Melanie Müller über Ex-Bachelor: "Hätte er mich genommen, müsste er nicht parshippen!" Top Wegen Volksverhetzung: Hamburger zeigt Skandal-Rapper und BMG-Boss an Top Unschuldiger Fußball-Fan bei Liverpool gegen Rom fast zu Tode geprügelt Top Dringend auf Medikamente angewiesen! Wo ist Wilhelm (57)? Neu
29.190

Krasse Aufnahmen! So werden in Leipzigs City Drogen vertickt

Drogendeal in Leipziger Innenstadt am Hauptbahnhof

Drogenhochburg Leipzig: So laufen die Deals mitten in der Stadt ab.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - In den Grünanlagen zwischen Hauptbahnhof und Oper blüht er Sommer wie Winter: der Drogenhandel. Wir zeigen hier mal, wie‘s funktioniert.

Gut gelaunt läuft der junge Mann mit der weißen Kappe im Park am Schwanenteich auf und ab, spricht freundlich Passanten an. Mit einer jungen Frau verschwindet er dann hinter die Rabatte, etwas wechselt von Hand zu Hand.
Gut gelaunt läuft der junge Mann mit der weißen Kappe im Park am Schwanenteich auf und ab, spricht freundlich Passanten an. Mit einer jungen Frau verschwindet er dann hinter die Rabatte, etwas wechselt von Hand zu Hand.

Es war die nunmehr 13. Razzia, die das Gemeinsame Ermittlerteam Bahnhof-Zentrum am Dienstag durchführte (TAG24 berichtete). Von 16 bis 22 Uhr kontrollierten Beamte von Bundes- und Landespolizei gemeinsam mit Zivilfahndern insgesamt 59 Verdächtige, hoben Drogendepots mit verkaufsfertigen Portionstütchen aus und stellten insgesamt 178,1 Gramm Rauschgift sicher - überwiegend Cannabisprodukte.

Wie gehen die Dealer vor? TAG24-Reporter postierten sich am Tag nach der Razzia mal am Schwanenteich hinter der Oper und schauten einem der Drogendealer bei der Arbeit zu.

Der junge Mann mit dem weißen Basecap - dem Anschein nach Nordafrikaner - geht unablässig die Wege auf und ab, erbietet nahezu jedem Passanten einen überschwänglichen Gruß. Seine Augen schreien dabei förmlich: "Sprich mich an, wenn du was brauchst ....".

Wenig später verschwindet er mit einer jungen Frau hinter einer Rabatte. Es wird kurz verhandelt, dann wechselt etwas von Hand zu Hand. Vermutlich ein Geldschein. Der Mann mit der Kappe kommt zurück auf den Weg, schaut sich kurz um, dann eilt er zu einem Busch auf der anderen Wegseite - offenbar sein Depot. In aller Ruhe schiebt er die Blätter zur Seite und fingert etwas aus dem Ziergehölz heraus.

Mit etwas in der Hand verlässt der junge Mann die Rabatte und eilt auf die andere Wegseite zu einem Busch.
Mit etwas in der Hand verlässt der junge Mann die Rabatte und eilt auf die andere Wegseite zu einem Busch.

Derweil sitzt die Dame auf einer Parkbank etwas abseits.

Nach der Visite im Strauch nimmt "Weißkäppchen" Blickkontakt zu der nervös in unsere Richtung blickenden Lady auf. Kurz darauf erhebt diese sich und läuft den Weg Richtung Oper. Auf der anderen Teichseite geht der Dealer in die gleiche Richtung. An der Südseite des Schwanenteichs kreuzen sich ihre Wege, wieder wechselt dabei etwas von Hand zu Hand. Der Deal scheint perfekt. Schnell eilt der "Geschäftsmann" zurück zu seinem Busch, wirft einen kurzen Blick darauf und läuft dann wieder den Weg auf und ab.

Für Leipzigs Rauschgiftfahnder ist die Drogenszene trotz der Achtungserfolge kaum zu packen. Denn bei den Verdächtigen finden sie meist nur Kleinstmengen. Und der Stoff in den Depots, die sich in Sträuchern, hinter Baumrinden und in Erdlöchern befinden, lässt sich nur schwer den einzelnen Dealern beweiskräftig zuordnen. „Das funktioniert eigentlich nur, wenn wir die Person direkt bei der Entnahme am Depot erwischen“, erzählt ein langgedienter Drogenfahnder.

So ist es denn kein Wunder, dass schon am Tag nach der Großrazzia die Grünanlagen wieder gut besucht waren von illegal Gewerbetreibenden. Und das Grinsen in ihren Gesichtern verrät, dass sie von Polizei und Justiz offenbar nicht viel zu befürchten haben...

