Tote, Tornado und Chaos: So heftig walzte Sturmtief "Fabienne" über Deutschland Top Update Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt: Greenpeace hält Rodung für unzulässig Top "Frau Merkel hat fertig": Lindner rechnet mit Bundeskanzlerin ab Top Götze über schwere Lage: "Schaffe es nicht, das auszublenden" Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.047 Anzeige
2.839

Neues Herz, neues Leben! Als Kind wäre Maurice fast gestorben

Er brauchte ein Spenderorgan! Aus krankem Jungen von einst wurde ein Teenager mit Träumen

Maurice wartete als kleiner Junge auf ein Spenderorgan. 15 Monate dauerte der Wettlauf gegen die Zeit, den die Mediziner und Maurice gewannen.

Leipzig/Heinrichsort - Er rührte einst die Herzen Tausender. Maurice wartete als kleiner Junge auf ein Spenderorgan. 15 Monate dauerte der Wettlauf gegen die Zeit, den die Mediziner und Maurice gewannen.

Hat sich prächtig gemacht: Maurice Jost ist heute ein junger Mann und der ganze Stolz von Mutter Yvonne.
Hat sich prächtig gemacht: Maurice Jost ist heute ein junger Mann und der ganze Stolz von Mutter Yvonne.

Ihm wurde ein Herz transplantiert. Erfolgreich. Seitdem kämpft er sich kraftvoll zurück ins Leben, denn dem Tod möchte der 16-Jährige so schnell nicht wieder in die Augen schauen müssen.

Schlank, fit und durchtrainiert kommt er daher. Dass er einmal durch die Hölle ging, sieht man ihm heute nicht mehr an. Gerade entdeckt Maurice aus Heinrichsort bei Zwickau die erste Liebe. Er ist ein ganz normaler Teenager mit Träumen. Die kann er jetzt wieder unbeschwert haben, denn die letzten sieben Jahre bewiesen, dass sein neues Herz ein Teil von ihm geworden ist und voll funktioniert!

Sein altes Kummerorgan brachte ihn in Lebensgefahr. Nach einer Herzmuskelentzündung drohte es bei dem damals Siebenjährigen zu versagen. In einer dramatischen nächtlichen Rettungsaktion im Herzzentrum Leipzig erhielt er als Zwischenlösung ein Kunstherz.

Seitdem hing Maurice im Krankenhaus an einer Maschine. Quälend lange 450 Tage. Und trotz dieser unheimlich anstrengenden Zeit war der Junge aufgeweckt, eroberte mit seinem Lausbuben-Charme die Herzen aller Mitarbeiter der Kinderstation. Mutter Yvonne wich ihrem Sohn nicht mehr von der Seite, bis ein Spenderorgan gefunden wurde.

Tapfer ertrug der junge Maurice die Zeit im Krankenhaus, als ihn ein Kunstherz am Leben hielt.
Tapfer ertrug der junge Maurice die Zeit im Krankenhaus, als ihn ein Kunstherz am Leben hielt.

Am 28. Oktober 2010 konnten Spezialisten es endlich transplantieren. Der Junge war zu dem Zeitpunkt der jüngste Transplantationspatient in der Geschichte des Leipziger Herzzentrums. „Danach fühlte ich mich wirklich wie neu geboren“, erinnert sich Maurice.

„15 Monate war ich täglich 24 Stunden über dicke Schläuche mit der Maschine verbunden und dem dauernden Rauschen ausgesetzt. Und plötzlich hörte ich die Vögel zwitschern. Das war für mich das Zeichen: Ich bin zurück im Leben“, blickt Maurice zurück. Neubeginn mit neun Jahren. Ein unglaublicher Kraftakt in der Kindheit. Gehen, Treppen steigen, Fußball spielen – langsam, Schritt für Schritt tastete er sich der starke Junge wieder an den ganz normalen Alltag heran.

Und das unter erschwerten Bedingungen. Denn damals musste er nach der Transplantation täglich bis zu 20 Tabletten schlucken. Eine der Nebenwirkungen: Maurice nahm zeitweise extrem zu. Heute ist davon nichts mehr zu sehen. Er hat sein 60-Kilogramm-Wohlfühlgewicht wieder erreicht. Zahnarzthelferin Yvonne (42) ist mächtig stolz auf ihren Sohn.

„Er kämpft wie ein Löwe“, erzählt sie. Die gemeinsam durchgestandene Zeit im Krankenhaus schweißte Mutter und Sohn noch enger zusammen. Sie sind ein eingespieltes Team, in dem sich jeder ohne große Worte auf den anderen verlassen kann.

„Maurice hat auch goldene Handwerkerhände. Ist etwas im Haus kaputt, repariert er es unkompliziert“, schwärmt Yvonne Jost und ist in Gedanken schon bei der Berufswahl ihres Sohnes, der gern Handwerker werden möchte. „Am liebsten etwas mit Holz“, schwebt dem Schüler nun vor.

