G20-Gipfel: Polizei beginnt mit öffentlicher Fahndung!
Top
Brand im Musikbunker: Feuerwehr seit Stunden im Großeinsatz
Top
Nach Sex-Skandal um Anwältin! So kommen die Häftlinge an ihre Drogen
Top
Zerhackte Kinderleiche in Dusche entdeckt: Mutter festgenommen
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
3.198
Anzeige
18.905

Dieser Mordauftrag war Leipziger Händler 40.000 Euro wert

40.000 Euro bot ein Leipziger Großhändler einem Syrer für den Mord an seinem einstigen Geschäftspartner.

Von Alexander Bischoff

Das gestellte Beweisfoto für den "erledigten" Auftragsmord.
Das gestellte Beweisfoto für den "erledigten" Auftragsmord.

Leipzig - Dieses Mordkomplott bringt ihn hinter Gitter: In Leipzig ist heute ein türkischer Großhändler zu drei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt worden, weil er 40.000 Euro für die Ermordung seines einstigen Geschäftspartners bot.

Es ist ein schreckliches Bild: Der türkische Geschäftsmann Hussein D. (48) liegt leblos in einer Kellergruft. Blut scheint aus einer großen Schusswunde an seinem Schädel zu fließen.

Doch kurz nach dem das Foto entstand, richtete sich das Opfer wieder auf, strich seine Jacke zurecht und wischte sich das aus Ketchup und Saft zurecht gemixte Kunstblut aus dem Gesicht. Denn der Mord an Hussein D. war nur eine Inszenierung. Doch eine todernste!

Denn sein früherer Geschäftspartner Sabri S. (44) hatte den Mord tatsächlich in Auftrag gegeben, wie die Schwurgerichtskammer am Leipziger Landgericht gestern urteilte. Im Jahr 2014 soll der Großhändler dafür extra nach Tschechien gereist sein und dem dort lebenden Syrer Yusif N. (35) 40 000 Euro für den mörderischen Job geboten haben.

Zu 45 Monaten Gefängnis verurteilt: Großhändler Sabri S., hier mit seinen Verteidigern.
Zu 45 Monaten Gefängnis verurteilt: Großhändler Sabri S., hier mit seinen Verteidigern.

Doch der „Auftragskiller“, der 12 000 Euro als Anzahlung erhielt, nahm Kontakt zum Opfer auf und verriet Hussein D. den teuflischen Plan.

Um das restliche Geld vom Auftraggeber zu kassieren, inszenierten beide das schaurige „Beweisfoto“. Die Sache flog jedoch auf, da Hussein D. die nackte Angst um sein Leben zur Polizei trieb und er dort Anzeige erstattete.

Seit Mitte Januar hatte das Schwurgericht den verrückten Fall verhandelt. Der komplizierte Indizienprozess endete heute mit der Verurteilung von Sabri S. wegen Verabredung zum versuchten Mord. Was erstaunte, da sich selbst der anklagende Staatsanwalt am Ende nicht mehr sicher war und im Zweifel zu Gunsten des Angeklagten Freispruch gefordert hatte. Die Verteidiger von S. sprachen gar von einem Komplott gegen ihren Mandanten.

Doch die Richter und Schöffen des Schwurgerichts sahen dies anders und zeigten sich von der Schuld des Geschäftsmannes überzeugt. Vor allem die vielen Telefonate, die S. mit dem „Auftragskiller“ geführt hatte und eine Vielzahl gesicherter WhatsApp-Nachrichten wertete das Gericht als Beweiszeichen für die Richtigkeit der belastenden Aussagen von Yusif N. und Hussein D.

Zudem konnte die Kammer kein Motiv erkennen, weshalb sich beide diese Geschichte hätten ausdenken sollen.

Der vermeintliche Auftragsmörder Yusif N. kommt als Zeuge ins Gericht. Er hatte sich dem Opfer anvertraut.
Der vermeintliche Auftragsmörder Yusif N. kommt als Zeuge ins Gericht. Er hatte sich dem Opfer anvertraut.
Die Schwurgerichtskammer war von der Schuld von Sabri S. überzeugt, verurteilte ihn wegen der Verabredung zum versuchten Mord.
Die Schwurgerichtskammer war von der Schuld von Sabri S. überzeugt, verurteilte ihn wegen der Verabredung zum versuchten Mord.

