Busfahrer macht Vollbremsung: 20 Grundschüler verletzt! Top Sind Elefanten, Raubtiere & Co. bald im Zirkus verboten? Top Genickschuss! Unfall war ein kaltblütiger Mord Top Thomas Gottschalk scheitert am Türsteher in München Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 55.026 Anzeige
42.159

Besinnlich? Von wegen! So feiern verwahrloste Ritters Weihnachten

RTL begleitete Familie Ritter aus Köthen auch an Heiligabend. Liebe lag da aber keinesfalls in der Luft.
Frust und Tränen bei Familie Ritter aus Köthen. Mutter Karin (r.) will, dass ihr an Leberzirrhose erkrankter Sohn Norman (l.) auszieht. "Der schlägt mich, wenn er betrunken ist", behauptet die 63-Jährige.
Frust und Tränen bei Familie Ritter aus Köthen. Mutter Karin (r.) will, dass ihr an Leberzirrhose erkrankter Sohn Norman (l.) auszieht. "Der schlägt mich, wenn er betrunken ist", behauptet die 63-Jährige.

Köthen - Weihnachten - das Fest der Besinnlichkeit und der Liebe. Nicht so bei den Ritters! Die verwahrloste, alkohol- und drogenabhängige Familie aus Köthen (Sachsen-Anhalt) verbringt Heiligabend zwar in den eigenen vier Wänden der Obdachlosenunterkunft. Von Liebe ist jedoch weit und breit nichts zu spüren.

Seit fast einem viertel Jahrhundert verfolgt das RTL-Team von "SternTV" das Schicksal der völlig verwahrlosten und rechtsradikalen "Ritters" aus der 27.000-Einwohner-Stadt Köthen. Auch an Heiligabend waren sie zu Gast in der Augustenstraße 63.

Seit dem letzten Besuch im Herbst 2017 (TAG24 berichtete) hat sich an der Situation der von Drogen- und Alkoholmissbrauch gezeichneten Familienmitglieder nichts getan - im Gegenteil.

Der Gesundheitszustand von Sohn Norman (32), dessen Traum im Alter von nur neun Jahren schon war, ein Skinhead zu werden, verschlechtert sich drastisch. Immer wieder habe er Schmerzen im Bauchbereich, denn er leidet an einer Leberzirrhose. Alkohol trinkt er dennoch - und das nicht zu wenig.

Hinzu kommt weiterer Stress mit der Stadt. Denn die hat die Miete um rund 20 Prozent auf nun 236 Euro erhöht. Grund: Einbau von Warmwasserduschen.

Mutter Karin bei der Zubereitung des Festmahls an Heiligabend. Es gibt Kasslergulasch, Rotkraut und Klöße. Am ersten Feiertag kredenzt die 17-fache Oma Gans.
Mutter Karin bei der Zubereitung des Festmahls an Heiligabend. Es gibt Kasslergulasch, Rotkraut und Klöße. Am ersten Feiertag kredenzt die 17-fache Oma Gans.

In diesem Zusammenhang gibt es direkt den nächsten Beef.

Denn die langersehnten Duschen sollen erst bis September 2018 eingebaut werden. Frust in der "Ritterburg"! "Die wollen uns verarschen. Ich hau' die in die Fresse, wenn die das nächste Mal kommen", schimpft Norman.

Auch bei Andy hat sich seit den letzten Dreharbeiten noch nichts an seiner aussichtslosen Situation geändert. Sein Ziel ist aber: "Arbeit finden und ausziehen in eine eigene Wohnung", so der Drogenabhängige. Der dritte Sohn im Bunde, Christopher, verbringt Weihnachten seit vielen Jahren das erste Mal wieder zu Hause. Davor hatte er immer im Knast gesessen.

Beim Weihnachtsessen hat sich Mutter Karin (63) viel Mühe gegeben. Kasslergulasch mit Rotkraut und Klößen wird die Kettenraucherin kredenzen. Sie sagt aber auch: "Heute ist ein Tag wie jeder andere, wenn man nur Besoffene im Haus hat."

Damit meint die 17-fache Oma ihre Söhne, von denen sie besonders den an Leberzirrhose erkrankten Norman möglichst schnell loshaben will. "Der schlägt mich, wenn er betrunken ist", behauptet die 63-Jährige. Norman bestätigt das. "Der muss weg aus meinen Augen, ich will den nicht mehr sehen" - Harte Worte einer Mutter gegen ihren eigenen Sohn.

Nachdem Karins Tochter Yvonne (weißer Pullover) die Schnapsflasche von ihrem Bruder Norman (sitzend) versehentlich umgestoßen hat, rastet der aus. Mutter Karin kündigt an: "Der geht heute weg hier, der ist eine Gefahr für die Menschheit".
Nachdem Karins Tochter Yvonne (weißer Pullover) die Schnapsflasche von ihrem Bruder Norman (sitzend) versehentlich umgestoßen hat, rastet der aus. Mutter Karin kündigt an: "Der geht heute weg hier, der ist eine Gefahr für die Menschheit".

Stress haben die "Ritters" auch immer wieder mit der Polizei.

99 Polizeieinsätze gab es zwischen 2015 und 2017. "In jedem dieser Einsätze waren einer oder mehrere Familienmitglieder der Familie Ritter involviert", hieß es damals in einem Polizeibericht. Besonders die Ausländerfeindlichkeit bestimmt einen großen Teil des Alltags.

