52-Jähriger geht in Stausee unter und stirbt! Neu Suff-Raser übersieht Ampel an Tankstelle: Drei Fußgänger teils lebensgefährlich verletzt Neu Update Trotz mieser Quote: Hayali will es weiter probieren Neu So reagiert Joachim Löw auf die Kritik von Philipp Lahm! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.373 Anzeige
1.828

Bist du betroffen? Drei Prozent aller Menschen können keine Gesichter erkennen

Am Max-Planck-Institut in #Leipzig forscht Claudia Roswandowitz nach den Ursachen der Krankheit.

Von Uwe Blümel

Hier werden Betroffene untersucht: Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig.
Hier werden Betroffene untersucht: Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig.

Leipzig - Sie leben wie unter Fremden, können sich keine Gesichter merken oder erkennen Menschen nicht an ihrer Stimme: Rund drei Prozent der Bevölkerung sind von Geburt an gesichts- oder stimmblind.

Freunde und Kollegen beschreiben Betroffene häufig als launisch und unhöflich, weil sie an ihnen vorbeigehen, als würden sie sie nicht kennen. Doch dahinter steckt kein böser Wille, sondern eine unheilbare Hirnstörung.

Stellen Sie sich vor, Sie wollen ihr Kind aus dem Kindergarten abholen und erkennen es nicht. Erst als ein Steppke schnurstracks auf Sie zuläuft und Sie freudig umarmt, merken Sie: Das ist mein Sohnemann!

Ursache ist ein seltenes Syndrom: Prosopagnosie (Gesichtsblindheit). Dabei können sich Betroffene keine Gesichter merken, auch nicht die von nahen Angehörigen! Das neurologische Defizit tritt manchmal nach Schlaganfällen, Hirn-Operationen oder Unfällen auf. "Doch bis zu drei Prozent der Bevölkerung leiden unter einer angeborenen Form der Gesichtsblindheit", sagt Doktorandin Claudia Roswandowitz (30). Sie forscht am Leipziger Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften.

Erforscht Leistungsschwächen des Gehirns: Doktorandin Claudia Roswandowitz (30).
Erforscht Leistungsschwächen des Gehirns: Doktorandin Claudia Roswandowitz (30).

"Gesichtsblindheit ist keine Krankheit, sondern eine Leistungsschwäche des Gehirns - etwa vergleichbar mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche", erklärt die Doktorandin.

Betroffene geraten oft in peinliche Situationen: Sie grüßen Freunde nicht, laufen anscheinend arrogant an ihnen vorbei, weil sie sie einfach nicht erkennen. Sie fragen nach Leuten, die aber gerade vor ihnen stehen oder stellen sich auf Partys immer wieder denselben Leuten vor.

Beruflich wird’s gefährlich, wenn gesichtsblinde Ärzte ihre Patienten falsch behandeln, weil sie denken, es wäre ein anderer. Für die Polizei einen Handtaschendieb beschreiben - schier unmöglich! In besonders schweren Fällen sollen Betroffene auf der Straße sogar schon Parkuhren mit Kindern verwechselt haben.

Ursache sind Defizite in bestimmten Hirnregionen und deren Verbindung mit anderen Hirnarealen, die für die Analyse von Gesichtsmerkmalen und die Zuweisung von Namen und Personen zu Gesichtern wichtig sind. „Im hinter dem rechten Ohr gelegenen so genannten rechten Gyrus fusiformis wird das Gesicht erkannt. Er ist bei Prosopagnosikern meist nicht aktiv“, sagt Roswandowitz. Der Unterschied zu Autisten: Gesichtsblinde können durchaus Emotionen in Gesichtern erkennen.

Jeder kennt das von sich selbst - sehen Asiaten nicht auch alle irgendwie gleich aus? Gesichtsblinde können nicht mal die Gesichter von Verwandten und Bekannten unterscheiden.
Jeder kennt das von sich selbst - sehen Asiaten nicht auch alle irgendwie gleich aus? Gesichtsblinde können nicht mal die Gesichter von Verwandten und Bekannten unterscheiden.

Heilbar ist Gesichtsblindheit nicht.

Um ihr Defizit im Alltag zu überspielen, behelfen sich Prosopagnosiker deshalb mit Tricks und Kniffen: Sie verwickeln vermeintlich Fremde in kurze Gespräche, erkennen sie dann an der Stimme. Oder sie merken sich Auffälligkeiten wie Narben, Haaransatz, Zahnstellung, Ohrform (übrigens so einmalig wie der Fingerabdruck) oder die Art, wie eine Person geht. Roswandowitz: "Ganz schwierig wird‘s für sie jedoch, wenn jemand seine Frisur oder den Kleidungsstil oft wechselt."

Wesentlich weniger erforscht ist die "Stimmblindheit" (Phonagnosie). Betroffene können Stimmen keiner Person zuordnen. "Wir haben einen Online-Hörtest entwickelt, bei dem unbekannte Stimmen in Verbindung mit einem Namen gelernt und später wiedererkannt werden sollten", sagt Claudia Roswandowitz.

Über 1 000 Interessierte klickten sich durch den Hörtest. Zwei Probanden waren besonders auffällig, wurden vom Institut mit der Bitte um nähere Untersuchungen eingeladen, wollen aber anonym bleiben. "Wir nennen die Frau aus Köln A.S. und den Mann aus Leipzig S.P. Sie sind die einzigen von erst weltweit vier untersuchten Phonagnosikern."

Manchmal trifft's auch Promis: Brad Pitt (53) und die schwedische Kronprinzessin Victoria leiden unter Gesichtsblindheit.
Manchmal trifft's auch Promis: Brad Pitt (53) und die schwedische Kronprinzessin Victoria leiden unter Gesichtsblindheit.

