Tolle Premiere bei "First Dates": Dieses Pärchen hat geheiratet

Köln – Erfolgreich verkuppelt: Am Mittwoch hat sich zum ersten Mal ein Pärchen aus der Vox-Doku "First Dates – Ein Tisch für zwei" das Ja-Wort gegeben.

Thomas und Jörgis lernten sich bei "First Dates" kennen und haben nun geheiratet.
Thomas und Jörgis lernten sich bei "First Dates" kennen und haben nun geheiratet.  © TVNow

Wie der Sender am späten Freitagabend per Twitter mitteilte, haben die Kandidaten Jördis und Thomas geheiratet. Sie sind das erste Ehepaar, das sich zuvor bei der Kuppel-Show kennengelernt hat.

Im Interview mit Vox sprachen die Beiden über ihre schönen Erfahrungen rund um ihr "First Date". Wie und warum hat es bei Ihnen geklappt?

Beide geben zu, ohne besondere Erwartungen und locker an das erste Date herangegangen zu sein. Ein "netter Abend" hätte sowohl Jördis als auch Thomas gereicht.

Dennoch hatten sie beide Angst bzw. Sorge davor, dass es mit dem Gegenüber so gar nicht passt. Thomas war dann aber direkt von Jördis "überwältigt": "Ich hatte kurz Sorge, dass sie vielleicht gar nicht mein Date ist."

Als die Beiden nach dem Date für die Einzelinterviews getrennt wurden, habe er "Volltreffer" Jördis bereits vermisst.

Nach dem ersten Date zog das Pärchen dann noch in Köln um die Häuser. In den Wochen danach folgten weitere Dates. Thomas ist sich sicher, die "Frau meines Lebens" kennengelernt zu haben.

Jördis sagt es mit ihren Worten: "Es hat einfach alles gepasst und da wurde mir schnell klar, dass Thomas der Richtige ist." Im Nachhinein sei sie froh, dass sie nach ihrer Bewerbung einige Monate habe warten müssen. Sonst habe sie Thomas womöglich nie kennengelernt.

Vox verkuppelt seit Frühjahr 2018

Die Vox-Dating-Doku "First Dates – Ein Tisch für zwei" zeigt Singles aus ganz Deutschland bei ihrem ersten Date. Dieses findet im Restaurant des Gastronomen Roland Trettl statt.

Bei einem Dinner bekommen die zuvor anhand ihrer Vorlieben und Abneigungen zusammen gestellten Pärchen die Gelegenheit, sich kennenzulernen. Die Zuschauer sind dabei, wenn sich die Kandidaten gegenseitig beschnuppern.

Am Ende stellt sich dann die Frage, ob es bei dem einen Date bleibt oder ein zweites Treffen folgen soll.

Roland Trettl ist Gastgeber der Vox-Doku "First Dates".
Roland Trettl ist Gastgeber der Vox-Doku "First Dates".  © MG RTL D / Boris Breuer

Titelfoto: Bild-Montage TVNOW / Twitter Vox


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0