Gegenüber der "Ritterburg", wie die Obdachlosenunterkunft der Köthener Familie genannt wird, sollte eine Flüchtlingsunterkunft entstehen. Container standen schon bereit, doch der Landkreis entschied sich gegen eine Unterbringung an diesem Standort.

Sohn Christopher hatte sich eigentlich schon auf das Asylheim "gefreut", sagte: "Wäre ja gut für mich gewesen, da hätte ich noch bisschen Kraftsport gehabt, wenn ich nach Hause komme."

Mutter Karin beschreibt auch "Stress mit dem Neger vor der Tür". Er würde jedes Mal mit dem Telefon kommen und unter dem Fenster der "Ritters" rumgrölen. "Ich bin runter, dann gab's Quick-Quack und dann hat's geblutet aus dem Gesicht", beschreibt Brutalo-Sohn Norman die Situation mit dem dunkelhäutigen Mann, der gegenüber ihres Hauses arbeiten soll.

Wir sind uns sicher, dass "SternTV" weiterhin die Familie Ritter aus Köthen auf dem Schirm haben wird. Der nächste Besuch wird sicher nicht lang auf sich warten lassen.

Fotos: Screenshot/YouTube, Screenhot/YouTube

Mann (32) lässt sich Genitalien entfernen: Der Grund macht sprachlos Neu Frau parkt Auto aus und stürzt 5 Meter in die Tiefe! Neu
Todes-Drama beim Melt-Festival: 41-Jähriger kippt beim Tanzen um und stirbt Neu Was hat US-Rockstar Bruce Springsteen mit dem Mauerfall zu tun? Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.928 Anzeige "Ich bin kein Player": Wird Andis Ehrlichkeit mit einer Rose belohnt? Neu Beckenbauer: Einstellung der Spieler schuld am WM-Aus! Neu Mann vergewaltigt Pferd mehrfach: Vor der Polizei begründet er dies völlig absurd Neu Elefant hebt Achtjährigen mit Rüssel hoch und tötet ihn Neu Möchtegern Botox-Arzt hält Bachelorette für unästhetisch Neu
Shopping-Alarm: Das bringt der Sommerschlussverkauf 2018 Neu Nach langer Trockenphase! Jetzt droht Deutschland die Mücken-Invasion Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.343 Anzeige So musst Du in München heißen, um eine Wohnung zu bekommen Neu Frau beobachtet Schwimmer, plötzlich ist er weg: Großeinsatz am Badesee! Neu Frisch getraut: Darum beendete die Polizei eine Hochzeitsreise Neu Wegen Mama-Diss? Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen Neu Elf Schüler vergewaltigen Mädchen, bis es ohnmächtig wird Neu Erdogans verlängerter Arm: Noch eine Ditib-Moschee im Allgäu? 761 Unfassbar: Schwerer Unfall und niemand hilft dem Opfer 3.887 Hochzeitsvideo von Dagi Bee: Wer behielt beim Torten-Anschnitt die Hand oben? 431 Erwürgte 40-Jähriger seine Frau und rief dann die Polizei? 1.165 Jäger bei Erntearbeiten erschossen 4.850 Unterstützer von Holocaust-Leugnerin wollen "Todesfahrt" verhindern 2.939 In der Hauptsaison! Rügen wird für Urlauber zur Staufalle 6.046 Hat sich Heidi von Tom Kaulitz getrennt? Vater von Heidi Klum redet Klartext 11.277 Fahrer (19) schrottet Porsche an Straßenlaterne 252 Das war knapp: Kleinbus droht in Abgrund zu rutschen 1.182 Polizist schießt Randalierer nieder und verletzt ihn schwer 667 Update Wie kommt er drauf? Trump behauptet, sein Vater käme aus Deutschland 6.831 Bachelorette: Rafi geht sofort richtig ran, aber wird er dafür belohnt? 1.041 Bei diesem Bild von "Let's Dance"-Star Oana denken ihre Fans nur an eins 9.822 Jonathan Rhys Meyers qualmte im Flieger: Verhaftet! 742 Cool! Megastar Cher will für neues Album ABBA covern 464 Wie bitte? Kylie Jenner will ihr Baby auf Konzerte mitschleppen 589 Verwandlung von Sansa Stark: "GOT"-Star sieht jetzt ganz anders aus! 9.204 Nach antisemitischem Übergriff in Bonn folgt diese Aktion 148 Chaos im italienischen Fußball: Nächstem Club droht Zwangsabstieg! 1.556 Adios, Berlin! Ist Bonnie Strange (31) nach Ibiza ausgewandert? 1.409 Wo sind 450 gerettete Flüchtlinge geblieben? 8.309 Mit 24 Gramm Heroin im Zug erwischt: Schlosser muss in den Knast! 704 Geld zurück bei Ikea? Bald nur noch unter einer Bedingung 2.357 Facebook-Chef ist selbst Jude: Warum will er Posts von Holocaust-Leugnern nicht löschen? 539 Schon jetzt Rhythmus im Blut? Motsi Mabuse präsentiert Nachwuchs auf Instagram 13.561 Nach fünf Stunden ohne Einigung: Verhandlungen bei Halberg Guss vorerst gescheitert 860 Mehr Sport beim Bund: Soldaten müssen fitter werden 1.169 Ärzte warnen: Smartphones machen unsere Hände kaputt 2.047 Sachsens Verbraucherschützer warnen: Die fiesen Fallen der Kredit-Haie 953 Nach Asyl-Kritik: Horst Seehofer das eigentliche Opfer? 758 Die Toten Hosen bringen Bier heraus, und es ist kein Alt?! 995