Horror-Unfall: Lkw überrollt Radfahrerin

Leipzig - Horror-Unfall in Leipzig: Am Mittwoch ist eine Fahrradfahrerin auf der Prager Straße von einem Kipplaster überrollt worden.

Nach ersten Informationen erfasste der Kipplaster die Radfahrerin beim Einbiegen in die Kommandant-Prendel-Allee.
Nach ersten Informationen erfasste der Kipplaster die Radfahrerin beim Einbiegen in die Kommandant-Prendel-Allee.  © TNN

Nach ersten Informationen bog der Lkw gegen 13 Uhr von der Prager Straße in die Kommandant-Prendel-Allee ein.

Dabei soll er eine 31-jährige Radfahrerin erfasst und sie und ihr Fahrrad komplett überrollt haben. Die Frau blieb hinter dem Muldenkipper liegen.

Rettungskräfte brachten die lebensgefährlich verletzte Radfahrerin in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch offen.

Update, 29. März: Die junge Frau ist ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus erlegen. Weitere Informationen zum Unfallhergang findet Ihr >>>hier.

Die Radfahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.
Die Radfahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.  © TNN
wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch offen.
wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch offen.  © TNN

Titelfoto: TNN


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0