Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

Neu

Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Neu

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

Neu

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

Neu
27.433

Wie krass! Stückelmörder transportiert Leichenteile in Leipziger Linienbus

Der Stückelmörder gesteht Doppelmord! +++ Leichenteile im Linienbus zum Baggersee #Thekla transportiert. +++ #Leipzig #Polizei

Von Alexander Bischoff

Legte gestern ein umfassendes Geständnis ab: Faouzi A. (37) gab in einer vom Verteidiger verlesenen Erklärung die Tötung zweier tunesischer Landsleute zu.
Legte gestern ein umfassendes Geständnis ab: Faouzi A. (37) gab in einer vom Verteidiger verlesenen Erklärung die Tötung zweier tunesischer Landsleute zu.

Leipzig - Nach dem Doppelmord an einem Ehepaar in Leipzig hat Killer Faouzi A. (37) die zersägten Leichenteile in einem Linienbus zum Naturbad Bagger transportiert. Der Tunesier legte am Montag ein umfassendes Geständnis ab.

Diese Vorstellung lässt erschaudern: Mitten im Berufsverkehr besteigt ein Mann in Flipflops einen voll besetzten Linienbus. In der Hand hält er einen Koffer, der offenbar sehr schwer ist.

Was kein Fahrgast weiß: In dem Gepäckstück befinden sich abgetrennte Beine und Köpfe zweier vor Stunden getöteter Menschen.

Insgesamt vier Mal fuhr Faouzi A. am 23. Juli auf diese Weise zum Baggersee in Leipzig-Thekla, um dort die Spuren seiner Bluttat zu versenken. Dies schilderte heute der Verteidiger des wegen Doppelmordes angeklagten Tunesiers. "Es ist seine Erklärung zur Sache", sagte Dr. Malte Heise zu Beginn.

Demnach war Faouzi A. nach längerem Gefängnisaufenthalt in Tunesien im Jahr 2013 über Lampedusa und Frankreich nach Deutschland eingereist. "Um sich hier eine neue Existenz aufzubauen", so Heise.

Die Mordopfer: Hadia († 32) und Ali T. (†37) wurden beide mit einem Hammer erschlagen. Anschließend stach ihr Mörder mit einem Messer zu.
Die Mordopfer: Hadia († 32) und Ali T. (†37) wurden beide mit einem Hammer erschlagen. Anschließend stach ihr Mörder mit einem Messer zu.

Drei Jahre lebte er zunächst in Dresden und landete wegen diverser Straftaten auch dafür einige Monate im Knast. "Dann hörte ich, dass es in Leipzig Arbeit und eine arabische Straße gibt", trug Heise A.s Darstellung vor. Gemeint ist die Eisenbahnstraße, auf der der Angeklagte sein späteres Opfer Ali T. (37) trifft. Man kennt sich aus der alten Heimat. Beide Männer stammen aus dem tunesischen Bizerta.

Ali lässt den Neuankömmling zunächst bei sich und seiner Frau Hadia (32) wohnen, verschafft ihm einen Job auf dem Bau. "Bei Murat auf der Baustelle bekam ich 50 Euro täglich, 20 musste ich an Ali für die Übernachtung abgeben", heißt es in der Erklärung.

Doch nach einigen Wochen geraten Ali und Faouzi nach dessen Darstellung in Streit. Es geht ums Putzen und Wäschewaschen. "Er hat mich schlecht behandelt und regelrecht erniedrigt", lässt Faouzi A. seinen Anwalt vortragen. Schwein und Hund habe ihn der Bekannte geschimpft.

Kurz vor dem Verbrechen eskalierte die Situation. Der Erklärung zufolge feuerten Bau-Boss Murat und Vorarbeiter Ali den Angeklagten. Zudem hätten sie ihm noch 1000 Euro Lohn geschuldet. "Doch Ali gab mir nur 750 Euro."