Cool ließ Maurice alles Nötige über sich ergehen. Seine Mutter (rechts) wich ihm damals nicht von der Seite.
Cool ließ Maurice alles Nötige über sich ergehen. Seine Mutter (rechts) wich ihm damals nicht von der Seite.
Diese dicken Schläuche steckten einst im kleinen Kinderkörper - kaum vorstellbar!
Diese dicken Schläuche steckten einst im kleinen Kinderkörper - kaum vorstellbar!

Fotos: Picture Point/Gabor Krieg, Picture Point/Roger Petzsche

Chihuahua läuft blutend über Straße: Der Grund schockiert Neu Sturmtief "Fabienne" streift die Wiesn: Fahrgeschäfte standen still Neu Abgefahrene Aktion: Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel 13.548 Anzeige Sängerin hatte als Teenager Sex mit Kumpel ihres Vaters, doch es kommt noch schlimmer Neu Zugunfälle in Sachsen durch umgestürzte Bäume Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.409 Anzeige "Ich bedaure sehr!" Merkel entschuldigt sich für Maaßen-Entscheidung Neu 32-Jährige gesteht! Hakenkreuz-Fanatikerin legte Feuer in einem Flüchtlingsheim Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.116 Anzeige Asylbewerber klingelt bei Nachbarn: Dann wird es blutig Neu Schwerkrimineller Hells Angel "Pate von Köln" in Istanbul freigelassen Neu Neuer Dokumentarfilm enthüllt schrecklichen Plan der DDR-Chefs Neu
So wurde die amtierende Miss Germany Anahita Rehbein ihr größtes Laster los Neu Filmregisseur Ottokar Runze ist tot Neu Schock für Heidi Klum? Tom Kaulitz soll auf One-Night-Stands mit mehreren Frauen stehen Neu Blutiger Mordanschlag auf Muslimin: Jetzt müssen Bruder und Ehemann vor Gericht Neu
Schwächeanfall im Theater: Angst um Ex-Tagesschau-Sprecher Neu Immunschwäche: Levi (10 Monate) braucht einen Stammzellen-Spender Neu Was war denn da los? Jetzt zeigt sich Yvonne Catterfeld mit einem Weltstar Neu Wotan Wilke Möhring fürchtet abstumpfende Gesellschaft Neu Nach Shitstorm wegen Schwangerschaft: Damit räumt Sophia Vegas alle Zweifel aus dem Weg Neu Hotel in Flammen: 70 Kameraden kämpfen gegen Dachstuhl-Brand 563 So fährt sich's auf dem ersten Fahrrad der Welt 632 Das gibt es wirklich? Deutschlands letzter echter Flohzirkus: So werden sie trainiert 626 Bundespolizei wird fündig: Nein, das sind nicht nur harmlose Cornflakes! 1.502 Elektrochemie-Fabrik brennt! 18 Feuerwehrleute im Krankenhaus 2.079 Mob prügelt Fußballfan (23) zu Tode 6.048 Baby Ben mit 6 Wochen umgebracht: Vater erwartet Höchststrafe 890 Kohle-Kommission tagt in Halle: Gibt es bei Kohle-Ausstieg Ersatz-Arbeitsplätze in der Region? 418 Blitz schlägt während Sturm "Fabienne" in Oberleitung ein: Fahrgäste müssen aus S-Bahn befreit werden 948 In letzter Sekunde: Frau rettet sich nach Unfall aus versinkendem Auto 1.917 Zwei Tote bis zur Unendlichkeit verbrannt: So kam es zum Horror-Unfall 4.841 Deutschlands leistungsstärkster Rechner geht in Betrieb 632 Ehemalige MDR-Moderatorin: Franziska Rubin will zurück nach Deutschland 4.539 Hunt über HSV-Debakel: "Sind total unter die Räder gekommen" 129 17-Jährige von Ex-Freund getötet: Jetzt sagen die Nachbarn aus 1.891 Kann Bachelorette-Traumpaar endlich alle Zweifel aus dem Weg räumen? 1.354 Gefährliche Clans in Berlin: Jetzt diskutiert der Innenausschuss 201 Dieser Mann bangt um sein Leben, doch er möchte keine Spender-Niere eines "Schwulen" 2.018 Junge stürmt Spielfeld und bricht in Tränen aus, doch das war noch nicht alles 2.440 44-Jähriger soll Neffen (5) von Freundin sexuell missbraucht haben 1.016 Opa stellt sich in Tierheim vor: Was dann passiert, bricht den Menschen das Herz 3.765 Drückte Daniel Küblböck vor seinem Sturz noch den Alarmknopf? 12.607 Oktoberfest beim ZDF-Fernsehgarten: Doch "Kiwi" macht sich wieder zum Bauern 2.329 Gunter Gabriels (†75) letzte Songs: Ein Jahr nach seinem Tod werden sie veröffentlicht 667 Folter-Videos im Bürgerkrieg gedreht: Welches Urteil erwartet IS-Extremisten? 1.110 Schmuckhändler stirbt bei brutalem Raubmord: Wann fällt das Urteil? 485 Brustwarzen abgestorben: So sehen Patricia Blancos Brüste heute aus 3.141 Plan des neuen Regisseurs: Das soll mit "James Bond" passieren! 768 Mutter hebt ihr Baby aus dem Bett und erlebt kurz darauf den Schock ihres Lebens 3.025