Fotos: A.Bischoff, Ralf Seegers

Vermummte Autofahrerin soll Strafe zahlen, doch ein Mann funkt dazwischen
Neu
Hat der Postroboter eine Zukunft im Zustelldienst?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.505
Anzeige
Betrog Umut Kekilli seine Natascha mehrmals?
Neu
Weihnachtsmänner packen aus: "Kinder wollen immer mehr"
Neu
Häuser einfach weggerissen! Mindestens elf Tote bei Erdrutsch
Neu
Schnee bringt Chaos mit sich: 170 Flugausfälle und Tohuwabohu im Berufsverkehr
Neu
Amazon gibt es bald auch als Geschäft in deutschen Städten
Neu
Sie hat es geschafft! Dieses Talent gewinnt "The Voice of Germany"
Neu
Stromausfall legt Flughafen lahm! Passagiere in Flugzeugen eingeschlossen!
Neu
Salafisten-Organisation geht gegen Verbot vor
Neu
Schade! Ex-Weltfußballer beendet seine Karriere
Neu
Die beste des Jahres! Dresdnerin ist Guidos neue Königin
Neu
Wasserscheu? Von wegen! Diese Katze liebt, es im Meer zu schwimmen!
Neu
Perfider Mordplan: Frau übergießt Mann mit Säure
Neu
Sportler des Jahres 2017: Ludwig/Walkenhorst, Dahlmeier und Rydzek siegen
1.392
Wegen Schnee-Chaos: Ausfälle am Frankfurter Flughafen?
807
Tödlicher Crash: Fahranfänger überfährt Fußgänger
5.534
Nach Streit um Hitler-Glocke: Neuer Bürgermeister im Amt!
300
Nach Bomben-Explosion! Alarm am S-Bahnhof in Hamburg
16.948
Update
Gruselig! Mumifizierte Leiche in Abstellkammer gefunden
6.069
Dieser YouTube-Star hat sogar bei Minusgraden Bock auf Doggy
6.931
Dildo in Kiste mit Wahlunterlagen gefunden
2.796
Sachsens Ministerpräsident ist für rasche Abschiebung und gegen Familiennachzug
8.371
Tote und Verletzte bei Tupper-Party!
20.651
Haben sich Mezut Özil und Ex-"Miss Türkei" Amine Gülșe heimlich verlobt?
2.393
Leiche im Straßengraben gefunden: Polizei schließt Mord nicht aus
7.756
Libysches Schiff rammt Rettungsschiff aus Dresden
9.635
Dank dieses Lichtes soll Weihnachten nichts mehr schiefgehen
176
Vier Tore in der Nachspielzeit bringen Tipper irren Wettgewinn
5.476
Blitzeis legt Verkehr lahm: Kilometerlanger Stau im Erzgebirge
23.395
Streifenwagen kracht gegen Haus: Polizist schwer verletzt
2.273
Bauer Gerald und Anna: Bald läuten die Hochzeitsglocken!
15.656
Schock! Tierquälerin ertränkt Hund in Schwimmbecken
1.925
Norovirus-Alarm! Das müsst Ihr jetzt beachten
6.612
Rudel Pitbulls beißen Welpen tot und greifen Frauchen an
8.416
Weil sie aufs Handy schaut: Frau wird im Parkhaus eingesperrt und überrollt
4.436
Kurz vor Weihnachten: Jetzt kommt die Schneewalze!
48.372
McDonalds führt neuen Burger ein: Das macht ihn so besonders
4.355
Uhu-Weibchen wohnte in VW-Werk, jetzt ist sie verschwunden
2.458
Wie doof kann man sein? Radfahrer zweimal hintereinander betrunken erwischt
1.102
Verletzte bei Massenschlägerei in U-Bahnhof
6.218
Auf Türsteher geschossen: Tatverdächtiger immer noch auf freiem Fuß
1.571
Mutter sucht auf Facebook Urlaubsbetreuer für ihre Kinder: Polizei rückt an
4.127
Routine-Einsatz endet für zwei Polizisten im Krankenhaus
1.152
"Ein Stück Identität": Kommen bald die plattdeutschen Ortsschilder?
723
Video: Hier liefern sich Ultras und Kneipengäste eine brutale Straßen-Schlacht
6.363
Mann beschwert sich über Migranten, dann entdeckt die Polizei bei ihm das
8.514
Thai-Boxer hat nach heftigem Kampf Mega-Delle auf der Stirn
11.094
"Sie tun mir weh!": Oma (93) wird brutal festgenommen, weil sie ihre Miete nicht bezahlen kann
9.754
So viele Terror-Anschläge wurden von deutschen Ermittlern verhindert
2.002
Schock-Video: Mann in Unterhose schlägt Rentnerin halb tot
17.431
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
2.584
Entflohener Mörder von Polizei erwischt
3.374
Update