Fernseher in der Zelle! BVB-Bomber darf Dortmund-Spiel schauen

Top

Der neue Hit im Netz! Diese App verändert Dein Geschlecht

Top

Zum Niederknien: easyjet klaut von der BVG und die revanchieren sich

Top

Ganz offiziell! Rocco Stark postet Knutsch-Bild mit seiner Neuen

4.018

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.012
Anzeige
13.486

Exklusiv! Mord-Anklage gegen Leipziger Hells Angels

Neun Monate nach der Schießerei auf der Eisenbahnstraße hat die Staatsanwaltschaft Mord-Anklage gegen vier Hells Angels erhoben.

Von Alexander Bischoff

Vermummte Polizisten sichern nach der Schießerei die Eisenbahnstraße ab.
Vermummte Polizisten sichern nach der Schießerei die Eisenbahnstraße ab.

Leipzig - Knapp neun Monate nach der tödlichen Schießerei unter Rockern auf der Leipziger Eisenbahnstraße hat die Staatsanwaltschaft Mord-Anklage gegen vier Mitglieder des Hells Angels MC erhoben. Sie werden beschuldigt, den Anwärter der Streetgang United Tribuns (UT), Veysel A. (27), getötet zu haben.

Wer sind die Angeklagten, was wirft man ihnen konkret vor?

Hauptbeschuldigter ist Stefan S. (31). Er soll die Pistole geführt und während der gewalttätigen Auseinandersetzung ein ganzes Magazin leer geschossen haben. Die Schüsse trafen Veysel A. sowie die UT-Rocker Sairen O. (32) und Umut A. (35), die schwer verletzt wurden. Andere Projektile schlugen als Querschläger unter anderem in eine Spielothek ein.

Die Angeklagten Frank M. (45), Ferenc B. (40) sowie der ehemalige Chef der Leipziger Hells Angels, Markus M. (34), werden ebenfalls des gemeinschaftlichen Mordes beschuldigt. Sie sollen auf den am Boden liegenden Veysel A. eingetreten haben. Die Staatsanwaltschaft unterstellt allen Tötungsabsicht.

Die entscheidende Szene: Hells Angels gehen auf den Tribuns-Rocker los. Kurz darauf stirbt Veysel A. (r.).
Die entscheidende Szene: Hells Angels gehen auf den Tribuns-Rocker los. Kurz darauf stirbt Veysel A. (r.).

Woran starb Veysel A.?

Die Staatsanwaltschaft geht nach rechtsmedizinischem Gutachten davon aus, dass sowohl die Schussverletzungen als auch die gegen den Kopf geführten Tritte für sich genommen tödlich waren.

Wie ist die Beweislage?

Kompliziert. Die meisten Beteiligten verweigern die Aussage. Nur ein Ex-Rocker, der bei den Tribunes ausgestiegen ist, hat Angaben gemacht. Die Anklage stützt sich zudem auf ein 36 Sekunden langes Handy-Video von der Schießerei. Doch die Behörde verfügt nur über eine Kopie. Das Original wurde bis heute nicht gefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Videofilmer aus dem Umfeld der Tribuns stammt und ursprünglich dokumentieren wollte, wie die im Kampfsport geschulten Migranten-Rocker die Hells Angels vermöbeln.

Warum sind die Hells Angels nicht mehr wegen schweren Landfriedensbruchs angeklagt?

Staatsanwalt Guido Lunkeit hat diesen Vorwurf letztlich fallen gelassen, weil aus dem Video klar hervor geht, dass die United Tribuns die vor einem Bistro stehenden Hells Angels angegriffen haben. Von den Höllenengeln ist bis zu diesem Zeitpunkt keine Gewalt ausgegangen.

Warum waren die Hells Angels überhaupt auf der Eisenbahnstraße?

Der Gewaltausbruch hatte eine Vorgeschichte. Am Vormittag des 25. Juni war der spätere Schütze Stefan S. auf dem Weg zu einem Tattoo-Studio auf der Eisenbahnstraße. Und zwar in voller Hells Angels-Montur. Da die Tribuns die Straße als ihr Revier betrachten, werteten sie das als Affront und schlugen den Höllenengel zusammen. Stunden später marschierten dann die Hells Angels fast in Charter-Stärke auf der Eisenbahnstraße auf, um bei einem gemeinsamen Bistro-Besuch zu demonstrieren, wer in Leipzigs Rocker-Szene das Sagen hat.

Wann und wo findet der Prozess statt?