Das Leipziger Naturbad Bagger - hier brachte der Stückelmörder die Leichenteile mit dem Linienbus zum Ufer und versenkte sie anschließend im Wasser.
Das Leipziger Naturbad Bagger - hier brachte der Stückelmörder die Leichenteile mit dem Linienbus zum Ufer und versenkte sie anschließend im Wasser.

Anders als es die Staatsanwaltschaft in die Anklage schrieb, will Faouzi A. seinen Ex-Kumpel Ali nicht daheim überrascht und heimtückisch ermordet haben. Der Tunesier lässt die Tat so schildern: "Wir gingen gemeinsam in seine Wohnung. Dort beschimpfte mich Ali als Stinktier. Dann kam er mit einem Messer aus der Küche und sagte zu mir: Du verpisst dich jetzt, oder ich stecke dir das Messer in den Arsch." Danach sei noch Gattin Hadia mit einer Kelle erschienen und habe gemeint, auch noch das Küchengerät hinein zu stecken.

"Ich sah auf dem Schrank einen Hammer. Den habe ich dann genommen und Ali auf den Kopf geschlagen. Als sich Hadia auf Ali warf, habe ich auch ihr auf den Kopf geschlagen - ich war in einem mystischen Zustand“, so der Angeklagte in der Erklärung. Anschließend habe er mit dem Messer wild auf die beiden eingestochen.

Vor der Tat, so behauptet Faouzi A., habe er zehn Flaschen Bier und eine halbe Flasche Wodka getrunken, zudem fünf Joints geraucht. In seiner Erklärung führte er auch an, nach einem Motorradunfall in Tunesien an ständigen Kopfschmerzen zu leiden und Stimmen zu hören.

Nach dem Doppelmord ging Faouzi A. zunächst in seine damalige Bauarbeiterunterkunft zurück. Gegen 5 Uhr kehrte er in die Wohnung seiner Opfer zurück und begann, ihnen Beine und Köpfe abzutrennen.

Anschließend steckte er die Leichenteile in einen Koffer sowie eine große Reisetasche und machte sich damit auf den Weg zur nächsten Bushaltestelle...

Fotos: Ralf Seegers, privat

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

Neu

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.818
Anzeige

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

Neu

BVG-Bus erfasst Fußgänger: Rettungskräfte kämpfen auf der Straße um sein Leben

Neu

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

Neu

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

1.468

Tag24 sucht genau Dich!

48.508
Anzeige

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

123

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.226

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

7.323

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.422
Anzeige

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.066

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

3.830

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

4.819
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.076

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

5.422

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

1.971

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.616

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.671

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

925

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

3.452

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

3.754

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

4.736

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

24.187

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

2.559

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

5.690

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

3.713
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.258

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

3.299

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

12.835

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.450

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

10.670

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

8.655

Er wollte Sex, sie nicht, dann brachte er sie um

4.395

Helena Fürst überlebt schweren Auto-Unfall

10.868

Victoria Beckham setzt Töchterchen Harper (6) auf Diät

4.040

103-Jähriger lässt Diebesbande abblitzen

1.961

Kassierte falscher Tierarzt jahrelang seine Patienten ab?

237

Hä? Was will Taylor Swift uns damit sagen?

1.530

Deshalb ist Schnuckl Luke Mockridge neidisch auf Joko & Klaas

1.024

Drei Kinder verschüttet! Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

1.680

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

4.988

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

12.143

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

390

Jetzt will die AfD die Video-Überwachung für ihre Wahlplakate

1.965

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

1.040

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Schokoherzen für 500 Euro bei Ebay

2.796

Sex ohne Mensch: Kommen jetzt Roboter für Blowjobs?

14.378

Fünf Zentner schwere Fliegerbombe gefunden!

293

Schock für Reinigungspersonal: Blutbad im Ferienflieger entdeckt

19.785

Flugzeug bricht Landung wegen Rasenmäher ab

7.872

Frau begrapscht: Diese Band unterbricht ihre Show und droht mit Rausschmiss

7.234

Drei Babys sterben im Krankenhaus: Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht

20.075

Dramatisch! Nach den Bienen sind nun auch diese Tiere bedroht

1.961