Gütersloher. (Symbolbild)

Bielefeld - Bei einer blutigen Schlägerei am Bielefelder Kesselbrink wurde ein 21-jähriger Gütersloher schwer verletzt. Er wurde von einem Unbekannten niedergestochen.

Auslöser für die Auseinandersetzung sollen gegen 22.00 Uhr Beleidigungen zweier 22-Jährigen und 16-jährigen Bielefelderin durch mehrere junge afghanische Männer gewesen sein.

Deshalb wollte der 21-jährige Gütersloher die Gruppe Männer zur Rede stellen. Aus einem verbalen Streit entwickelte sich die Schlägerei. In deren Verlauf zog ein Unbekannter aus der Männergruppe ein Messer und stach auf den 21-Jährigen mehrfach ein.

Die Gruppe der Angreifer entfernte sich in unterschiedliche Richtungen, wobei fünf Personen in Richtung Ravensberger Park flüchteten.

Als Polizeibeamte am Kesselbrink eintrafen, behandelten Rettungssanitäter bereits den verletzten 21-Jährigen. Seine Verletzungen waren letztlich nicht lebensbedrohlich, weil er unmittelbar nach der Vorfall ärztlich versorgt werden konnte.

Bei dem noch unbekannten Tatverdächtigen soll es sich um einen circa 18 Jahre alten Iraker oder Kurden, circa 160 cm groß und schlank, mit kurzen schwarzen Haaren gehandelt haben. An beiden Seiten des Kopfes soll oberhalb der Ohren bis zum Hinterkopf jeweils ein sogenannter "Stich" (frisch einrasierte Kante) in den Haaren verlaufen. Der Mann soll eine schwarze Stoffhose getragen haben.

Weiterhin trugen ein 20-jähriger Bielefelder, eine 22-jährige Bielefelderin, und ein 22-Jähriger aus dem Kalletal leichtere Verletzungen davon. Nach den bisherigen Erkenntnissen sollen circa 20 Personen an der Schlägerei beteiligt gewesen sein.

Die neunköpfige Mordkommission "Kessel" unter der Leitung von Kriminalhauptkommissar Markus Mertens bittet um sachdienliche Hinweise. Polizeipräsidium Bielefeld nimmt Informationen entgegen 0521/5450.

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 68.350 Anzeige
Bayern-Schock: Kingsley Coman verdreht sich das Knie! Neu
Feuchter Unfall! Auto rollt beim Entladen in Teich Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.183 Anzeige
Jugendlicher soll Jungen (8) in Sachsen sexuell missbraucht haben Neu
Richterin will wilde Orgien mit Kollegen im Gericht feiern 6.177
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.862 Anzeige
Tochter der Ex zwei Jahre lang sexuell missbraucht: Mann (61) in U-Haft 215
Schwesta Ewa und das Gefängnis: Ist Haftaufschub der Rapperin schon bald vorbei? 718
"Große Angst": Anne Wünsche äußert Eifersuchts-Gedanken 1.523
Tödliche Attacken in Stuttgart und Augsburg: Wie sicher ist der öffentliche Raum? 223
Erschreckende Zahlen: Mehr als 170 Beinahe-Zusammenstöße von Flugzeugen 233
Illegaler Welpenhandel: So erkennt man skrupellose Hunde-Händler 463
Hasskommentare bei "Queen of Drags": Teilnehmerinnen kontern mit Video 677
Die Katze im eigenen Bett: Wie gefährlich ist das wirklich? 5.014
"Kalte Pyrotechnik": Erste offizielle Choreo, DFB wiegelt ab 2.488
Alte Frau (74) liegt stundenlang schwer verletzt auf einer Straße: Der Grund ist traurig 3.044
Mann will Katze beerdigen und schaufelt sich dabei sein eigenes Grab 4.007
40-Jährige tot und zerstückelt: War es Totschlag oder Mord? 2.780
Wau: Hündin sucht ihr Herrchen und kommt aufs Polizei-Revier 5.105
Brückencrash: Gabelstapler fliegt von Laster, S-Bahn gesperrt! 3.630
Reiseführer-Verlag MairDumont: Hacker attackieren Onlineshops 67
Sie versteckt sich gern in Möbeln: Biss von neuer Spinnenart hat verheerende Folgen 8.359
Welche sexy Spieler-Freundin zeigt sich hier im Schlabber-Jogginganzug? 1.222
Tauben mit Cowboy-Hüten: witzige Aktion oder widerliche Tierquälerei? 674
Melanie Müller schockt die RTL-Superhändler: "Das Krasseste, das ich je gehört habe!" 12.199
Tödlicher Schuss auf Zirkus-Zebra Pumba: Staatsanwaltschaft trifft Entscheidung 2.319
Körper in zwei Hälften gerissen: Fischer findet bei Ausflug den Tod 1.935
12 Verletzte durch Böller: Geringe Strafe für 1. FC Köln verhängt 162
Greta Thunberg (16) vom "Time Magazine" zur Person des Jahres gekürt 812
Kopfschuss-Mord an Georgier: Killer hatte wohl Helfer in Berlin 747
Rettung für Jobs in Sicht? Daimler baut Elektroautos selbst in Stuttgart 97
Tödlicher Schlag in Augsburg: Dashcam-Video soll Verdächtige entlasten 7.018 Update
Matrose fällt über Bord und wird zwischen Schiff und Schleuse eingequetscht 1.665
IKEA-Bote brutal niedergeschossen: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.564
12-Jährige vermisst: Wo steckt Lydia? 2.559 Update
Neue Fotos zum Juwelen-Raub: Hier fahren die Einbrecher zum Grünen Gewölbe 16.939
"Das war's, wir trennen uns!" Sara Kulka über Ehe-Krise 8.102
Kölner Haie trauern um Fan, der beim Spiel zusammenbrach und nun verstorben ist 1.589
Massive Störungen im Bahnverkehr: Strecke zwischen Hanau und Fulda gesperrt! 1.153 Update
Diese Stadt lässt Schaufensterpuppen den Verkehr regeln 714
Ihre Wirbelsäule war krumm: Endlich kann Jara (5) wieder aufrecht laufen! 1.857
Weiße Weihnachten: In dieser Stadt stehen die Chancen auf Schnee besonders gut 3.213
Bald-Mama Angelina Heger treibt Sport und kassiert Shitstorm 1.745
Frau denkt, sie schreibt mit Gerard Butler: Dann nimmt das Unglück seinen Lauf 3.461
Mann tot unter Terrasse entdeckt: Er wurde seit 2001 vermisst! 11.892
Tragödie in Nationalpark: Elefant trampelt Frauen zu Tode, vier Menschen verletzt! 3.398
Berliner Caritas bedankt sich bei Frank Zander mit einem Lied für 25 Jahre Obdachlosenhilfe 799
Kollegah-Konzert in Nürnberg: Jugendliche nur mit erwachsener Begleitung erlaubt! 1.071