Das Landgericht hat den Prozess noch nicht terminiert. Die 1. Schwurgerichtskammer verhandelt normalerweise im Gerichtsgebäude an der Leipziger Harkortstraße. Empfiehlt die Gefahrenprognose der Polizei jedoch höchste Sicherheitsvorkehrungen, könnte auch in einem speziell gesicherten Gerichtssaal in Dresden verhandelt werden.

Nach der Schießerei fixieren mit Maschinenpistolen bewaffnete Polizisten einen Rocker der Hells Angels.
Nach der Schießerei fixieren mit Maschinenpistolen bewaffnete Polizisten einen Rocker der Hells Angels.
Im September trafen sich Mitglieder und Sympathisanten der Tribuns zum Trauermarsch.
Im September trafen sich Mitglieder und Sympathisanten der Tribuns zum Trauermarsch.

Fotos: R. Seegers, privat, DPA

Weil sie einen Tampon nutzte, wäre diese 14-Jährige beinahe gestorben

6.493

Diese Lehrerinnen hatten gemeinsam Sex mit einem 16-jährigen

8.609

Sensation! Deswegen ist Nudossi jetzt besser als Nutella

18.411

27-jährige erinnert sich an jeden Tag ihres Lebens

3.469

Hat sich Elyas M'Barek diese heiße Moderatorin geschnappt?

8.300

30-Jähriger will sich beim IS ausbilden lassen: Knast!

1.317

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.457
Anzeige

Mann erzählt, dass seine Ehefrau ermordet wurde. Doch ein Detail entlarvt ihn als Killer

6.787

Erstes Liebes-Selfie: Sarah Lombardi zeigt sich mega verliebt

4.082

Auf dieses Futter sollten Eure Katzen dringend verzichten

8.963

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.077
Anzeige

Liebes-Comeback bei GZSZ? Anni und Jasmin kommen sich wieder näher!

1.933

Helene ist endlich auf Instagram! Und ihre Fans sind richtig sauer

5.993

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.074
Anzeige

Polen will Schüler militärisch ausbilden

1.088

Nach Sex-Skandalen in der Bundeswehr: Leipziger Generalmajor gefeuert

6.104

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.699
Anzeige

Psychisch Kranker kündigt Tod von Polizisten im Internet an

3.142

So verzweifelt versucht ein Bräutigam seine Hochzeitslocation loszuwerden

7.889

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.225
Anzeige

Aus Rache? Ertappter Dieb kehrt an Tatort zurück und legt Feuer

356

Neuer Schock bei "Alles was zählt": Auch dieser Serienliebling steigt aus

1.610

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.228
Anzeige

Angeklagter Flüchtling gibt zu: Ich habe bei der Einreise gelogen

4.606

Telefonleitungen tot! Landesweite Störung bei 1&1

9.055

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.022
Anzeige

Unglaublich, was dieses Mädchen mit dem Ball macht

2.771

DFB will bei Strafen nicht mehr der Buhmann sein: Präsident greift die Liga an

2.501

Das Internet rastet aus: Diese schlammige Jeans wird für über 400 Euro verkauft!

2.071

1009 Festnahmen: Türkei geht gegen Gülen-Bewegung vor

1.377

Mann macht Selfies mit seiner schlafenden Frau und ihrer Affäre

18.889

Greenpeace-Alarm: Die Luft vor Kitas und Schulen ist viel zu schlecht

619

Der Beweis? YouTuber soll bewusst Nacktfotos von Minderjährigen gezeigt haben

920

Zocker im Paradies: Burger-King-Bestellung per Playstation

1.336

Marokko erschwert auch weiterhin Abschiebungen

2.165

Männer überfahren Studentin (22) in Cottbus und verhöhnen sie danach. Sie stirbt!

41.502

Frau wird aus dem Fitness-Studio geworfen, weil sie das hier anhatte

13.435

Nach Dopingsperre! Heute kehrt Sharapowa auf große Tennisbühne zurück

1.468

Ist das die frechste Wohnungssuche aller Zeiten?

10.912

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

2.594

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

10.249

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

7.743

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

5.587

Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

5.568

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

1.996

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

4.583

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

6.202

Für Polizei und Randalierer: 1. Mai in Berlin wird Testlauf für G20-Gipfel in Hamburg

358

Schulmassaker vor 15 Jahren: Gedenken an die Toten

2.240

Deshalb ist der Terrorverdächtige aus Sachsen noch nicht abgeschoben

5.933

Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

1.827

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

10.098

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

12.701

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

11.524