Krasse Veränderung! So sieht "Loddars" Ex nicht mehr aus

Noch natürlich schön: Liliana (heute 30) an der Seite von Ex-Fußballer Lothar Matthäus (heute 56) im Jahr 2009.
Noch natürlich schön: Liliana (heute 30) an der Seite von Ex-Fußballer Lothar Matthäus (heute 56) im Jahr 2009.  © DPA

New York - Hat hier etwa der Beauty-Doc Messer angelegt? Lothar Matthäus' Ex Liliana Nova ist heute kaum mehr wiederzuerkennen.

Nachdem die heute 30-Jährige 2007 im Alter von zarten 17 Jahren auf Fußballer-Legende Lothar Matthäus (heute 56) traf, war sie aus den Schlagzeilen kaum wegzudenken, begleitete sie ihren Liebsten doch auf jede Veranstaltung und jeden roten Teppich.

2009 läuteten für das Paar in Las Vegas sogar die Hochzeitsglocken. Nach zahlreichen Auf und Abs und der Scheidung im Februar 2011 verschwand Liliana Matthäus - die sich seit der Trennung nur noch Liliana Nova nennt - in Deutschland aber sehr schnell von der Bildfläche.

Was folgte, war ein Umzug nach Amerika. In der Fashion-Hochburg New York wollte sie ganz groß als Model durchstarten. Im September 2013 schaffte es die Deutsch-Ukrainerin sogar auf den Laufsteg der New York Fashion Week.

Später zog es Liliana nach Los Angeles, um dort an der Lee Strasberg Schauspielschule zu studieren. Immerhin: Sie ergatterte vor etwa drei Jahren eine Rolle im Remake des Horror-Streifens "Blood Feast" und einen Auftritt in Rap-Star Kanye Wests Musikvideo zum Song "All Your Fault".

Heute sieht es ganz so aus, als hätte sich Liliana Nova das ein oder andere Mal beim Beauty-Doc blicken lassen.
Heute sieht es ganz so aus, als hätte sich Liliana Nova das ein oder andere Mal beim Beauty-Doc blicken lassen.  © Instagram/Liliana Nova

Im deutschen Fernsehen sah man sie nach ihrer Teilnahme an der RTL-Show "Let's Dance", in welcher sie 2011 an der Seite von Massimo Sinato Platz vier belegte, und einigen Auftritten bei "Das perfekte Promi-Dinner", "Promi Shopping Queen" und Heidi Klums Show "Project Runway" im Jahr 2013 kaum noch.

Wer heute einen Blick auf Lilianas Instagram-Account wirft, wird aber auch schnell feststellen: Das brünette Model ist kaum mehr wiederzuerkennen. Die Nase wirkt schmaler, die Lippen äußerst voluminös, das Gesicht ungewöhnlich maskenhaft.

Man könnte beinahe meinen, Liliana hätte dem Schönheitschirurgen vielleicht doch den ein oder anderen Besuch abgestattet.

Auch ihre Fans glauben bei diesen Bildern nicht mehr an die Wunder der Make-up-Kunst. "OMG, was ist da mit den Lippen passiert?" oder "Die Nase wie Michael Jackson", urteilen ihre Follower unter einem aktuellen Selfie "auf dem Weg zur Dinner Party des Designers Philipp Plein".

Bleibt zu hoffen, dass Liliana es nicht übertreibt. Schließlich war sie auch vor zehn Jahren schon natürlich schön. Nachhilfe ist da also überhaupt nicht nötig.

Liliana mit 17: Mindestens an Nase und Lippen scheint sich seitdem einiges getan zu haben.
Liliana mit 17: Mindestens an Nase und Lippen scheint sich seitdem einiges getan zu haben.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0