Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt Top
6.423

Horror-Trip! Ungarische Fechter machen Leipzig schwere Vorwürfe

Nach der Fecht-WM in Leipzig erhebt der ungarische Verband schwere Vorwürfe gegen Leipzig. Ein Offizieller sprach von Krawallen und Kriminalität.
Die ungarischen Fechter konnten sich nach eigenen Angaben kaum auf das Turnier konzentrieren.
Die ungarischen Fechter konnten sich nach eigenen Angaben kaum auf das Turnier konzentrieren.

Leipzig - Die Fecht-WM in Leipzig ist vorüber und die Messestadt hat sich der Sportwelt als guter Gastgeber präsentiert - denkt man. Das ungarische Team sieht die Sache nämlich komplett anders.

Der Sprecher des Ungarischen Fechtverbandes, Gábor Boczkó (40), erzählte der staatlichen Nachrichtenagentur MTI vom "Horror-Trip" seines Teams nach Leipzig.

Demnach konnte die Mannschaft ihr Hotel am Hauptbahnhof nur tagsüber und in Gruppen verlassen und sich nicht auf die Wettkämpfe konzentrieren.

Ständig habe es Ruhestörungen und Krawalle gegeben, so Boczkó. Über die mutmaßlichen Randalierer sagte der 40-Jährige, wahrscheinlich könne man sie als "Migranten" bezeichnen. Seine Mannschaft habe einen Mann mit einer Machete oder Heckenschere herumfuchteln sehen. Zu allem Übel soll ein "farbiger Mann" auch noch versucht haben, den Säugling einer "hellhäutigen" Frau zu entführen.

Boczkó sprach auch live am Telefon mit dem staatlichen Fernsehsender M1. Während er die "unsäglichen" Zustände beschrieb, zeigte der Sender Bilder vom Lkw-Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt sowie von Opfern des Amoklaufs in München.

Die Fecht-WM selbst lief für die Ungarn gut. Säbelfechter Andras Szatmari gewann Gold, zwei weitere ungarische Fechter holten Silber und Bronze.
Die Fecht-WM selbst lief für die Ungarn gut. Säbelfechter Andras Szatmari gewann Gold, zwei weitere ungarische Fechter holten Silber und Bronze.

Wie die "Leipziger Volkszeitung" berichtet, waren die Ungarn im Seaside Park Hotel untergebracht gewesen. Die Leipziger Polizei wusste auf LVZ-Anfrage nur von einem harmlosen Fall in dem Bereich zu berichten.

Am Freitagnachmittag war es zu einem verbalen Streit zwischen einem nordafrikanischen Paar im Park vor dem Hotel gekommen. Bereits anwesende Polizisten hätten die Situation aber sofort aufgeklärt, so Polizeisprecher Uwe Voigt. Kurzzeitig sei eine größere Personengruppe anwesend gewesen, einen Straftatverdacht gebe es aber nicht.

Eigentlich gilt der Park vor dem Hauptbahnhof als Kriminalitätsschwerpunkt, die Polizei hatte auch deshalb ihre Präsenz in dem Bereich vor und während des Turniers erhöht. Voigt betonte, dass die Polizei von mehreren Teilnehmern für ihre Arbeit gelobt worden sei.

Auch im Hotel selbst wundert man sich über das vermeintliche Leid der Ungarn. Laut Hoteldirektor Michael Lehmann beschwerte sich kein ungarisches Verbandsmitglied auf offiziellem Weg. Auch ein Journalist aus Köln, der im Seaside wohnte, erzählte eine völlig andere Geschichte. Er habe die Mitglieder der ungarischen Mannschaft vor dem Hotel eine Zigarette rauchen oder ein Bierchen trinken sehen. Zudem verfüge das Hotel über schalldichte Fenster, von Lärm könne keine Rede sein.

"Sicher sind in dem Park einige Obdachlose und Leute, die Drogen konsumieren. Aber unsicher habe ich mich nicht gefühlt", sagte er der LVZ. Die Stadt Leipzig will die Sache jedenfalls nicht auf sich beruhen lassen und hat den Fecht-Weltverband eingeschaltet. Dieser wird sich mit den Vorwürfen befassen.

Fotos: DPA

Glück gehabt! BVB dank Last-Minute-Toren eine Runde weiter Neu SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet 1.154 Update
Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt 597 Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter 152 Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund 5.074 Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt 1.203 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.829 Anzeige Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 12.378 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 3.817 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 2.276 Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? 3.477 Dieser hübsche Promi will sich ab sofort öfter "oben ohne" zeigen 4.109 Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt 2.253 Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? 2.141 Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! 3.679 Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 2.782 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 538 Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! 3.537 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 1.155 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 256 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 5.345 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 127 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 519 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 7.200 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 5.485 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 4.191 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 4.133 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.529 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 3.374 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.672 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 733 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 3.275 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.680 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 3.929 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 6.662 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.509 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 6.507 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 1.299 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 7.508 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 735 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 3.849 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 1.205 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 4.547 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 10.180 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.455 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 3.357 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.265 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.823 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 5.812 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 11.952