A.S. erzählte, dass sie die Stimme ihrer sechsjährigen Tochter beim Spielen im Nebenzimmer nicht von den Stimmen ihrer Freundinnen unterscheiden kann. S.P. hatte Probleme, den "Simpsons" zu folgen, weil Synchronsprecher ausgetauscht worden waren.

Das Gehirn der beiden Freiwilligen wurde sogar bei einer MRT-Untersuchung durchleuchtet. Dabei ist Roswandowitz der Ursache des Handicaps auf die Spur gekommen: "Bei den Betroffenen liegt eine Störung des Schläfenlappens im rechten Hirnbereich vor, der für die Stimmerkennung zuständig ist. Er ist entweder weniger aktiv oder weniger mit anderen Hirnarealen verbunden." Stimmblindheit kann angeboren sein und vererbt werden. Bis zu drei Prozent der Bevölkerung leidet an dem neurologischen Defizit.

Auch Stimmblinde behelfen sich mit Tricks: Sie schauen zum Beispiel vor Anrufannahme aufs Handydisplay, um zu wissen, wer sich gleich meldet. "Ein Betroffener war Vertreter, musste den Beruf aufgeben, weil er seine Kunden am Telefon nicht unterscheiden konnte."

Ist das da drüben die Klassenkameradin von früher? Und woher kenne ich bloß diese Stimme? Manchmal kommt man selbst ins Zweifeln. Normal oder Defizit? Aufklärung bieten zwei Tests. Ob Sie vielleicht auch gesichtsblind sind, können sie beim Cambridge Face Memory Test der Birkbeck Universität von London (allerdings auf Englisch) herausfinden:

www.bbk.ac.uk/psychology/psychologyexperiments/experiments/facememorytest/startup.php

Der Stimm-Erkennungstest des Leipziger Max-Planck-Institutes ist online erreichbar unter:

http://phonagnosie-test.cbs.mpg.de

Man meldet sich dort mit seiner E-Mail an. Roswandowitz: "Ist jemand besonders auffällig, wird er von uns mit der Bitte um weitere Untersuchungen kontaktiert."

Fotos: Steffen Füssel, 123RF, imago/dpa

Mit 50 nochmal Mama! Ist Julia Roberts wirklich schwanger? Neu Mann (34) verletzt neun Menschen im Bus - das ist bisher bekannt 3.918 Update
Anhänger löst sich von Traktor und rauscht auf Opel zu: Fahrerin schwerst verletzt 5.238 Ärger mit der Polizei: Rapper Kontra K auf Straße zu Boden gerungen 2.559 Merkel verabschiedet sich in den Urlaub und teilt gegen Trump aus 1.389 Mann bei Schießerei am Kölner Friesenplatz schwer verletzt 673 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.190 Anzeige Dr. Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf 1.565 Feuer in Asylunterkunft: 19-Jähriger gesteht Tat! 273 Lokführer auf Hohenzollernbrücke überfallen: Polizei sucht diesen Mann 307
Deadpool-Star Josh Brolin pinkelt sich selbst an: Doch es wird noch viel peinlicher 2.245 Seniorin liegt einen Tag lang tot im Pool, doch Ehemann vermisst sie nicht 4.322 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.608 Anzeige Kleinbus kracht in geparkten Lastwagen: Mindestens zwölf Tote! 3.265 Ford ruft in Deutschland knapp 190.000 Autos zurück 1.869 61-jähriger Mann aus Köln seit über zwei Wochen vermisst 180 Zug fährt in Oberleitung: 200 Menschen evakuiert 349 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder 4.424 Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz 6.963 Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer 10.931 Update Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht 4.361 Einfach liegen gelassen! Tödlich verletzter Mann wird auf Straße gefunden 251 Ralf Moellers Credo: Einfach und naiv muss es sein! 439 Eine Granate: Metallzylinder mit Spitze hält Polizei in Atem 1.688 Erster Todestag von Chester Bennington: So emotional erinnert Linkin Park an ihn 1.563 30 Millionen dank Cristiano Ronaldo: Juve verkauft alle Dauerkarten! 1.235 Vermisst! Wo ist der 25-jährige Manuel B.? 306 22-Jähriger rast in Pannenfahrzeug: Jugendliche schwer verletzt 158 Atomwaffentaugliches Uran in Forschungsreaktor München II 775 Mit Medikamenten vollgestopft: 690.000 Lachse von Zuchtfarm entwischt 2.032 Rummenigge: DFB ist nur noch "durchsetzt von Amateuren" 1.115 Wechselt Neymar zu Real Madrid? Jetzt herrscht Klarheit! 2.975 Rotzfrech: Bachelorette-Boy Chris hält sein bestes Stück in die Kamera 2.573 Grausam! Chihuahua-Hündin an Autobahn ausgesetzt! 3.656 Toter 16-Jähriger aus Main: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt 3.950 Mann randaliert in Flugzeug und zwingt Maschine zur Landung 2.072 Großeinsatz: Mann sticht im Bus um sich und verletzt neun Menschen 3.200 Update Sanitäter wollen Baby retten: plötzlich schlägt ein Mann zu 3.147 Uns reicht es! 48.000 Katholiken steigen aus 231 Widerlich! Mann fotografiert ahnungsloser Frau in S-Bahn unter Rock 1.707 39-Jährige grausam misshandelt: War es Gemeinschafts-Mord? 2.768 Kita-Mitarbeiter berührt Kinder unsittlich: Polizei ermittelt 1.812 Mann sendet wütende Antwort an unbekannte Nummer: Großer Fehler! 6.401 Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig 795 Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz 10.271 Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, wie viele betroffen sind" 242 Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler 3.500 Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? 2.709 Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode gewürgt haben 2.194 Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein 3.396