Im Busch scheint ein "Schatz" versteckt zu sein. Der Botanikfreund fingert etwas aus dem Ziergehölz.
Im Busch scheint ein "Schatz" versteckt zu sein. Der Botanikfreund fingert etwas aus dem Ziergehölz.
Mit gefüllter Hand nimmt "Weißkäppchen" den Weg Richtung Oper, wo sich die Wege zwischen ihm und der Dame wieder kreuzen. Und wieder wechselt etwas von Hand zu Hand.
Mit gefüllter Hand nimmt "Weißkäppchen" den Weg Richtung Oper, wo sich die Wege zwischen ihm und der Dame wieder kreuzen. Und wieder wechselt etwas von Hand zu Hand.

Fotos: Alexander Bischoff

Er hat Millionen Anhänger! Beliebter Guru vergewaltigt 16-Jährige Neu Wenger-Nachfolge bei Arsenal: Ist RB Leipzigs Rangnick der Richtige? Neu
Diese deutsche Food-Kette wächst gigantisch Neu Arbeitskollege niedergestochen! Mann wegen versuchten Totschlags in Haft Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.422 Anzeige Nach Baby-Glück: Zerstört Motsi Mabuse nun ihre Ehe? Neu 5000 Euro Belohnung: Wer hat diesen Mann gesehen? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.521 Anzeige Nach Diesel-Razzia: Dürfen Ermittler die Porsche-Unterlagen nicht sichten? Neu NRW-Regierung: Türkischer Außenminister spricht auf Wunsch der Opfer Neu Auch die NASA ist ratlos: Was sind das für mysteriöse Gebilde in der Arktis? Neu Von wegen Aus für den Diesel: Bosch macht ihn sogar sauberer! Neu Update Umgekippter 40-Tonner sorgt für Mega-Stau auf A7 Neu Update Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.121 Anzeige Mutter sperrt Kinder in brennendes Auto: "Wir werden Jesus sehen" Neu Umstrittener Abschiebe-Flug in Afghanistan gelandet Neu Er starb bei E-Bike-Unfall: Doch wer ist der Tote? Neu Rocker-Schießerei in Köln: Boss lässt Lamborghini stehen, Razzia bei Hells Angels Neu Feuer in Gefängniszelle! Hat ein Knacki seine eigene Matratze angezündet? Neu Terrorverdacht: Mesale Tolu hofft, bald nach Deutschland zurückzukehren 600 "Ich höre Stimmen!" So erklärt der Asylbewerber seine Randale-Tour durch die Kirchen 1.934 Dreifache Mutter zieht sich im Internet aus und Millionen schauen zu 5.250 Wie bei "Star Wars": Hier weist der Roboter den Weg! 89 Ermordetes Baby über Zaun geworfen: Wann finden die Ermittler die Mutter? 907 Finger weg! Darum sind Rasenroboter eine große Gefahr für Kinder 1.022 Horror-Crash: Wohnwagen-Gespann zermalmt, Fahrer kommt ums Leben 2.602 Aus meinem Aldi-Ei ist ein Küken geschlüpft! 5.183 Ex-Rocker-Mitglieder sollen Schutzgelder erpresst haben 1.198 Absturz mit Leichtflugzeug: Pilot stirbt 1.018 Update Zwei Männer attackieren sich mit Messern: Plötzlich ist einer verschwunden 958 Schlimmer Frontalcrash! Fünf junge Menschen krachen mit Skoda gegen Betonpfeiler 4.775 Vater schwängert leibliche Tochter: Verführte sie ihn? 10.605 Eltern stehen vor schlimmer Entscheidung, als ihr Sohn gegen heftige Anfälle kämpft 1.367 Schwerkranker Junge (1) darf nicht ausreisen: Eltern geben nicht auf 1.675 Schüler lässt sich mit dieser Nachricht fotografieren und erntet gewaltigen Shitstorm 2.477 Schluss mit Airbnb? Diese Stadt fordert strengere Regeln 56 Krass: Hier dürfen jetzt ganz legal Drogen genommen werden! 627 Nach Horror-Sturz: So schlecht ging es Vanessa Mai wirklich! 2.195 Bierkartell vor Gericht: Millionenschaden für Verbraucher 847 Ist das etwa die Neue von Bachelor Daniel Völz? 2.022 "Stolz auf unsere Arbeitsbedingungen": Preis für Amazon-Chef löst Proteste aus 468 Nach Angriff auf Israeli: "Berlin trägt Kippa" gegen Antisemitismus 303 Boah ey! Til Schweigers Manta parkt in Dresden 1.865 Tesla-Hehler vor Gericht: Nach dem Urteil fließen Tränen 1.959 YouTuber sammelt Spenden: Hat er das Geld einfach behalten? 902 Hier lernen Flüchtlinge, wie man sich eine Wohnung sucht 693 Hat Jörg W. noch mehr Menschen auf dem Gewissen? 576 Cartoonist gibt Rat auf Twitter und löst damit Diskussion aus 593 Er schrieb als Model beim Luxus-Label Dior Geschichte 331 Besitzer plant Swingerclub: Wird aus diesem Asylheim jetzt ein Lust-Tempel? 4.497 Wie im Rausch! Liverpool fegt AS Rom vom Feld 1.290